» »

Faden für alle Knieverzweifelten

Smunflo2wer_x73


@ Mellimaus:

Ich wäre an Deiner Stelle auch genervt - erst das ganze Trara mit Ärzten, Strümpfen etc. - und jetzt noch das Theater bzgl. Klinik. Durchhalten!

@ all:

Interessant - ich hatte gerade einen Anruf von einem Doktoranden aus der Uniklinik, in der ich die letzen 2 Mikrofrakturierungen und die 2. ACT hatte. Ich bin nicht nur in der ACT-Studie drin, sondern auch in einer zur Mikrofrakturierung (und versaue denen wohl die Werte! ]:D ).

Dabei sind die OP's schon 3 bzw. 4 Jahre her, aber mein Handy klingelt immer noch.

E;hemal)ig2er N0utzer ($#32573x1)


@ Sonja

Ach ja, ich hab mich gestern den ganzen Tag darüber aufgeregt. Jetzt ist es mir gleichgültig. Ich reg mich nicht mehr auf. Ich kann da am wenigsten für für diese durcheinander. Ich sag ja, zu viele Köche verderben den Brei ... und soviele wie da jetzt mitgemischt haben, das musste ja Chaos geben.

Ich ruf montag nochmal die Dame bei der KK an die auf der Kostenübernahme angegeben steht und frage die nochmal explizit ob das nochmal neu genehmigt werden muss, obwphl alels gleich bleibt nur das KH sich ändert. Wenn nein ist prima und wenn ja, ja meine Güte dann stehe ich im schlimmsten Falle Montag Nachmittag bei S. auf der Matte und dann dann muss der eben nochmal zügig was schreiben. Die haben das Chaos verzapft, also mpssen sie es auch wieder sortieren ;-)

sEaraJhl!einQ8x8


Blubb!

@ Sonja

ich bin auch in ner Studie, über MPFL Rekonstruktion im Henri, ich versaue denen auch die Studie, doppelter Misserfolg auf beiden Seiten ]:D ]:D Hoffentlich hat die Kombi aus MPFL Rekro und das gleiche an der lateralen Seite mehr Erfolg, aber wird schon , bin mal optimistisch!!

@ Astrid

hey Süße, viel Erfolg morgen für die Klausur, ich drück dir die Daumen während ich im Psychokurs einschlafen werde... zzz

@ Mellimaus

berichte Morgen mal ob es was neues gibt bzgl. der OP und ob du bei S. auflaufen musstest! Ist echt richtig blöd, so viel Trara wg soner popligen ASK...

@ all

ja Morgen fängt mein 5 tägiger Blockkurs medizinische Psychologie und Soziologie... ich hab da jetzt schon kein Bock drauf. Unser Dozent ist son A**** , und totalst nervig. In den letzten Tagen über 35 (!!!) Mails von dem bekommen. Ja ich (so wie fast alle andern auch) muss meinen Hospitationsbericht nochmal komplett überarbeiten, ich soll doch bitte mehr über die Patientin schreiben die ich als beispiel genommen habe (ja hallo was soll ich denn machen wenn ich von der nicht mehr weiß?) , wieso wird ein MRT gemacht, wieso OP, wieso keine Tabletten... ja hallo bin ich denn schon fertige Ärztin? NEIN! ich bin im 2 bzw jetzt bald 3. Semester... was erwartet der? Und, ich zitiere :

"Mir scheint Ihr Vertrauen in die Richtigkeit des ärztlichen Vorgehens in hohem Maße auf der Person des Arztes zu beruhen."

ja wen soll ich sonst vertrauen? Der Sprechstundenhilfe, seinem Hund ??? ]:D %-| Könnte echt kotzen... ner Kommilitonin schrieb er sie solle bitte Kritik üben an der Ärztin, als sie ihn schrieb in welchem Umfang und was genau er unter Kritik versteht zitiert er ihr nen Wikipedia Artikel über "Kritik" , der Kerl hat se nicht mehr alle.

Dann, wir haben ewig an unserm Referat gesessen, Handout eingereicht, nein passt ihm nicht, zu viel und zu untrukturiert... gut wir überarbeitet , wieder eingereicht, und? Nein das ist zu kurz... ey ich könnte ausrasten... dann passt dem jenes nicht und das nicht, und das müssen wir tun, das sollen wir machen. Bitte ne professionele Powerpoint Präsentation, wie gut dass wir uns da kaum mit auskennen.... und wehe wir lesen beim Referat irgendwas ab... der Kurs hat nichtmal angefangen und ich hab jetzt schon kein Bock mehr... obwohl ich mich von der Thematik her iegentlich mal auf den Kurs gefreut hatte.... :|N Ich hab auch immer son Pech, alle andern Dozenten gehn das lockerer an. Man kanns auch echt übertreiben... Wir haben Heute 4 Stunden über unserem Referat gehangen, wenn dem das jetzt nicht passt kann der uns mal kreuzweise und solls selber machen.. argh >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:(

So ich geh jetzt schlafen bin voll k.o.... Morgen dann von 9- 17 Uhr Kurs, welch Freude... %-|

Ekhemal}iger bNutzer '(#32(57o3x1)


@ Sarah

Viel Spass morgen, ich hab morgen erst mal um 15 Uhr Klausur. Wenn sich das bis um 14 Uhr nicht geklärt hat, fahr ich danach in die Praxis. Muss er dann mit leben mich schon wieder zu sehen ]:D obwohl ich mir geschworen hatte da erst nach der OP wieder aufzulaufen :=o aber was will man machen %-|

SAunfLlow4erx_73


@ Sarah:

Dann gründen wir jetzt spontan den Verein der Studien-Versauer!

Was mich immer ärgert ist, dass die Doktoranden am Telefon echt so tun, als hätte man null Ahnung. Auf einen überraschten Kommentar bzgl. "Sie kennen sich ja aus" meinte ich dann nur noch, ich sei eine informierte Patientin und hätte Ahnung vom wissenschaftlichen Arbeiten. Hätte ihm gerne einige Kritikpunkte an seinem Fragebogen um die Ohren geknallt - damit würde man bei uns nicht mal eine Diplomarbeit schreiben dürfen. Argh, und die kriegen damit mal "eben so" ihren Dr. *seufz*

Bzgl. MedPsych:

Bei Fragen einfach bei mir melden; notfalls auch Referatsstudie/-text oder so mailen. Schade, dass der Dozent so * ist. Thema ist nämlich nicht unspannend! Präsentation: Weniger ist mehr, wenig Schnickschnack, mind. Schriftgröße 24 für Text, Überschriften mind. 30. Nicht zu bunt.

Drücke die Daumen für anstehende Klausuren!

Und Mellimaus, Dir zusätzlich für das OP-Gerenne!

@ all:

Tja, ich wollte ja eigentlich die Müllhalde namens Schlaf-/Arbeitszimmer in ein ordentliches Zimmer verwandeln, wo das Arbeiten auch mal wieder Spaß macht (Lockruf der Promotion...). Bin dann irgendwie beim Aufräumen/Ausmisten beim Fotogucken hängengeblieben... dann beim Kleiderschrankausmisten (ich brauch' neue Klamotten!).

Außerdem habe ich spontan entschlossen, meine Haare abschneiden zu lassen. Mal gucken, wann & bei welchem Friseur. Irgendwie herrscht bei mir Veränderungswahn. ;-) Und ich hoffe, ich schaffe es morgen noch zu Ikea!

dzre>ssuWrcraxck


moin

oh mann dieses sch***-fach bringt mich noch um den verstand. "grundlagen der medizinischen psychologie und soziologie" könnte man ja sicher ganz interessant gestalten, aber die ansammlung von dozenten die das bei uns lehren darf is einfach nur ne katastrophe. saßen gestern abend noch 4 stunden zusammen und haben versucht, uns das irgendwie ins hirn zu prügeln. aber wenn man dann über so tolle absätze stolpert wie

"was ist intelligenz? - intelligenz ist das, was der intelligenztest misst" oder

"nenne sie gemeinsamkeiten zwischen arzt und patient. - beides sind menschen, beide können krank werden, beide haben angst vor dem tod" oder

"leiden an verlust führt zu suizid"

dann zweifelt man irgendwann doch an seinem verstand %-| naja, heut mittag, 12.15 is klausur, mal schaun was das wird... muss 12 von 20 fragen irgendwie richtig haben, und dann wär die auch erstmal bestanden. hoffe das klappt :-/

@ sarah:

danke :-) ich brauch aber wohl eher glück beim raten...wie war der psycho kurs?

@ melli:

und was gibts neues an der op front?

@ sonja:

na, hast es noch geschafft und übst dich schon wieder in ikeabana, der schwedischen möbelbaukunst? ;-D

so ich mach jetz mal frühstück und dann werd ich mir psychkotz ääh sorry psychsoz mein ich natürlich nochmal anschaun und hoffen das was hängen bleibt %-| hab heut nachmittag dann auch noch theor.und prakt. erste hilfe prüfung, mein knie wird sich freuen wieder 2 stunden lang aufm harten boden zu knien :(v

wünsch euch nen schmerzfreien tag!

lg astrid

E=hemajliger N:utzter (#N32573Z1)


Die OP Front scheint langsam zur Ruhe zu kommen. S. hat zwar nicht angerufen, aber ich die KK Tussi. Diesmal dann eine die Ahnung hatte und das vor sich liegen hatte. Die meint S. muss da nix mehr schreiben und das muss aber trotzdem nochmal von oben genehmigt werden. Aber das würde jetzt so gehen, weil es ja schon einmal genehmigt war. Sie hat mir versprochen das ich das neue Kostenübernahmeding fürs EVK am Freitag im Briefkasten habe :)^

Ich glaub es es allerdings erst wenn ich es sehe und gnade denen Gott wenn nicht, dann fahr ich persönlich nach Düsseldorf ]:D

E`hema=liger9 NutzeHr (#3x25731)


@ Astrid

Viel Erfolg, ich bin um 15.15 Uhr dran :-/ ich brauche 13 von 26 dann wäre die Kacke endelich mal bestanden, ist ja schon der zweite Anlauf .. %-|

J}essi2ca21.8/5


Hy.

Meld mich auch mal wieder.

Wünsche allen, die heute eine Klausur schreiben viel Erfolg. Das schafft ihr!! Ich drück euch ganz fest meine Däumchen.

Mir geht zur Zeit ziemlich viel durch den Kopf. Bin am überlegen, ob ich mich wirklich in zwei Wochen operieren lassen soll. Bin ziemlich durcheinander und weiß echt nicht, was ich machen soll.

Naja, ich wünsche euch einen schmerzfreien tollen Tag.

Lg Jessi

EZhemali,ger NutzPer (,#32!5731x)


Da wird dir wohl keiner bei der Entscheidung helfen können. Woran liegt es das du es nicht machen lassen willst? Wenn du unsicher bist dann lass es lieber und hol dir noch mehrere Meinungen.

So Klausur geschrieben, ob bestanden, keine Ahung. Da warne wieder nette kleine Schweinerein mit eingebaut %-| Nur 13 Punkte, die würde mich sehr erfreuen

Jgessi3ca21.x85


Hast bestimmt mind. 13 Punkte erreicht. Wann bekommst du denn das Ergebnis?

Ich weiß das mir bei der Entscheidung niemand helfen kann. Ich hatte ja schon einige Knieop´s und da wird man mit der Zeit halt skeptisch, ob das alles etwas bringt.

Am Mittwoche fahre ich jedenfalls nach Heidelberg um mir dort eine weitere Meinung einzuholen und dann muss ich mich wohl mal entscheiden.

Naja, alles doof zur Zeit.

ExheJma,liger 8Nutzer E(#32U573x1)


Na ja ganz ehrlich, wenn man so zögert sollte man es vermutlich erst mal lassen und genauer überlegen

J[esfs[ica21.<85


Ja das ist vielleicht richtig, aber wenn man so viele Op´s schon hatte, denkt mal halt vorher mehr nach darüber, da man auch weiß, was auf einen zu kommt. Ist halt alles nicht so einfach. Vorallem, wenn man nachher nicht weiß, ob es was gebracht hat.

Bei meinem lateralen Release, war ich auch etwas entspannter, da es meine erste Op war.

Naja, schönen Abend noch.

E6hemaligeCr Nut8z)eTr (#325x731)


Das mag sein, aber gerade wenn man schon zich OPs hatte sollte man nichts übers Knie brechen wenn man sich selber nicht mehr sicher ist

JOes{si#ca21x.85


Ja das stimmt. Warte erstmal bis Mittwoch ab und dann mal schauen.

Wann bekommst du denn das Ergebnis von deiner Klausur?

Lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH