» »

Faden für alle Knieverzweifelten

d0res)suzrc\racxk


@ sonja:

bei mir gehts auch noch bis 23.7., und es warten auch "nur" noch 5 prüfungen %-|

knie sind nach wie vor erstaunlich brav, schulter macht immer noch ärger, der gefällt das am-schreibtisch-sitzen und schreiben überhaupt nicht, aber hilft nix irgendwie muss ich ja durch die klausuren durch. am 26.7. is dann termin beim schulterdoc in rgb, bin mal gespannt was der so spricht.

muss jetz leider auch schon wieder in die uni, präpsaal ruft %-| versuch mich heut abend nochmal zu melden.

lg

S(unfSlo&wer_x73


Mein Aha-Effekt des Tages (nach erster Großteam-Sitzung im neuen Job):

Als Kinder- & Jugendpsychiater mit fertigem Facharzt wird man direkt Oberarzt – und hat die große Stellenauswahl. Massiver Personalmangel. Das nur mal so... ;-D

@ Astrid:

Wünsche Gutes Durchhalten für Deine Schulter! Ich hatte vor Jahren mal Schulterprobleme – und finde die doch schlimmer als Knie. Knie kriege ich durch Nichtbewegen wenigstens Ruhe rein, aber Schulter bewegt man offensichtlich irgendwie immer.

Viel Glück für die Klausuren! Ich erlebe auch gerade den totalen Studentenschwund in den Seminaren. Ausnutzen der noch möglichen Fehlzeiten für's Lernen... Ich kann's ja verstehen!

d'ressuarcrxack


@ sonja:

kommt mir genauso vor, knie kann man hochlegen und gut ist. aber schulter, grad wenns der rechte arm ist, da is nie ruhe. außer man liegt auf der couch vorm tv :|N ertappe mich immer wieder, dass ich die übungen vom physio von einem tag auf den anderen schiebe :=o

hab mir meine fehlzeiten in den seminaren auch alle aufgespart fürs semesterende ;-D werde also in den verbleibenden 2 wochen nur noch das allernötigste besuchen, sonst werd ich mit lernen einfach nicht fertig.

hab jetzt mal ne stunde zeit für histologie, dann durch die hitze zum physio radeln (der mittlerweile nur noch schulter und überhaupt nicht mehr knie behandelt^^) und dann wartet ne lange nacht histologie auf mich.

wie läufts bei dir im neuen job? machts denn – neben dem ganzen stress – wenigstens auch ein bisschen spaß?

S)unfl4oweTr_7x3


@ Astrid:

Forschungsstele unter narzisstischem Chefarzt und schrägem ltd. Psycho! ;-) Ist okay, möchte da nicht versauern, aber ist eh nur vertretungsweise – und dann weitersehen. Was nett ist: Ich arbeite halt meine Stunden (und schaffe, was ich schaffe). An der Uni lebe ich von Deadline zu Deadline, egal wie lange es dauert, es MUSS halt immer fertig werden.

Sind schon Welten... Auf Dauer würde mir im neuen Job vermutlich die Action fehlen. Momentan lese ich nur, betreue zwei medizinische Doktorarbeiten und in 4 Monaten soll die Publikation daraus international eingereicht werden. Ähem – ja. Hab' vom Thema bis Montag NULL Ahnung gehabt; bin jetzt deutlich schlauer. Der Rest wird sich finden. Und ich muss nachhaken, ob ich nicht mit den Publikationen promovieren kann – das wäre klasse.

Ist eh schräg: Ich mit Diplom und auf Eis gelegter Doktorarbeit betreut 2 Dr. med.-Arbeiten! ;-D

Bzgl. der Fehlzeiten:

Böse böse! ;-) Das ist frustrierend für Dozenten, wenn niemand mehr auftaucht! ;-)

Mein Physio macht i.d.R. auch nur noch Rücken, Ellenbogen, Sprunggelenk. Knie jetzt aufgr. der OP's ein bisschen, aber ich habe echt andere Baustellen.

So, jetzt schmeiße ich mal meinen Elektrogrill an. Und da meine Eltern über's Wochenende verreist sind, werde ich morgen gen Heimat aufbrechen und mich im GARTEN ausbreiten. Evtl. Badesee oder tolles Freibad. In meiner Heimatregion ist diesbzgl. die Lebensqualität besser als hier!

Wünsche Euch auch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende (schon mal vorab)!

d[ressJurcrxack


@ sonja:

klingt doch gar nicht so schlecht ;-) für mich gehts heut mittag auch wieder in die heimat, im wohnzimmer meiner eltern ists wenigstens kühl, meine wohnung hier ist die reinste sauna. und wenns morgen wirklich wie angekündigt 37° werden, dann ists glaub ich nur noch im keller oder im badesee auszuhalten ;-D

aber jetzt warten erstmal noch 2 std freies mikroskopieren fürs histo-testat und 2 std absolut sinnfreies bildgebungs-seminar. die erlauben aber keinen einzigen fehltermin, fehlen darf man nur mit attest und dann muss der termin nachgeholt werden %-|. wäre das lockerer gehandhabt, würde wohl gar keiner mehr hingehen^^

wünsche erträglichen rest-tag, schmelzt nicht in der hitze!

B1ienex81


SO, ich war heute zum Gespräch mit den Zuständigen für meine Probleme. Und wenn alles Gut geht, dann gibt es eine Regelung, wei ich erst nächstes Jahr weiter machen kann.erst mal ein Urlaubssemester einlege, um wieder einen klaren Kopf bekomme und auch erst mal mit der Situation zurecht komme. Das wäre so klasse wenn das klappt. Dann fällt mir ein richtiger Stein vom Herzen. Im Moment bin ich einfach fertig und dass Richtig.

Gruss

S:unfflowear_x73


@ Astrid:

Kommt mir so bekannt vor: Je besch... die Veranstaltung, desto größer der Druck bzgl. Anwesenheit. Ich lockere immer, soweit es geht – aber kann dem Prof bei gleichgeschalteten Seminaren auch immer nur begrenzt in den Rücken fallen.

Bin total platt nach 8 Stunden in Container-Büros bei 40° Raumtemperatur. Und am Zweifeln, ob ich nach Hause fahre: Hier ist's trüb und gewitterig (aber HEISS!). Warte vielleicht bis morgen früh und entscheide dann je nach Wetterbericht. Mal schauen, sammele aber schon mal meine Sachen zusammen. Wenn mein Kreislauf so weit denn noch mitmacht!

@ Biene:

Da klingt doch nach einer guten Lösung. Zeit zum Sachen regeln, vielleicht mal ohne Druck lernen, Probleme in den Griff bekommen,...

s4arahnlexin88


Ein Hallo aus Hannover :)

Habe hier ein paar sehr schöne Tage! Vormittags bis frühen NAchmittag sind wir immer am Badesee , und Heute gehts zum 4. mal (und leider für dieses JAhr zum letzten mal) diese Woche zum Kleinen Fest in den Herrenhäusergärten, und was ich da in den letzten 2 Tagen erlebt habe ist wirklich nicht zu fassen :-D :-D Da sind halt fast 30 Bühnnen wo verschiedene teils sehr bekannte Künstler und COmedians auftreten. Unter anderem auch Sascha Grammel ( gebts mal bei Youtube ein , da findet ihr eine Menge Videos, sooo hammer!!!) der mittlerweile auch echt schon große Hallen füllt. Hatte ihm ein paar Tage vor dem kleinen Fest bei Facebook geschrieben wie klasse ich ihn finde und mich das immer gut von meinen Kniesorgen ablenkt und mir immer total gut tut ... und er hat mich in bleibender Erinnerung behalten ]:D Am Dienstag haben wir nach der Show ein Foto zusammen gemacht (gibts bei Studivz) und hat meine DVD signiert. Nachts bedankte ich mich dafür auf seiner Facebooksiete und schrieb bis Morgen ;-D Jaaa und dann am Mittwoch waren wir natürlich auch wieder bei Sascha , ich saß direkt auf der vordersten Bank. Er kam auf die Bühne begrüßte das Publikum und schob "Hallo Sarah" hinterher, ich konnte das garnicht fassen ]:D Und später als er Josie da hatte (die EC Automatenschildkröte, seht youtube) aufjedenfall kam Josie aus ihrem Panzer, guckte sich mit ihren Glubschaugen um und sagte mit piepsger Stimme " Hallo Sarah" :-o Ich wäre beinah von der Bank gekippt |-o |-o Nach der Show ging ich noch zu ihm hin , und er entschuldigte sich erstmal voll süß , dass er mich davor den Tag nicht gleich schon erkannt hat weil wir ja auf Facebook geschrieben haben ( da schreiben sooo viele dass ich das erstaunlich finde dass er sich grade an MICH erinnert *g*) , und er meinte wir mailen aufjeden mal ausführlicher , ich meinte dann noch zum Abschied "Bis Morgen" ;-D Er so wo ich nur die Karten herhabe, das ist normal schon nahezu unmöglich auch nur EINE karte zu kriegen, ja wie mein guter Freund das genau macht weiß ich auch nicht :=o Nun gut, gestern wir natürlich auch wieder bei Sascha gewesen , wollte nach der Show nur kurz Hallo sagen , da haut er rein ja ein Momentchen ich schreib hier schnell zu Ende Autogramme dann können wir mal in Ruhe quatschen :-o :-o :-o Wir gingen dann zusammen Backstage und ich hatte ja die Befürchtung , dass ich keine zusammenhängende Wörter rausbekomme , aber ging dann doch ganz gut ;-D Wir haben uns echt ne geschlagene Stunde unterhalten , er wollte wissen was ich eigentlich gemacht hätte und haben dann noch total viel über seine Shows und so gequatscht, hach ich kann das immer noch nicht fassen, ich glaube ich träume :=o ]:D

So jetzt habich euch genug damit gelangweilt *grins*

Physiologieergebnisse gabs Heute auch mal, ich habe BESTANDEN sogar mit nem Punkt mehr als gedacht *freuuuu* , echt eine super schöne Woche :-D :-D :-D

Ja, wir gehen auch gleich schon wieder los zum Kleinen Fest und erfreuen uns noch einmal Sascha GRammel, EUre Mütter , HAns Klok und viele mehr :)z

Liebe Grüße

s;arah2lein8x8


huhuchen wieder aus Göttingen!

ich hätte ja nicht gedacht, dass das noch geht , ABER der Gestrige Abend hat noch mal einen draufgesetzt :-D

Waren Gestern auch wieder bei "Eure Mütter" – wenn ihr die nicht kennt : youtube! Ja auch schon zum 4. mal , saßen schon 15 Minuten vorm Auftritt gaaanz vorn , Andi (also einer von den dreien) kam aus dem Backstage und lief da entlang , und sah mich wohl im Augenwinkel , stockte ruckartig, und lief gradewegs auf mich zu ]:D ]:D Er wollte wissen wieso ich schon zum 4. mal da bin , das wäre doch langweilig immer das gleiche – NEIN ist es nicht :=o Fragte dann auch was mit dem Knie passiert ist , hab ihm dann ne Kurzfassung erzählt^^ Und zu meinem Glück bekam ich prompt ein kurzes Backstagetreffen + Foto :-D und die anderen beiden wollten auch noch wissen was mit meinen Knie los ist und waren ziemlich entsetzt.... Naja bei einem Lied von den Dreien ([[http://www.youtube.com/watch?v=deHQwzGpPzk)]] habe ich dann das Stofftier auf die Bühne werfen dürfen ]:D und Andi hat mich dann toooootal süß angesungen, ich bin knallrot angelaufen x:) |-o

Bei Sascha Grammel waren wir natüüüürlich auch wieder :=o Er begrüßte mich nach dem Auftritt mit einem Knuddler x:) und wir haben uns auch wieder ne Zeit unterhalten und er wünscht mir alles erdenklich gute für meine OP , er drückt mir die Daumen , er meinte ich habe jetzt bestimmt endlich mal eine Glückssträhne , das hätte ich total verdient :)z Soll ihn aufjedenfall nach der OP informieren, wie es gelaufen ist. Und entschuldigte sich total süß dafür , dass "Josie" mich nicht wieder mit "Hallo Sarah" begrüßt hat , weil gefilmt wurde *g*

Ich glaube immer noch ich lebe in einer Traumwelt :-D :-D

Die Genehmigung für meine Donjoy I-Rom fürs rechte Knie hatte ich auch im Briefkasten!

Wow, das kann gerne so weiter gehen, vielleicht hat Sascha ja recht mit der Glückssträhne :=o

Hier noch die Bilder mit Sascha und Eure Mütter:

[[http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc4/hs161.snc4/37389_1222108732692_1828194871_413151_4191561_n.jpg]]

[[http://sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc4/hs093.snc4/36011_1219853676317_1828194871_408834_2996132_n.jpg]]

Wünsche euch einen schönen Samstag Abend!

Tschüssli!

mwiaux9


Hallo ihr Lieben

Die Hitze macht mich fertig %:| Kreislauf spielt total verrückt und selbst im Schwimmbad gibts kaum Erleichterung. Schwimmerbecken geht noch nicht und im Nichtschwimmer wird man von kleinen Kindern überrannt :-(

Zumindest gibt es positive Nachrichten vom Doc. Er ist sehr zufrieden, die Kniescheibe sitzt bis jetzt wunderbar und auch fest genug. Beugung geht schon bis 80°, deshalb durfte ich auch die Limitierung rausnehmen. Hab ihn auf die Knubbel unter der Narbe angesprochen... Doc freute sich und meinte, das sind die Fäden von der Raffung, meine Physio hat mich also umsonst gequält ]:D Erklärt auch warum das so höllisch weh tut :=o

Motorschiene wurde für weitere 4 Wochen genehmigt. Nun heißt es abwarten und Tee trinken, hab den Antrag für die stationäre Reha weggeschickt. Hoffe KK und LVA diskutieren möglichst zeitnah aus, wer die Kosten übernimmt, damit es in ein paar Wochen auch losgehen kann :-D

Wünsche euch allen eine schöne Woche und etwas Abkühlung :p>

LG miau *:)

dQrestsurc=rack


@ sarah:

herzlichen glückwunsch zu physio!! ich drück die daumen dass deine glückssträhne noch ein wenig anhält :)^

@ miau:

stationäre Reha nach ner Raffung? aha... oder wurde sonst noch was größeres im knie gemacht? ich hab da immer nur massenhaft KG bekommen.

@ biene:

wie siehts aus, klappt das mit dem urlaubssemester?

bei mir gibts nix neues, knie sind brav, schulter nicht, morgen histo, freitag bildgebung, montag kopf-testat, dienstag letztes physiotestat (hab aber schon mehr punkte als notwendig), mittwoch einstufungstest englisch für mein wahlfach im 3.semester (medical english), und wenn ich alles auf anhieb besteh ab mittwoch dann FERIEN ;-D zumindest ein paar tage weil ab 26.7. gehts dann schon mit pflegepraktikum weiter.

hoffe ihr schmelzt nicht in der hitze

lg astrid

E:hemMaliger N,utze;r (#325731x)


@ astrid

Wieso nicht? Du hattest doch nach dem Release auch ne Reha wenn ich mich recht erinnere ???

S:chnbuffel-:Kathxali


Hallo ihr lieben,

will mich auch mal wieder melden (Prüfungen sind vorbei und juhu... die Ferien sind da)

Knie gehts bescheiden. Seit letzter Woche sind die blöden Schrauben nun endlich raus!

Aus der Wunde kommt ne ordentliche Suppe raus aber laut Arzt ist alles noch im grünen Bereich.

Mal gucken, ob das mal wieder "gut" wird alles.

Wie geht es euch sonst so?

@ MElli:

Wie gehts dir? Wie wars beim Arzt heute?

E(hemwal4igeDr NutYzer (#32[5x731)


@ schnuffel

Ich hab dir im ICQ geschrieben ;-)

S]ch$nuffsel-KaXthalxi


Ach ich bin doch ein Blindfisch ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH