» »

Cmd, Schwindel vor allem beim Autofahren

S?imonEe 16/.10x.


Hallo ich noch einmal,

ich habe doch gerade mal wieder etwas vergessen.

Ich bin heute beim Geocachen mit meinem rechten Ellenbogen an einer alten Straßenwalze geknallt.

Erst habe ich da nicht viel von gemerkt (hatte wohl zu viel mit der Hitze und den beiden Kindern zu kämpfen :p>) oder es fängt jetzt erst an weh zu tun.

Und zwar schmerzt es (wenn ich jetzt mit der linken Hand auf meinen rechten Armgehe :=o) an den kleineren, oberen, ersten Knochen.

Kann man das verstehen ???

Gekühlt habe ich schon und es bringt noch keine Linderung.

Die Schmerzen strahlen bis in die Hand.

Muss ich damit Morgen noch los?

Denn es ist ja Freitag und schon wieder Wochenende.

Viele Grüße

Simone

K+opfxal


Hallo Evi und Simone! *:)

Habe leider von CMD und Kieferverspannungen keine Ahnung, hoffe aber, mein Osteopath hätte mich darauf hingewiesen (obwohl ich schön langsam keinen Arzt mehr besonders ernst nehme.....).

Auf alle Fälle knirsche ich nicht mit den Zähnen und habe keine mir bewussten Probleme im Kieferbereich!

Lichtempfindlichkeit - ich kann nicht sagen, ob die bei mir im abnormalen Bereich liegt! Bin teilweise schon etwas lichtempfindlicher als andere, was aber an zu "wässriger" Augenflüssigkeit liegen kann (Augen tränen allgemein schneller).

Beim Autofahren habe ich besonders auf längeren Strecken Probleme (nach 8 Stunden Arbeit bin ich allerdings viel empfindlicher als am Morgen) - gerade oder kurvig ist eher gleichgültig!

Je mehr visuelle Reize während der Fahrt, desto schlimmer ist es! Das heißt - Stadtverkehr ist schlimmer als Autobahn, Überholspur (mit Lärmschutzwand, die direkt neben mir schnell vorbeizieht) ist schlimmer als rechte Spur, Licht-Schattenwechsel ist ganz schlimm und Tunnel sind Hölle (wahrscheinlich 1. durch die nahe, schnell vorbeiziehenden Mauern und 2. durch die Lichtreize).

Das zweite Problem beim Autofahren ist die Bewegung - je mehr ein Auto "ruckelt" oder "federt", desto schlimmer ist das Ganze! Kleine Autos mit Sportfederung sind also schlimmer als große Autos, die ruhiger fahren.

Deshalb hab ich auch Probleme beim Auto-Mitfahren, in Bussen, Zügen, etc. (Bus und Zug ruckeln sehr stark!) - aber wenn ich ein Fortbewegungsmittel nicht selbst lenke, ist es zumindest ungefährlicher, damit zu fahren! Allerdings steige ich nach kurzer Busfahrt aus wie voll betrunken, habe extreme Koordinationsprobleme, etc. (deshalb meide ich Bus und Zug).

Zur Zeit schiebe ich noch alles auf meine Halswirbelsäule. Mache auch einige Übungen, um die Muskeln zu stärken und gehe brav zum Osteopathen. Zumindest wird mein Zustand zur Zeit nicht schlechter! Voriges Jahr war ich 3 Monate im Krankenstand, weil ich es keine 5 Minuten in irgendeinem Fortbewegungsmittel ausgehalten habe und mir auch sonst ständig schwindlich war. Davon bin ich Gott sei Dank doch noch etwas entfernt!

Voriges Jahr hat sich durch Cranio Sakral Therapie mein Zustand laufend verbessert. Ich hoffe, dem Osteopathen gelingt das auch!

Liebe Grüße und alles Gute! Kopfal

K2opfaxl


Hallo Simone - Auweia!

{:(

Ist der Arm geschwollen ??? Vielleicht hast Du ihn Dir geprellt?

Du Arme! :-(

Simone, warst Du schon bei der Lumbalpunktion oder machst Du jetzt eh keine ???

Wenn ich richtig gelesen habe, sind bei Dir beim MRT keine Herde ersichtlich?

Bei mir hat man nämlich Herde gesehen, ich wurde zur Lumbalpunktion geschickt - wegen ev. MS oder Borreliose, konnte aber Gott sei Dank 100%ig ausgeschlossen werden.

Falls Du die Punktion machen mußt - die ist auf jeden Fall nicht so schlimm!

LG, und Gute Besserung, Kopfal @:)

NAaturgeGs@und


Hallo zusammen

Leider bin ich wieder mal etwas im Gehetz.

Simone, die Lumbalpunktion darf ich Dir nicht abraten. Und vielleicht kommt auch was raus, was hilft. (Vorwiegend wird die Lumbalpunktion als Untersuchung, nicht als Therapie gemacht, obschon eben die Entnahme auch therapeutisch wirkt.)

Dass Du den rechten Ellenbogen angeschlagen hast, wundert mich gar nicht. Das passt. Du hast Dir womöglich den Ulnarisnerv etwas traktiert, oder die Knochenhaut etwas geprellt. Der Nerv strahlt vorallem in Klein- und Kleinseitiger Ringfinger aus. Mit Quarkwickel am Ellenbogen bringst Du solche, akute Probleme weg. Wickel kühl auflegen und nicht über 30 Minuten drauf lassen, bei Bedarf mehrmals mit neuem Quark wiederholen.

Wegen der KinesiologIN verstehe ich Deine Frage. Geh mal. Sie wird als Frau viel besser fähig sein, dies zu behandeln als ein Mann. Zudem wird schon die Tatsache, dass eine Frau therapiert, Dir helfen. Vom Energiefluss her sind Deine Verletzungen wirklich wie im Bilderbuch. Halte jetzt Deine Hüft gut in Bewegung. Spaziere mit gutem Hüftschwung. Damit die Lende schön in Bewegung bleibt.

Hallo neuer Gesprächspartner.

Wünsch euch ein schönes Wochenende.

Gruss René

S.imo@ne =16.10x.


Hallo,

@René,

ist das auch typisch, das ich mir soeben (o.K. vor gut 2 Std.) wohl den kleinen rechten Zeh angeknackst habe ???

Ich wollte nur um einen Stuhl gehen und bin dann voll mit meinem kleinen Zeh hängen geblieben.

Der ist jetzt ganz schön blau und dick.

Jetzt habe ich 2 Stellen, die ich gut kühlen mus :=o

Manchmal denke ich ich habe da irgendetwas falsch verstanden mit dem verteilen.

Ich bin wohl die jenige, die immer als erste Aufzeigt.

Mit meinem Ellenbogen bin ich nicht mehr los gegangen.

Heute Morgen waren die Schmerzen wohl nicht mehr so arg schlimm. Entweder war das Kühlen gut, die Arnica Globulis oder die Rescue-Salbe ???

Ich bekomme vom MRT-Kopf auch eine CD, die kann ich ab Montag beim Arzt abholen.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich euch.

Soll ich mal eben erwähnen, das ich Morgen zum Konzert von Herbert Grönemeyer fahre

;-D

Bis dann,

Simone

SOimsoneq 161.10x.


Oh, ich vergaß schon wieder die Hälfte

Im Moment ist anscheinend zu viel los :(v

Seit heute Mittag schmerzt es bei mir links neben dem Bauchnabel, direkt daneben.

Vorallem, wenn ich mich ganz lang strecke.

Was ist das schon wieder ???

Viele Grüße

Simone

EAvi&6322


Hallo Simone!

Erstmal -was für ein Sport ist Geocachen ???

Und wie war das Grönemeyer-Konzert ??? Ich war vor 15 Jahren das letzte Mal auf einem Konzert von ihm und schwärme heute noch davon!!! Der genialste Musiker überhaupt. Ich habe die Bilder über dieses Konzert in Rostock zusammen mit Bono verschlungen!

Hoffentlich konntest du den Abend geniessen!

Nun doch nochmal eine Frage zu deiner Zahnschiene - als du sie eingesetzt bekommen hast, hast du da irgendetwas an deiner Wirbelsäule gespürt?

Das mit dem Anstossen kenne ich auch. Meistens ist es eine halboffene Tür an der ich meinen Oberarm anstosse - kann es oft nicht einschätzen, ob ich da noch vorbeipasse. Dann bekomme ich meist so grosse blaue Flecke, dass mich jeder draufanspricht. :=o

Auch der linke Oberschenkel ist so ein beliebter "Blauer-Fleck-Punkt" - da stosse ich des öfteren beim Bettenmachen an. Vielleicht hat es wirklich was mit meinen Augen zu tun ???

Liebe Kopfal (sag mal, heisst du wirklich so?)

Das mit dem Licht- Schattenwechsel kenne ich auch ganz gut - z.B. wenn ich an Bäumen vorbeifahre ist es besonders schlimm. Aber auch ein bedeckter Himmel ist für mich schrecklich - das leuchtet viel heller. Stadtverkehr macht mir eigentlich nichts aus, nur bis ich dorthin komme ;-D

Auch das mit den Geräuschen und Bewegungen im Auto selbst kenne ich nur zu gut. Z.B. wenn ich an einer Ampel warten muss und unser Dieselauto so leicht "schaukelt" - das ist auch so eine Sache - gehts dir auch so, dass du Bewegungen um dich herum viel intensiver warnimmst als früher ???

Schöne Grüsse, Evi *:)

N)atur1gesuxnd


Hallo zusammen

Auf meinem Tipi-Platz auf dem Belpberg ist übrigens auch ein Geocaching Ziel. Aber wie und um was es dabei geht, das lasse ich gerne Simone erklären. Ich war nur fangs zwei Mal mit GPS in der Hand unterwegs und nur einen der beiden Schätze dann wirklich gefunden. (Zum Glück, wir hatten 4 Kinder dabei!!)

Einen Zwischenpunkt mit neuen Koordinaten auf meinem Platz zu verstecken war wohl eines der Besten Dinge, welches ich als "Werbung" für den Platz tat.

Simone, ja, dass Du nun mit Deiner Rechten Seite an Dinge anstösst, das meinte ich damit. Ellenbogen ist besonders Typisch.

So, wieder ruft das Abtrockentuch...Ich geh dann lieber, solange nur das Tuch ruft!

Liebe Grüsse René

S{imo"ne d16.x10.


Hallo,

nun bin ich ausgeschlafen und frisch geduscht ;-D

So einen schönen Abend (eigentlich fing die Tour schon gestern Nachmittag an) hatte ich schon lange nicht mehr.

Wir sind mit dem Bus gefahren, dann mit dem Zug, S-Bahn und dann waren wir endlich da. Die Rückfahrt ging genau so, dauerte halt nur länger mit dem Auto.

Da wir uns aber nicht entscheiden konnten, wer fahren sollte (meine Schwester und mein Schwager waren auch noch mit von der Partie), haben wir uns für diese Fahrt entschieden. Es war echt amüsant, denn im Zug saßen nur Leute, die zum Konzert wollten und alle hatten dieverse "Überlebenspakete" mit und die Party fing im Zug schon an.

Das Konzert:

Es war echt genial. Das Stadion war gerammelt voll und eine super Stimmung. Er hat von 20:15 bis 23h gespielt. Nicht nur seine neuen Lieder, auch viele von den alten.

Wir saßen zwar oben auf der Tribüne abe in den Menschenmengen vor der Bühne hätte ich bei der Wärme nicht stehen wollen, obwohl das schon ein ganz anderes Gefühl ist. Aber dennoch war es genial.

Mir tut zwar jetzt alles weh, aber egal.

1990 war ich schon einmal auf dem Konzert von Herbert, damals hat er in Rheine in einer Eissporthalle vor 200 Leuten gespielt. Das will auch keiner Glauben, da er ja da auch schon voll Berühmt war.

@Evi,

Das Geocachen ist eigentlich kein großartiger Sport ;-) eher eine Art Freizeitbeschäftigung. Meine Schwester macht das, damit sie ihre Kinder (13 + 10) noch zum Spazieren mutivieren kann.

Da hat man so ein kleines GPS auf dem man die gesuchten Koordinaten ablesen kann und dann muss man eigentlich nur laufen und suchen. Hin und wieder muss man auch noch irgendwelche Aufgaben lösen, damit man neue Koordinaten bekommt und irgendwann findet man dann den Schatz. O.K. der ist nicht sehr wertvoll, aber ein guter Anreiz für die Kinder. Dort sind aber auch Münzen drin versteckt, die aus der ganzen Welt kommen und die man wieder irgendwo anders verstecken muss.

Es ist kurz gesagt eine Schatzsuche für Erwachsene (es gibt Stellen, da kann man Kinder nicht mit hin nehmen).

[[http://www.geocaching.de]]

So, nun müssen wir erst einmal unsere Kinder wieder abholen.

Euch einen schönen Sonntag.

Viele Grüße

Simone

EJvi63x22


Lieber René!

Du hast dich leider noch nicht wegen meiner Augen geäussert - oder hast du das noch nicht gelesen - vor lauter Abtrocknen ;-)

Ist schon gut, dass die Männer ein wenig im Haushalt eingespannt werden - meine Jungs glauben immer, dass sie die einzigsten sind, die mir ein wenig helfen müssen.

Morgen habe ich nun meinen Augenarzttermin. Zur Zeit läuft es leider nicht so gut - ich fühle mich wieder mal ein wenig unsicher und die Augen wollen wieder mal nicht.

Ausserdem habe ich am ganzen Nacken Entzündungen - meinte der Atlasprofilax bei der Kontrolle. Er hat dann den Nacken noch einmal mit dem Gerät leicht bearbeitet und jetzt fühlt sich alles wieder etwas instabil an. Hoffentlich gibt sich das wieder. :-/

Er hat mir auch vorgeschlagen eine Gallenkur zu machen mit vorheriger Nierenspülung und war ganz begeistert, dass ich das schon hinter mir habe. ;-D

Auch hat er über den Einsatz von Kolloidalem Silber geschwärmt - was hälst du davon?

Jetzt werde ich mich an meine Bügelwäsche machen - sonst haben wir in absehbarer Zeit nichts mehr zum Anziehen :=o - das sind die Nachteile vom schönen Wetter - da mag ich nicht bügeln und bin viel lieber draussen 8-)

Schöne Grüsse euch allen, Evi *:)

S&imone p1e6.g10x.


Hallo René,

so, bei der Hitze habe ich so ein paar Sachen schon erledigt.

Am Donnerstag habe ich einen Termin bei einer Kinesiologin.

(einer FRAU). Sie weiß zwar noch nicht, ob sie mir helfen kann oder ob ich zu ihrer Freundin gehen soll, das werden wir dann sehen.

Ich bin mal gespannt, was mich da erwartet. Ich habe überhaupt keine Vorstellung ;-D

Die Radiologie hat noch ältere Bilder von mir, die sie auch noch raussuchen. Ich hoffe, das sie die auch auf CD brennen.

Morgen kann ich sie abholen.

Viele Grüße

Simone

Soi[monOe 116.10x.


Hallo Evi,

wenn ich die Zahnschiene einsetzte, merke ich eigentlich kein Unterschied.

Der Zahnarzt sagte dazu nur, bei mir wäre wohl zu viel schief :=o

Ich habe wohl gemerkt, wenn ich die Schiene nicht trage, schiebt sich mein Unterkiefer extrem nach vorne, manchmal denke ich schon, das dadurch die ganzen Zähne verschoben werden. (ob das so schnell kann ???)

Ich mache das wohl öfter, denn wenn ich daran denke, erwische ich mich, wie ich schon wieder an die Zähne schiebe. Schieben ist gut gesagt, ich drücke sie schon regelrecht zusammen.

Hast du das auch?

So, nun werde ich erst einmal die Kinder beschäftigen, damit sie noch ein wenig im Haus bleiben.

Viele Grüße

Simone

E5vi5632x2


Hallo René!

Ich bin kurzsichtig! Auf dem linken Auge -0,25 auf dem rechten Auge -1. Hast du das schon vermutet ???

Jetzt werde ich erst mal eine schicke Brille bekommen. Das Rezept habe ich heute schon beim Optiker abgegeben - morgen suche ich mir eine aus - dann werde ich auch die genaue Diagnose vom Rezept abschreiben.

Sollte mir die Brille nicht helfen - das leichte Schielen soll dadurch auch ausgeglichen werden - dann müsste ich mich operieren lassen .......

Der Augenarzt meinte aber, dass er guter Hoffnung ist, dass das mit dem Nasenfahrrad klappen sollte.

Was sagst jetzt du dazu ??? Letztes Jahr war ich ja schon bei einer anderen Augenärztin - zu Beginn meiner Probleme. Die meinte, ich sehe wie ein Luchs, obwohl ich nicht der Meinung war. Aber man lässt sich von einer "studierten Ärztin" ja gerne überzeugen. Sollte jetzt wirklich die Brille beim Autofahren helfen, dann hat mir die gute Frau ein Jahr gestohlen!!!

Also dann, gutes Nächtle, Evi *:)

S%imonSe 1-6.10x.


@ Evi,

das mit dem Jahr währe echt ärgerlich.

Ich trage seit meiner Kindheit schon eine Brille. Aber quasi nur auf einem Auge ;-D. In der linken Seite ist nur Fensterglas.

Ich trage sie auch nur beim Autofahren oder wenn ich irgendwo bin, wo ich etwas vernünftig sehen will (wie bei Herbert Grönemeyer).

@René,

hast du auch noch einen Tip für geschwollene Beine (vorallem ((eigentlich nur)) das Linke mit den ganzen Krampfadern).

Bei dieser Wärme schmerzt es ganz schön. Abends ist das Bein so stramm, das ich den Fuß und das Knie fast nicht mehr bewegen kann.

Rosstanienkapseln nehme ich schon. Stützstrümpfe kann ich bei diesem Wetter nicht tragen (dieses Synthetikzeug macht mich im Winter schon wahnsinnig).

Ich wünsche euch auch eine gute Nacht.

Simone zzz

S@imone! 16.10x.


Guten Morgen René,

ich habe dir gerade mein Leben in Bildern und Worten kommentarlos zugeschickt.

Viele liebe Grüße

Simone

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH