» »

Cmd, Schwindel vor allem beim Autofahren

Eovi6x322


Hallo ihr - ich habe etwas ganz Wichtiges vergessen!!!!!

René hat mir empfohlen mir ein Studio zu suchen, die Ceragem Liegen haben, das müssen so Holzkugeln sein, die sich stark erwärmen. Dort kann man kostenlos probeliegen - soll wahre Wunder wirken!!!! Leider ist in Österreich das nächste in Wien :-( aber vielleicht hat ja jemand anders das Glück, dass so ein Institut in seiner Nähe ist!!!

Bitte nachschauen unter [[http://www.ceragem-europe.com]]!

Er hat auch noch dazugeschrieben, dass zwar alles etwas koreanisch angehaucht ist - aber wen störts? Also, ab auf die Suche im Web!!!

Liebe Grüße, Evi

*:)

SaimHone 1L6.1x0.


Hallo Mädels,

ja, ich bin auch noch da.

Es ist immer noch einiges los.

Lili ist immer noch total durch den Wind und hat noch extreme Halsschmerzen (der Ohrenarzt meinte nur das kommt von der entzündeten Wunde / wäre aber gu, dann wachsen die Polypen nicht so schnell nach). Wenn sie nachts nicht so ein Theater machen würde......

Ach übrigens, wir hatten Donnerstag auch Schnee... so ungefähr 0,5cm. Die ganzen Kinder waren überglücklich und morgens schon schnell fix und fertig angezogen. Im Kindergarten wurden dann sofort Schneemänner (oder auch genannte Drecksmänner) gebaut.

Mit Lina war ich bei einem Orthopäden.

Ich wollte ja zu einem Kinderortho aber da muss ich erst mal zu einem normalen Ortho, der muss mir eine Überweisung geben.

Gesagt getan. Nun habe ich leide beim Kinderortho erst einen Termin im nächsten Quartal und darf dann nocheinmal zu dem anderen.

Der Ortho war einfach nur unverschämt. Immer diese Mütter, die meinen das die Kinder etwas haben, das wäre nur der Wachstum....

Die Untersuchung von Linas Knie hat sage und schreibe keine 5 Minuten gedauert und gesagt das würden wohl nur Wachstumsschmerzen sein. Was ich denn wolle....

Darauf hin habe ich ihm nur gesagt das ich mir einen Termin beim Kinderorthopäden geben lassen möchte und ich nun mal eine Überweisung von ihm benötige.

Mit wiederwillen habe ich die dann auch bekommen.

Der Osteo bleibt immer noch bei seiener Meinung, das irgendetwas mit dem Kreuzband nicht in Ordnung ist.

Ich war dann auch noch endlich mal beim Hausarzt wegen meiner Blutwerte. Meine Leberwerte waren doch völlig im Keller (doch zu viel Alkohol ??? / kleiner Scherz).

Er meinte sie wären wieder o.K. dafür würde ein Wert auffällig sein, der dafür stehen würde das ich die letzte Zeit das Pfeifersche Drüsenfieber durchgemacht habe, hääää ???

Da weiß ich ja gar nichts drüber.

Da Lili keinen Bock mehr hatte und wir noch zum Ohrenarzt mussten, habe ich nicht großartig nachgeharkt.

Ich denke wenn es was schlimmes gewesen wäre, hätte er mir das gesagt.

Meiner Hand geht es auch noch nicht viel besser. Der Hausarzt meinte da die Bewegung noch da ist, müssen wir nicht röntgen, denn auch wenn es ein Haarriss wäre,....

Mit der Brille weiß ich auch noch nicht weiter. Am 09.04. habe ich den nächsten Termin und darauf bin ich schon gespannt.

Ich denke mit einer richtigen Brille wäre es schon eine erhebliche Erleichterung für mich.

Aber die Verlockung ist immer noch groß.

@Evi,

schön das sich René bei dir gemeldet hat und dir noch ein paar Tips geben konnte.

Ich freue mich das euer Umbau im vollen Gange ist und es endlich bergauf geht und ihr dann 10 schöne Tage genießen könnt.

ICH WILL AUCH MIT!!!

Unser nächster Urlaub ist aber erst im Sommer. Ich denke ich muss zum ausspannen auch noch ein Wochenende zur Nordsee oder so.

So, nun muss ich erst einmal Lina ins Bett bringen.

Viele Grüße

Simone

EFvi6G322


Hallo ihr Lieben!

Endlich der erste halbwegs ruhige Tag dieser Woche ;-D - heute wirds nur abends etwas "stressig", wir sind zum Geburtstag bei Norberts Tante eingeladen.

Am Dienstag war ich einen Tag beim Wellnessen - herrlich entspannend!!! Ich habe dann auch eine Nordic Walking Tour mitgemacht -das habe ich mich seit langem nicht mehr getraut, weil mir danach immer der Nacken so weh tat, aber diese Tour war traumhaft entspannend. Ich hatte auch das Glück eine Frau in der Gruppe zu haben, die auch sehr gerne schnell geht, dann sind wir gleich mal vorne weg und haben uns sehr gut unterhalten :-).

Danach gings zum Qigong - leider hatte die Trainerin zu wenig Zeit, uns genau einzuweisen. Wenn man es richtig macht, ist es aber bestimmt eine gute Entspannungstechnik.

Eine Pediküre habe ich mir dann noch gegönnt und bin dann im Dampfbad verschwunden. So einen Tag sollte man sich öfters gönnen - werde ich mir fest vornehmen. Leider hatte ich trotz der ganzen Entspannung schon seit dem Vortag einen schlimmen Kopfdruck - immer nur links - ich habe am Morgen sogar eine Kopfschmerztablette genommen - brachte aber nix!!

Am nächsten Tag war der Schmerz weg und ich konnte weiter mit dem Auto fahren!!!! :)^ Irgendwas muss sich da gelöst haben!!!

Am Montag habe ich ja nun den Termin beim Osteopathen - hoffentlich ist er wirklich sooooo gut!!!

@Simone - hat deine Kleine immer noch Halsschmerzen ??? Ich kann mich bei unseren Jungs nicht daran erinnern, dass sie nach der Polypenoperation Schmerzen hatten ???

Gut, dass du dich nicht abwimmeln hast lassen wegen der Überweisung für den Kinderorthopäden!! Wenn es nichts ist, dann bist du ja eh froh, aber ich würde das auch anschauen lassen, überhaupt wenn der Osteopath diese Vermutung hegt!!

Meine Leberwerte waren auch mal nicht in Ordnung - ich bin ja fast Antialkoholikerin - nicht dass er mir nicht schmecken würde, aber ich vertrag ihn halt nicht %-|. Damals habe ich aber sehr viele Schmerzmittel genommen und habe es darauf geschoben. Später hat mir ja dann René den Hinweis gegeben, dass bei mir Leber und Blase mitbetroffen sind.

Mit dem Wohnmobil fahren wir auch erst Anfang Juli - solange brauchen wir ja noch auf der Baustelle ;-) aber die Zeit vergeht ja eh immer so schnell!! Kaum ist man am Morgen aufgestanden - ist schon wieder Abend - kommt euch das nicht so vor?

So, jetzt muss ich mal klar Schiff machen - der erste Tag in der Woche, an dem ich mal vormittags zu Hause bin - das bin ich nicht gewöhnt - es ist einiges liegengeblieben :=o aber das werde ich schon wieder aufarbeiten .....

Viele liebe Grüße - ach ja, hast du nachgesehen, ob sich so ein Ceragemstudio in deiner Nähe befindet ???

Evi *:)

KNoprfxal


Hallooooo!

*:)

Also - mein Freund hat jetzt hoffentlich bald sein Internet - dann wurschtel ich endlich auch unter der Woche mal hier herum! :-D

Wie gehts Euch denn so?

@ Simone:

Die arme Lili - hoffe sie erholt sich bald!

Das mit dem Orthopäden ist auch nett - hab diese Woche auch Tolles erlebt mit "so einem" %-|

Simone - du könntest ja die Brille nur dann tragen, wenn etwas wirklich schwierig ist - und ansonsten runtergeben? Dann würden sich die Augen auch nicht so daran gewöhnen?

@ Evi:

Wellnesstag würde ja eigentlich angenehm klingen - aber das "Walken" klingt doch anstrengend!

Zu Fünft mit dem Wohnmobil ??? Klingt furchtbar chaotisch für mich! Alle auf engstem Raum, selber kochen, etc... oioioi...

Lieber ab in eine Pension mit Frühstücksbuffet, Zimmer mit Mini-Bar, .... - und jemand, der mir einen dicken Geldbeutel in die Hand drückt ...

;-D

Was baut ihr eigentlich alles um? Nur Möbel/Tapeten/Teppich? Oder auch Leitungen, Fenster, ... ???

Am Mittwoch waren wir in Villach - Auto-Begutachtung - war aber leider nix! Hab aber für meine Verhältnisse ziemlich gut durchgehalten - 2 Stunden Fahrt nach Villach (als Beifahrer) - 1/2 Stunde Probefahrt durch die Stadt - und dann wieder heimwärts - zwischendurch auf dem rüttelnden ÖAMTC-Prüfstand (was ja für meinen Schwindel nicht so gut ist, aber ich hab den Zeitpunkt fürs Aussteigen verpasst *grins* ).

Das Resultat sind zwar ziemlich starke Verspannungen und leichte Kopfschmerzen - aber das wird die Osteopathin am Montag schon wieder rausquetschen! ;-D

Gestern war ich dann bei dem tollen Orthopäden.

Dieser Fachmann war erstens ziemlich desinteressiert und dann hat er lauter Blödsinn geredet.

Kurzfassung (etwas überspitzt): Meine Symptome können von (m)einem Schleudertrauma kommen. Mein größtes Problem ist, daß ich keinen Sport mache. Ich muß einfach täglich paar Stunden Leistungssport machen, in der Therapie meine Halswirbelsäule (die eine vollkommene Streckhaltung hat) strecken lassen und mein Bandscheibenvorfall vergeht von allein, weil sich alle Bandscheibenvorfälle irgendwann wieder zurückziehen...... äh.... mhm.... tja.... ???

Naja - gestern hab ich von einer Therapeutin erfahren, daß der Typ des öfteren Blödsinn verzapft, wäre anscheinend schon pensionsreif!

Ich werd im nächsten Quartal noch einen anderen Orthopäden versuchen...

Und - über den Schweizer Schleudertraumaverband hab ich die Adresse eines Neurologen - der nicht weit von mir ist! Den werd ich nächste Woche gleich mal kontaktieren!

Ich bin jetzt einfach mal auf dem "Schleudertrauma-Trip" - vielleicht finde ich ja darüber jemanden, der mal mit dem Finger schnipst und alles paßt wieder! :-x

Immer wieder mal was Neues probieren!

:-/

Wünsch Euch einen wunderschönen Abend!

Lg, Kopfal

E}v!i6322


Hallo!

@Kopfal - Fenster werden zwar nicht getauscht, aber Leitungen aller Art sind schon dabei - staub, staub :-|

Heute - am Palmsonntag - waren wir nach dem obligatorischen Kirchgang im Gasthaus beim Schnitzlessen - es ist echt interessant, dass das für die Kinder so interessant ist - als ob ich das zu Hause nicht machen würde. Na gut - Pommes und Cola gibts bei mir nicht ;-D

Auf jeden Fall bin ich immer noch voll!

Morgen habe ich meinen Termin beim Superuberdrüberosteopathen - haltet mir die Daumen :)^!

Ich werde ihn auch mal wegen des Schleudertraumas löchern - im Optometrieforum habe ich ja auch schon gelesen, dass so etwas die Winkelfehlsichtigkeit richtig "zum Ausbruch" bringen kann - also dass nach einem Schleudertrauma die Fehlsichtigkeit nicht mehr selbst korrigiert werden kann, oder so ähnlich.

Eigentlich habe ich ja richtigen Bammel - weil es im Moment so gut läuft, und ich annehme, dass jetzt erst mal wieder ein totaler Rückschlag kommen wird :-/

Ich habe mir mal vorgenommen nicht mit dem Bus, sondern mit dem Auto zu fahren - im Notfall muss mich halt jemand abholen :=o.

Also dann, alles Liebe, Evi *:)

Shimone 816l.10.


Hallo,

@ Evi,

was ist denn nun bei deinem Termin rausgekommen ??? Ich hoffe nur Gutes.

Mit dem Umbau stelle ich mir das auch alles noch eine zusätzliche Belastung vor aber wenn es dann endlich fertig ist, wird es bestimmt schön. Udo will bei uns das Wohnzimmer neu "gestalten" (tapezieren und neue Leitungen verlegen....). Ich bin da noch gegen, denn Lili ist aus ihrem "Flausenalter" ja noch nicht ganz raus ;-D.

Bis nun hat sie noch nie an die Tapete gemalt oder ähnliches aber ich befürchte sobald wir fetig sind, passiert irgendetwas....

Somit warten wir noch ein Jahr :)D.

Lili geht es nun wieder besser. Sie schnarcht nicht mehr, schläft wieder gut durch, fängt wieder an Schokolade zu essen und kann schon wiede richtig doll schreien wenn Lina ihr irgendetwas erzählt was sie nicht hören will, somit ist der Hals wiede in Ordnung.

Wurde ja auch mal Zeit.

Ja, das Thema Schleudertrauma hängt auch immer noch bei mir im Kopf rum. Das war ja mein erster Gedanke bei mir, da der Kopf so ruckartig und schnell schräg zur Seite und nach hinten gedreht wurde war mir klar das ist auch etwas an der HWS passiert. Aber da wollte noch kein Arzt ran. Wenn man nicht immer alles selber machen muss.

Montag war ich bei meinem Arbeitgeber und ich muss gleich noch einen Brief schreiben (Antrag auf Teilzeitarbeit). Ich habe noch gar keine Ahnung was ich da rein schreiben soll.

Mal davon abgesehen das die mich sowieso nicht wieder haben wollen.

@ Kopfdal,

hast du ein Auto gefunden ???

Udo will unseren Zafira auch verkaufen aber ich möchte ihn behalten. Wenn man mal so ein Auto gefahren hat, gewöhnt man sich da super dran und wenn ich nun in ein normales Auto einsteige, finde ich es immer grausam wie tief unten man auf der Straße sitzt ;-D.

Mit der Brille nur zeitweise Tragen, denke ich wird nichts. Ich kann mir nicht vorstellen das ich das durchhalte %-| Wenn ich endlich mal ne Brille hätte, mit der ich prima sehen kann und soll die dann wieder absetzen ??? NE.

Aber ich weiß auch nicht ob das die Augen gut haben können. Mal so und mal so.

Bis zum Termin habe ich ja noch 2 Wochen.

So, nun muss ich erst einmal versuchen den Brief zu schreiben.

Bis dann Simone

EUvi63S22


Hallo ihr Lieben!

Entschuldigt, dass es etwas gedauert hat - aber wenn die Kinder Ferien haben, dann habe ich keinen "strukturierten" Tagesablauf ;-D - bei dem Wetter kommen sie kaum raus und durch die Baustelle habe ich keine Zeit etwas mit ihnen zu unternehmen ... :=o

Also - der Termin beim Osteopathen war sehr interessant - ich bin übrigens hin und wieder zurück gefahren - da sind ganz schön lange Gerade drin - überhaupt kein Problem ;-D.

Er hat sich sehr für das Brustbeingelenk interessiert - war mal eine neue Erfahrung, bis jetzt wollte nur der Bowtherapeut etwas davon wissen - voriger Osteopath und Orthopäde haben nur gelächelt ...... dieses mitleidige Lächeln ging mir ganz schön auf die Nerven - so auf die Art - die arme Frau bildet sich da etwas ein, was nicht da ist .... >:(

Nun dieser Superüberdrüberosteopath muss wirklich gut sein - er hat sich mal alles angehört und ist der Meinung, dass 2003 irgendetwas passiert sein muss, dass ich aber als gar nicht so wichtig empfunden habe - damals hat sich der Knubbel erstmals gezeigt - aber nur sehr klein und weich.

Er will damit beginnen mich von "unten her" einzurichten - Becken, Brustwirbelsäule. Da hat er sich auch schon an zwei Wirbeln zu schaffen gemacht und das hat ein wenig gekracht und war ansonsten angenehm. Später an diesem Tag (Montag) war ich nur sehr müde zzz.

Gestern morgen hat es dann mal ordentlich in meiner Brustwirbelsäule gekracht, als ich mich gestreckt habe - ich habe schon voller Hoffnung aufs Brustbeingelenk gegriffen- es war aber NOCH verschoben .......

Auf jeden Fall bin ich danach eine Strecke gefahren, die mich schon lange "geschreckt" hat - eine vielbefahrene extrem gerade lange Bundesstraße die auch noch durch einen Wald führt. Vorsichtshalber bin ich einmal stehen geblieben - wäre aber nicht unbedingt notwendig gewesen, nur merke ich auf so langen Geraden, dass meine Augen abhauen wollen - die Brille zwingt sie dazu zu bleiben und das ist sehr anstrengend - aber es geht!!! In Kufstein selbst bin ich dann durch die Stadt gekurvt als ob ich nie eine Pause dazwischen gehabt hätte - wenn diese blöde Gerade nicht wäre, dann hätte ich ja überhaupt kein Problem damit.

@ Simone - es freut mich,

dass es Lili schon wieder besser geht - Schokolade essen ist ein gutes Zeichen ;-D das könnte ich immer!

Wir haben auch einen Zafira - die Höhe des Wagens liebe ich auch, nur ist der Innenraum nicht so einfach zu putzen. Wir hatten vorher einen Ford Kombi - der sah nach jedem putzen aus wie neu - der Zafira sah schon nach einem halben Jahr alt aus :(v, aber wie du auch schreibst, ich würde auch kein niederes Auto mehr wollen! Letztes Jahr ist Norberts Arbeitsauto am Pickerl gescheitert - mit 13 Jahren hat er auch seine Schuldigkeit getan, aber wir haben kein zweites mehr gekauft - ich konnte eh kaum fahren und das Auto meines Schwiegervaters kann ich auch oft haben - lieber fahr ich aber mit unserem und wenn ich längere Strecken - so wie gestern - plane, dann fährt Norbert mit dem seines Vaters!

So - jetzt schnell was kochen - ist eh Fasttag - und dann muss ich wieder auf meine Baustelle - heute wird der erste Raum fertig!!!! Damit hatte ich gar nicht gerechnet, dass wir es tatsächlich bis Ostern schaffen!!

Viele liebe Grüße euch allen, Evi *:)

K:op)faxl


Hallo!

*:)

Wie gehts Euch denn an so einem kalten Oster-Wochenende?

Ich hätt im Februar Schnee bestellt - mit so viel Verspätung brauch ich ihn auch nicht mehr! :-p

Überhaupt bin ich wieder wetterfühlig - 2 Wochen ging alles ganz gut, heute hatte ich wieder irrsinnige Verspannungen und hab schon wieder meine ganze Haut nicht gespürt - Schwindel natürlich inklusive *schimpf* - jetzt gehts aber Gott sei Dank wieder etwas besser!

Meine Osteopathin hat am Montag an meiner Wirbelsäule herumgezerrt. Anscheinend hab ich in der Halswirbelsäule wirklich einen "beschädigten" Wirbel, was man im Röntgen nicht sehen kann - und in der Lendenwirbelsäule ist auch was - was aber scheinbar wieder mal nichts heißt, weil das viele Leute haben......

Ich denke auf jeden Fall, daß das mit dem Schleudertrauma nicht so ohne ist - ich hab heute mein zweites bestelltes Buch bekommen - jetzt muß ich nur noch lesen - dann kenn ich mich voll aus und brauch gar keinen Arzt mehr ;-D

@Simone - Schau mal auf die Schweizer Schleudertrauma-Seite: [[http://www.schleudertraumaverband.ch]] - Ich hab dort hingeschrieben und hab über 2 Ecken den Spezialisten in meiner Nähe genannt bekommen (hab ihn noch nicht angerufen - und wer weiß, was da wieder rauskommt - bin schon mißtrauisch).

Habe die Adresse von einem Herrn Christian Grill Grasslergasse 1

D-83486 Ramsau, der wohl Mitautor des Buches "Schleudertrauma-neuester Stand" ist (ist leider ausverkauft) - weiß nicht, wo in Deutschland das ist - vielleicht sogar in Deiner Nähe ???

@ Evi:

Super, wenn der Osteopath so gut ist!!! Wie oft gehst Du da jetzt hin? Auf Verordnung oder privat?

Hattest Du zufällig Zeit, ihn wegen Schleudertrauma zu fragen?

Na, das mit dem Umbau - wenn Mauern aufgestemmt werden, das macht schon keinen Spaß *hust*.

Macht Ihr heute eigentlich brav Fastentag? Ich bin da eher ein Banause und nasche fleißig - wie immer |-o

@ Simone:

Na, Gott sei Dank gehts Lili besser - wurde wirklich Zeit!

Ich hab leider kein Auto gefunden - eines hab ich mir angeschaut, weil der Händler behauptet hat, es wäre so gut gepflegt.... naja .... Rost, etc... war das tatsächlich und das hab ich schon zu Hause stehen :-/

Hab jetzt mal bei meinem Auto noch das Traggelenk richten lassen - hat zwar auch genug gekostet - aber das war schon ein Sicherheitsrisiko! Jetzt fahr ich bis Ende August, dann ist das Pickerl 4 Monate überzogen - und bis dahin werd ich wohl was finden!!! Will eh nur ganz was Kleines - nur ein "Zwutschgerl" ;-D

Hätt furchtbar gern einen Mazda-Demio - aber die sind so überteuert, weil den anscheinend jeder gerne will - der hat super-viel Platz, obwohl er ein Zwutschgerl ist! :-o

Simone, mit der Brille wirst Du wohl Recht haben - wenns Dir damit so viel besser geht, wirst sie nicht mehr hergeben wollen! Man müßte sich noch besser erkundigen, ob sich wirklich alles verschlechtert, wenn man so eine Brille ständig trägt - würde mich auch interessieren, schließlich renn ich unter Tags nur noch so 8-) herum!

Welche Arbeit ist es denn, wo Du wieder mit Teilzeit anfangen willst?

Ich hab das sicher schon mal gefragt - warst Du in Krankenstand oder hast Du einfach so eine Weile ausgesetzt?

Naja - ich sollte mich mal unter die Dusche schmeißen - ich sitz hier voller Staub vorm PC, weil ich grad vom Pferde-putzen komm und das Bad vorher besetzt war %-| - Gut daß mich keiner sehen kann! ;-D

Liebe Grüße

Kopfal

@:)

KJopxfal


Hallo Oster-Mädels!

*:)

Wünsche Euch ganz ganz ganz FROHE OSTERN,

einen braven Osterhasen, der viele, viele Nester, Schokolade

und Ostereier bringt und einfach schöne Feiertage!!!

:)*

LG, Kopfal

SPimone@ 16.10x.


Hallo @:) @:) @:),

ich wünsche euch auch ruhige erholsamme und vorallem schöne Ostertage.

Wir haben den ersten Tag schön ruhig verbracht, gleich geht es weiter zum Osterfeuer.

@Kopfdal,

ich bin eigentlich eine gelernte Kauffrau im Einzelhandel, 1 Tag nach meiner Abschlußprüfung hatte ich den Autounfall und dann habe ich 1 Jahr später die Umschulung zur Bankkauffrau gemacht (echt ätzend, da waren nur Streber :-p).

Ich denke ich werde da nicht wieder arbeiten, da ich nun schon fast 6,5 Jahre zu Hause bin und von alle dem überhaupt keine Ahnung mehr habe.

Da mein Gewerbe mit den Karbbelpuschen sehr gut läuft (Gott sei Dank macht mir das Nähen keine Probleme mit der HWS) und ich mir die Zeit dann noch selber einteilen kann, ist das wohl die beste Lösung für mich.

So, nun geht es weiter.

wie gesagt FROHE OSTERN!

LG Simone

Eovi632}2


Hallo aus dem absolut verschneiten Tirol!!

@Kopfal - ihr sollt ja noch mehr Schnee als wir haben - wenn man dem Wetterbericht glauben darf ???

Das Thema Scheudertrauma habe ich kurz angeschnitten bei dem Osteopathen und der hat gemeint, dass durch ein solches Trauma so viel passieren kann - das ist bei jedem anders. Man köntte das nie pauschal beantworten.

Mir gehts wirklich recht gut seit seiner Behandlung. Nur, da bin ich mir absolut sicher, ohne die Prismenbrille wäre das nicht so!!!

So - jetzt muss ich zu meinem kleinen Patienten - Tom hat heute morgen gekotzt, ausserdem hat er Husten und Schnupfen. Ihr wißt ja, wenn Männer krank sind ...... da sind sie auch mit 7 so wie Erwachsene ;-D.

Viele liebe Grüße, Evi *:)

Svim~one i16".10.


Hallo Evi,

ich hoffe Tom geht es wieder gut und keiner von euch hat sich angesteckt.

Hier im Nachbarort geht Magen-Darm auch schon wieder rum.

ICH WILL ES NICHT HABEN!!!!

Ich hoffe die Viren haben es hier gelesen.

Schnee, Schnee, hier gab es die letzten Tage auch immer mal wieder Schneestürme. Die dauerten dann 2 Minuten und nach einer halben Stunde waren dann alle Schneeflocken wieder verschwunden.

Nun scheint die Sonne und Morgen sollen es 20° werden.

Da bin ich mal gespannt.

Hat sich denn etwas mit deiner Prismenbrille geändert??

Du dachtest doch zwischendurch das du neue Werte benötigst, hat sich das wieder gegeben??

Wenn sich das mit einer Prismenbrille so schnell immer ändert, wird das ja ein teurer Spaß.

Ich denke ich werde mir auch eine anfertigen lassen, die Verlockung ist so groß das es dadurch wieder besser wird, zumindest das ich besser sehen kann.

So, ich wünsche euch auch einen so schönen sonnigen Tag wie es hier wohl wird.

LG Simone

KCopwfal


Hallo!!!

*:)

Hoffe, Ihr habt Ostern gut überstanden und Euch nicht so arg vollgestopft mit Schoko wie ich es gemacht hab..... ;-D

Ich hatte diese Woche irrsinnigen Streß, dafür hab ich jetzt ein Auto gefunden *juchuuuuh!*. Schneller gegangen als ich dachte - silberner Toyota Yaris mit Klima - Hab ich endlich mein Zwutschgerl :)^

Schnee... also Mittwoch war Wahnsinn - da war tiefster Winter bei uns! Schneefahrbahn, Schneehaufen auf den Autos..... - aber schwupps - jetzt ist alles schon wieder weg, weils wohl doch zu warm ist!

@ Simone: Was sind Krabbelpuschen?

Prismenbrille: Vielleicht geht es, daß Du weniger Prismen bekommst, als du eigentlich bräuchtest - dann müßten doch die Augen auch noch mitarbeiten ???

Ich hab vorige Woche mal meine Brille vor lauter schnell, schnell vergessen - während der Fahrt hab ich mir dann gedacht, warum das Schauen so anstrengend ist.... also bin ich tatsächlich schon richtig abhängig von der Brille 8-)

@ Evi:

Vielen Dank fürs Nachfragen wegen Schleudertrauma!

Ich sollte mal endlich meine 2 schlauen Bücher lesen und dann mal zu dem Schleudertrauma-Spezialisten gehen...

Aber nachdems mir letzte Woche wieder etwas besser ging... hab ich das schon wieder verdrängt...

:-/

Wünsch Euch auf alle Fälle noch ein schönes Wochenende!

LG, Kopfal

EZvXi6x322


Hallo Mädels!

Ich bin krank {:( - zuerst lag Tom, dann mein Mann und jetzt ich - und das bei dem schönen Wetter!!!!

Jetzt habe ich das Haus halbwegs auf Vordermann gebracht, nun werde ich mich wohl hinlegen müssen - keine Kraft mehr :-/.

Heute abend wollte ich eigentlich zum Asphalteisstockschießen - schade :-/ aber dafür bin ich dann nächste Woche hoffentlich wieder Okay. Wenn ich es jetzt übertreibe, werden die Halsschmerzen wohl ärger und der Husten ist auch nicht so toll ..... aber wenigstens ist mir nicht schlecht - wäre ja schade um die ganzen Schokoladeneier die ich mir die letzten Tage gegönnt habe ;-D - mindestens 2 bis 3 kg zugenommen :=o.

Schöne liebe Grüße euch allen, Evi *:)

K(opfxal


Hallo!

Oje Evi!!!

Daß'd ja brav liegen bleibst!

Hast nix davon, wenns noch ärger wird, wenn Du Dich übernimmst!!!

Wünsch Dir gute Besserung!!!

LG, Kopfal

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH