» »

Cmd, Schwindel vor allem beim Autofahren

Sdimo[ne H16.10.


Hallo Evi,

ich hoffe du bist wieder fit und der Rest deiner Familie auch.

Das könnte ich nun gar nicht gebrauchen, denn Udo wird am Mittwoch 40 und am Samstag ist die große Party angesagt.

Das wäre im Moment übel.

@Kopfdal,

Krabbelpuschen sind so kleine aus Leder genähte Schühchen, in dem die Kinder prima krabbeln lernen können, da sie absolut rutschfest sind.

Ode sie werden einfach nur als Hausschuhe getragen wie es unsere machen.

Meine HWS macht mir seit Freitag derbe Probleme.

Ich habe mir den Hinterkopf eingehauen und da ist immer noch eine Beule, dabei ist wohl der Wirbel irgendwie "verrutscht". Am Samstag habe ich mich mal wieder ins Blumenbeet begeben und beschlossen da müssen Steine oder Holzschnitzel rein, damit nicht mehr soviel Unkraut durch kommt.

Seitdem spinnt meine HWS total. Sie hat ihren Platz wohl noch nicht wieder gefunden und ich habe wahnsinnige Kopfschmerzen. Zum Doc will ich nicht, der würde nur wieder einrenken wollen und das will ich nicht.

Somit muss ich wohl noch ein wenig :)D.

Ich hoffe nur das es sich bald gibt und ich meine Kopfschmerzen bis spätestens zur Party wieder los bin.

So, nun gehe ich ins Bett.

Gute Nacht.

Simone

E\viZ63x22


Hallo Mädels!

Nein - leider bin ich noch nicht ganz wieder auf der Höhe - jetzt geht der Schnupfen erst richtig los - wie heißt es nochmal - ein Schnupfen dauert mit Behandlung 1 Woche und ohne 7 Tage ;-D. Ich habe mich für die zweite Variante entschieden - Nies, Nies ...

Aber mir geht es wohl doch nicht schlecht genug, zum Leidwesen meines großen Sohnes - ich habe ihn heute Morgen am Handy angerufen und ihm aufgetragen in der Direktion seiner Schule eine Flasche "Ibidumm" zu holen :=o und mich dann sofort rückzurufen, damit ich ihm erkläre was damit zu tun ist :=o. Er hat dann ganz zerknirscht angerufen - die Sekretärinnen haben wohl ziemlich gelacht und ihm erklärt, dass das ein Aprilscherz ist! Was er mir wohl erzählt, wenn er heute Nachmittag nach Hause kommt ;-) - ach bin ich gemein ;-D.

Jetzt muss ich mir noch was für meine beiden Kleinen ausdenken! ;-D

Viele liebe Grüße, Evi *:)

KCoZpfal


Hallo!

*:)

@Simone - hoffe Deine HWS hat sich wieder beruhig ???

Bist Du schon fest am Vorbereiten für die Party?

@ Evi:

Schnupfen ist schon was Gemeines! Freu mich schon auf meinen Heuschnupfen - aber der kommt Gott sei Dank immer erst Ende Mai...

Der Aprilscherz war ja gemein! Hat Dir Dein Sohn den Kopf ausgerissen?

Ich war dieses Jahr wieder mal zu sehr im Streß - hab niemanden in den April geschickt - schlimm!

Mir gings diese Woche ziemlich gut - abgesehen von Verspannungen - aber seit Donnerstag ists wieder äußerst lästig mit dem Schauen und mit tauber Haut.

Aber am Montag bin ich Gott sei Dank wieder bei der Osteopathin - die wird mich schon wieder retten!

Mein schlaues Buch hab ich schon weitergelesen - und wenn ich mir meinen "Symptomzettel" anschaue (den ich an sämtliche Ärzte weitergebe) - und das mit dem Buchinhalt vergleiche...

bin ich wohl in Richtung Schleudertrauma auf der richtigen Spur.

Komme jetzt grade erst zu den Abschnitten mit den "Gegenmitteln" - also ich les jetzt einfach meine Bücher und dann heile ich mich selbst und fertig!

:-p

Am Mittwoch habe ich mein neues Auto auf Wechselkennzeichen angemeldet und am Donnerstag hab ichs geholt *juchuh*! :-)

Jetzt probier ich verzweifelt das alte loszuwerden - aber merkwüdigerweise will das keiner ... .

Braucht jemand von Euch ein Mazda-Baby - lila mit grüner Nase (unfallbedingt) - viel Charakter (Steinschläge, Hageldellen, Roststellen, ...) und Sportlenkrad? *grins*

Wünsch Euch noch einen schönen Abend!

LG, Kopfal

E@v%i63#22


Hallo Ihr!

Stephan - mein Großer - hat sich selbst sehr darüber amüsiert, daß er auf meinen Scherz hereingefallen ist. Auch seine Klassenkameraden haben darüber gelacht - zum Glück, meine Mum meinte schon, er würde vielleicht total ausgelacht. Aber das hat wieder bewiesen - er hat schon meinen Humor und tolle Freunde! Er hat mich nur gewarnt - nächstes Jahr kommt wieder ein 1. April und er hätte lange Zeit um sich was Gemeines auszudenken! Sebastian - mein Sandwichkind - habe ich eine SMS auf sein Handy geschickt, daß er ab sofort damit Fernsehschauen und Fotografieren kann - ich habs aber gleich aufgelöst. Und Tom habe ich zur Oma geschickt, damit er mir eine Dose "Haumiblau" holt - der hat am besten reagiert - er kam zurück überreichte mir die Dose und erklärte:"Musst nur aufmachen, da ist es drin!" Ganz vorsichtig habe ich sie dann geöffnet und mit allem gerechnet - war nichts drin und er hat gegrinst und gemeint: "Wennst wieder was von der Oma brauchst, hole ich dir das selbstverständlich gerne!" Er ist sieben!!

@Kopfal - Ich habe auch morgen wieder einen Termin beim Osteopathen - ist auch dringend notwendig, weil ich auch wieder mal so Probleme mit dem Schauen habe.

Wenn du mit deiner Heilung fertig bist, heilst du mich dann bitte auch ??? ? Dafür würde ich sogar dein Auto nehmen - bei Erfolg, versteht sich ;-D.

Interessant, daß du auch an Allergien leidest - ist eigentlich bei fast jedem so, der die gleichen Symptome mit der HWS hat wie wir. Ich habe zwar eigentlich einen Heuschnupfen - wurde bei einem Test festgestellt - jedoch artet der bei mir in einer Kreuzallergie aus - Nüsse, Karotten, Äpfel - habe ich vorher so gerne gegessen, aber wenn dir der ganze Mund zu brennen anfängt, du Blasen auf der Lippe bekommst und dann auch noch dein Kreislauf zusammenklappt, lässt du es gerne. :(v

@Simone - Du bist doch hoffentlich wieder auf dem Damm und hattest auch was von der Party?!

Mein Mann und ich werden nächstes Jahr 40 - er im Juli ich im September. Vielleicht feiern wir dann im August eine 80er Party! ;-D

So, jetzt muß ich los - Sebastian hat ein Spiel.

Viele liebe Grüße, Evi *:)

E_vi6=32x2


Hallo ihr Alle!

Was ist los mit euch? Doch hoffentlich keiner krank ???

Liebe Grüße, Evi *:)

KLopfxal


Hallo Mädls!!! *:)

Ist ja voll schlimm - ist man eine Woche nicht da und schon ist hier alles anders! :-o

@ Evi:

Wenn ich die Bücher durch hab und mich selbst geheilt hab, komm ich SOFORT danach nach Tirol und mach bei Dir weiter!

Leider hab ich viel zu wenig Zeit zum Bücher-lesen!

Jetzt düs ich zwar schon fest mit dem neuen Auto herum, aber für mein altes melden sich 100 Leute, die alle fix zusagen und dann ist kein Verlaß auf sie.... :-(

Haltet mir die Daumen, daß der am WE wenigstens hält, was ausgemacht ist, dann wär mein altes Zwutschgerl weg und ich wär reich (oder so ähnlich *grins*) ;-D

Jaja, das mit den Allergien: da bin ich schon des öfteren drüber gestolpert. Ein Grund ist wohl, daß bei Problemen mit dem Nacken der Histaminspiegel steigt. Allerdings hab ich Allergien auch schon vor meinem Unfall gehabt - andererseits hatte ich vorher auch schon Probleme mit dem Nacken - naja - bald werde ich "allwissend" sein :-p

Wünsch Euch einen schönen FR abend!!!

@ Simone:

Hoffe, bei Dir ist alles im Lot ??? ?

Lg, Kopfal

E)vi=632x2


Aber Hallo, was ist denn hier los ??? Ich hatte ja richtig Probleme wieder hier reinzukommen!!! Aber zum Glück hats ja jetzt geklappt!

Ich hoffe, dass du - liebes Kopfal dein altes Auto nun endlich los bist, obwohl, man hängt ja auch an so einem "Senior"....

Als ich mein erstes Auto - er hieß Fritzi - aufgeben musste, war ich wirlich ganz schön traurig, aber ich hab halt einfach kein Pickerl mehr bekommen. Dann habe ich ihn nach Afrika verkauft - die lieben Japaner. Also, wenn du noch keinen Käufer gefunden hast, dann sieh dich mal nach einem Händler um, der dorthin exportiert.

Ich glaube ja fast, dass mein Fritzi heute noch dort fährt ;-D.

Bei mir klappte es zur Zeit mal sehr gut!! Diese Therapie beim Osteopathen, die greift!!!!!! Ich habe auch so oft Flecken auf dem Dekoltee - auch die sind besser geworden, ansonsten sah ich vor allem nach dem Genuss von nur einem Schluck Alkohol aus, als ob ich eine ansteckende Krankheit hätte.

@Simone - was gibt es mit dir ??? Ich mach mir schon schön langsam Sorgen!!!! Melde dich einfach mal kurz!

So - noch einen schönen Sonntagabend wünsch ich euch!

Liebe Grüße, Evi

taavxa


Hallo Naturgesund

Also ich muss sagen das hört sich alles super an was du da von dir gibst.Vielleicht kannst du mir ja auch helfen bzw. ein paar Tips oder Adressen geben.ich leide seit fast 3 1/2 Jahren an Schwindel und keiner konnte mir helfen bis jetzt.Angefangen hat es mit Herzrasen das plötzlich auftauchte.ich hatte tierische Angst mein Puls war nach einer Std.immer noch bei 100.Es wurde Kardiologisch abgeklärt alles ok.Nach etwa 2 Monaten fing der Schwindel an nach dem das Herzrasen weg ging.Erklären kann ich mir das nicht.Es war erst nur Vormittags da irgendwann kam es dann den ganzen Tag.Ich lief von einem Arzt zum anderen.Habe teilweise 3 verschiedene Ärzte des gleichen Faches aufgesucht ,weil ich dachte das kann nicht sein sda muss was sein.Aber ohne eerfolg ich meine ich bin froh das ich gesund bin aber anderes rum steh ich da und weiss nicht warum oder woher der Schwindel kommt.Ich war in der Schindelambulance in Frankfurt(hatte 6 Monate auf diesen Termin gewartet)wo ich dachte das die mich vera... wollten die machten nichts und ich konnte wieder gehen.Neurologisch war ja alles Ok :-/.Du musst dir das so vorstellen:wenn ich unterwegs bin habe ich das gefühl seitlich wegzukippen es kommt auch vor das es sich leicht dreht um mich oder das ich das gefühl habe mir knicken gleich die Beine weg.Es ist auch schwer das zu beschreiben was ich durch mache.Ich habe etliche MRTs machen lassen von der HWS vom Kopf ein CT vom Kopf,3 EEGs bei Neurologe alles O.B. Dann bin ich zum Chiropraktiker gegangen der sagte der erste HW wäre nicht richtig und machte sich an die Arbeit ich habe eine menge Geld da gelassen und das ist nun ein halbes Jahr vorbei und der Schwindel ist immer noch da.Ein Orthopäde von 6 die ich aufsuchte hat dann weil ich darauf bestand ein Röntgenbild vom Steissbein gemacht.Das ist auch nicht so wie es sein müsste.Also hiess es,es könnte auch da her kommen.Ich mache seit fast einem halben Jahr Manuelle Therapie meine verspannungen an und in der nähe der hws sind deutlich besser geworden aber der Schwindel ist immer noch da teilweise richtig schlimm.Meine komplette linke Körperhälfte ist davon betroffen:die linke Schulter kann ich nicht zurück ziehen weil sie schmerzt dann,kribbeln in der linken Hand aber nur an 2 mal 3 Fingern,schmerzen im linken Unterarm der bis zur Schulter ausstrahlt(aber keiner kann sagen was das ist),kribbeln in der linken manchmal in der rechten Gesichtshälfte aber nicht komplett sondern mal am Kinn mal an der Nase das bis zu Stirn strahlt man könnte meinen das es ein taubheitsgefühl ist ist es aber nicht denn ich halte dann etwas kaltes dran und das merke ich.Meine Therapeutin hat mal den Kiefer massiert von ihnen erst rechts das tat weh und dann links das war die HÖLLE.Am nächsten Tag hatte ich das gefühl als würde mein halber Kopf kribbeln aber nur vom Oberkiefer aufwärts bis zur Stirn und Schwindelig war mir ohne ende.Ich mache teilweise Nächte durch weil ich entweder vor schwindel nicht ein schlafen kann oder wach werde.Ich schla^fe dann mal um 3 oder 4 uhr ein aber nur vor müdigkeit und teilweise im Sitzen weil ich mich nicht hinlegen kann.Meine Augen sind eigentlich ok habe sie überprüfen lassen aber gut sehen kann ich nicht wirklich es ist oft verschwommen und kann es dann richtig lesen wenn ich fast davor bin oder ich muss die Augen zusammen kneifen.Die helligkeit ist auch ein problem mittlerweile.Es tut mir echt leid das es so viel geworden ist was ich geschrieben habe aber im moment wackel ich auf meinem PC Stuhl rum weil der Sch... Schwindel wieder da ist :°( und ich nichts machen kann.Ich habe 2 Kinder die kleine ist neu in die Schule gekommen und ich kann sie noch nicht einmal dort hin bringen weil ich so einen sch... Angst habe den halt zu verlieren :°( Ich hoffe das du mir antwortest. tava

EPvi63x22


Liebe Tava, herzlich willkommen hier!

Naturgesund, bzw. René musst du eine PN schicken, weil er eigentlich nicht mehr im Forum ist.

Du hast ja ziemlich ähnliche Probleme wie ich - auch bei mir ist fast nur die linke Körperseite betroffen. Deine Augen solltest du unbedingt durch einen MKH-Anwender anschauen lassen. Das machen fast nur gut ausgebildete Augenoptiker. Wenn man sich beim Sehen nicht mehr so anstrengen muss, dann werden auch die Blockaden besser. Auch dein Kiefer solltest du dir anschauen lassen. Ich kann dich so gut verstehen, habe das alles hinter mir - auch das mit dem Gehen .... Warst du damit auch bei einem HNO-Arzt? Könnte es sein, dass du zusätzlich an einem Lagerungsschwindel leidest ??? Da würden ganz einfache Übungen helfen!!!

Hast du schon mal die Übungen gemacht, die René mir empfohlen hat ???

Also schau dich mal schnellstens nach einem Augenoptiker um der nach MKH misst oder geh zu einem Augenarzt mit Sehschule!!! Ich war auch bei einer Augenärztin, die behauptet hat, ich würde sehen wie ein Luchs >:( - mit meiner Prismenbrille vom MKH-Anwender sehe ich ganz anders - entspannter!!!

Ich freue mich wieder von dir zu hören, liebe Grüße Evi *:)

S-imonqe 16x.10.


Hallo,

ich bin auch noch da. ;-D

Ich kam hier überhaupt nicht mehr rein, meine Anmeldung wurde nicht mehr akzeptiert und nun habe ich ein neues Passwort, was ich mir überhaupt nicht merken kann und finde die Stelle zum ändern nicht :=o.

Seit Udos Geburtstag ist hier nur noch Chaos.

Vorher die Vorbereitungen, dann die Party (270 Personen waren da und die haben 700L Bier getrunken {:().

Dann war ich noch beim Augenarzt. Da die Bahn leider Verspätung hatte, saßen Lili und ich 1 Std. in Koblenz am Bahnhof fest und unser Termin hat sich leider etwas verkürzt.

Lili hat neue Gläser bekommen und wir sollen weiter abkleben.

Bei mir ist leider alles zu spät >:(. Die beiden sind sich ziemlich sicher das auch mit einer Prismenbrille oder OP es nicht besser wird.

Ich bekomme einfach nur eine neue Brille für Nah. Mal schauen ob dann das Arbeiten wieder besser klappt.

Ich bin immer noch in Verhandlung mit meinem Arbeitgeber aber ich denke da werde ich nicht wieder anfangen zu arbeiten. Ich komme mit meiner Puschennäherei schon bald nicht mehr hinterher, vielleicht sollte ich die Preise erhöhen, damit sie nicht mehr soviel bestellen :=o

Heute waren wir bei der Schuluntersuchung mit Lina und da die "Schukis" hier andauernd Termine hat, ist man nur noch für die am fahren.

Grausam.

Gestern war ich noch beim Arzt wegen einer Zeckenimpfung.

Da saß ich trotz Termin 1,5 Std. rum, nur wegen einer Impfung. Man hat ja sonst nichts zu tun. Letzte Woche habe ich hier auch schon einen Zeckenbiss bekommen. Das geht ja schon früh los. Was tut man nicht alles für die EM im Juni.

Ich war noch in der Apotheke um Kügelchen für Lilis Mandeln (die immer noch angeschwollen sind) zu kaufen, die gab mir den Tip das es auch Kügelchen zur Prophylaxe bei Borreliose gibt. Sie will sich da noch genauer schlau machen und mich anrufen. Da bin ich mal gespannt. Dann nehmen wir doch mal alle ein paar Kügelchen.

So, nun muss ich erst einmal anfangen Lili bettfertig zu machen und mich nachher noch einmal melden.

Simone

Euv9i63x22


Liebe Simone!

Ich hatte auch Probleme wieder reinzukommen ......aber was lange währt .....

Sag mal, habe ich richtig gelesen - 270 Gäste ??? ??? ? - wo habt ihr denn gefeiert ??? Mein Mann und ich wollen nächstes Jahr zusammenfeiern - er wird im Juli ich im September 40 - also feiern wir im August unseren 80. ;-D ich habe noch nie zusammengezählt wieviele Leute wir da zusammenbekommen .....

Aber wir haben viele gemeinsame Freunde, deshalb hoffe ich, dass wir sie alle unterkriegen. Außerdem laden wir nur die engste Familie und auch nur die engsten Freunde ein.

Seid ihr gegen Masern geimpft ??? Ich weiß nicht ob du es mitbekommen hast, in Salzburg ist eine Epidemie ausgebrochen - anscheinend absichtlich durch Impfgegner herbeigeführt - deshalb wäre eine Impfung ganz wichtig!!!!

Über die Zeckenimpfung denke ich schon nach - bei uns in der Gegend ist zwar eher die Übertragung mit Borreliose gefährlich, und dagegen kann man eh nicht impfen, die Kügelchen soll man, soweit ich weiß, nach einem Zeckenbiss nehmen - , aber wir haben ja vor mit dem Wohnmobil durch Österreich zu fahren - mal sehen.

Bei uns hatte heuer noch gar keiner eine Zecke - aber was nicht ist.... Mein Schwiegervater ist über siebzig, soviel in der Natur wie kaum jemand und hatte noch nie eine Zecke. Meine Schwiegermutter wurde vor einigen Jahren von einer heimgesucht und bekam dann auch eine leichte Borreliose - wir waren damals im Urlaub und sie hat mir dann zu Hause gezeigt, dass sich um den Biss herum alles gerötet hatte. Durch Antibiotika ging zum Glück wieder alles zurück.

Es tut mir sehr Leid, dass bei deinen Augen nichts mehr zu machen ist :-( , hoffentlich bringt die neue Brille wenigstens eine gewisse Erleichterung.

Bei mir läuft es mal wieder nicht so ganz rund - aber wahrscheinlich gehört das zur Reaktion auf die Therapie. Fahren kann ich ja, aber am Anfang einer Autofahrt müssen sich die Augen jedesmal darauf einstellen - sehr anstrengend ..... aber wem erzähl ich das. Ich werde aber erst nach Beendigung der Therapie wieder zur MKH-Messung gehen.

Also dann, einen schönen Tag euch allen, Evi *:)

S+imoUne 1c6.x10.


Hallo Evi,

ja, gegen Masern sind unsere beiden geimpft und wir hatten es beide schon {:(.

Ich weiß auch nicht, wo ich mir immer die Zecken einfage. Sogar schon einmal in Luxenburg, mitten in der Stadt o:).

Gefeiert haben wir in einem alten Hafengebäude. Das wurde umgebaut (renoviert). Dort kann man unten zwei Räume (eigentlich wird immer nur ein Raum gemietet) und oben auch noch etwas mieten.

Oben sind immer irgendwelche Ausstellungen.....

Es sind ja auch nur soviele Leute zustande gekommen weil die zu dritt gefeiert haben. Es war aber echt amüsant.

Ich habe mich ja dezent mit dem Alkohol zurück gehalten aber es geht ja auch ohne.

Das Essen was wir hatten war genial. Trotzt der ganzen Leute gab es keinerlei Stau.

Wir haben eine Koch, der vor Ort kocht bestellt. Es gab Pfannengemüse, verschiedene Kartoffelsorten, Champingons und Geschnetzeltes aus der Pfanne. Sie hatten 6 riesen Pfannen dabei und haben die fertigen Gerichte auf jeweils 3 Pfannen verteilt, somit hatten die Leute 2 Stellen bei denen sie das Essen abholen konnten. Dazu gab es verschiedenen Sosen und Salat. Alle waren glücklich und satt ;-D.

Ich hoffe das es dir schon wieder ein wenig besser geht. Es ist wohl besser und auch billiger wenn du die MKH Messung erst später machst. Wenn sich da im Körper wirklich etwas verändert und du da eventuell noch einmal hin musst, wird das auf dauer auch ziemlich teuer, neue Gläser, neue Messung....

Ich war Mittwoch wieder beim Rückentraining und da hatte ich anschließend wieder Probleme mit meiner HWS und die dazugehörigen Nebenwirkungen.

Ich weiß imme noch nicht ob das das richtige ist oder nicht.

So, nun muss ich erst noch einmal Lina ins Bett verfrachten. Lili schäft schon schön.

Simone

K7opf3axl


Halli hallo!

*:)

Mein altes Zwutschgerl ist am Sonntag abgeholt worden! Von den ganzen Exporteuren hätt ich nichtmal die Hälfte bekommen - bin jetzt sowas von reich... *grins*

Masern geimpft bin ich nicht - ich hatte sie möglicherweise als Kind...

Die machen irrsinnig viel Wirbel hier in Sbg - sollten ihre Kräfte für was anderes sparen!

Ich kann mich vielleicht einfach nicht mehr so gut erinnern - aber als ich Kind war, waren Masern nicht so was Schreckliches, oder ???

Mir gehts jetzt immer sehr unterschiedlich und an keine bestimmten Situationen/Erlebnisse gebunden. Nach der Therapie immer mal schlechter - die Therapeutin rollt und kippt und schiebt und dreht mich durch die Gegend - was mein Nacken dann einige Tage lang furchtbar übel nimmt. Aber die Woche darauf ists meistens super und dann gehts halt langsam wieder in Richtung "lästig".

Dieses Mal versuch ich mal wieder die Abstände zwischen den Therapien zu verlängern.

Mal sehen, ob es funktioniert!

Und am Sonntag fahren wir in die Steiermark für 5 Tage - ich werde brav nur Beifahrer sein - aber meistens tut mir das auch nicht so gut - ich philosophiere noch, ob ich mit Nackenhörnchen, normaler Halskrause oder extrem enger, stabiler Halskrause fahren soll!

Kopfkissen hab ich auch schon gepackt - Beim Schlafen muß ich in letzter Zeit sämtliche Polster übereinander stapeln, sonst schieß ich in der Nacht hoch, weil ich in der Haut gar kein Gefühl mehr hab und vollkommen "betrunken" bin. Sobald ich dann wieder sitze paßts wieder - aber im Sitzen schlafen ist auch nicht so entspannend. Am besten von der Decke hängen wie eine Fledermaus ;-D

Und mein Buch wartet auch noch und ich mach nicht wirklich weiter damit!

Wahrscheinlich will ich das alles gar nicht wissen, was da steht.....

Aber ich hab schon gelernt, daß ich Vitamin B12 brauche - ich werd ab jetzt nur noch Leber essen *bäh*.

@ Simone

Wahnsinn die Feier! Ich glaub, so viele Leute würd ich nicht zusammenkriegen - und wenn doch, dann würd ich flüchten!!! :|N

Warum würde ein Prisma bei Dir nichts mehr bringen? Den Winkel würde es doch zumindest ein wenig ausgleichen, oder?

Ich werd mich mal ins Bettchen verrollen... Noch ein schönes We!!!

LG, Kopfal

S%imoSn<e 16.1r0.


Hallo,

@ Kopfdal,

ich habe damals nur gelernt das als Kleinikind die Masern nicht so schlimm wie bei Erwachsenen sind, aber es zu Komplikationen (Hirnhautentzündung...) kommen kann.

Zu meinen Augen.

Er hat mir das so erklärt, das mein Auge auch mit einer Prismenbrille wahrscheinlich nicht vernünftig sieht, da die fast nie gleichzeitig sehen >:(.

Wenn ich mich darauf einlasse, würde es garantiert bald zu einer OP kommen und nach so einer OP hätte ich wohl mehr Probleme als vorher.

Somit lasse ich es lieber.

Jetzt wird erst einmal gefrühstückt.

LG Simone

Schöne das du für 5 Tage verreist.

Ich möchte auch weg. Hier ist soviel los. Termine, Termine, Termine..... das ist schon bald Stress. Soetwas könen wir nicht gebrauchen.

Ich drück dir die Daumen das es gut klappt mit der HWS und der Fahrt.

ShimoFne m16.1&0.


Hallo Evi,

geht es dir wieder besser ???

Ich hoffe.

Ich habe seit über einer Woche starke Kopfschmerzen (seit dem Rückentraining mal wieder).

Gestern Morgen hat Lina mir einen ganz leichten Kinnhaken verpasst (beim anziehen ist sie mit dem Ellenbogen an meinen Kiefer geraten) und 10 Min. später habe ich nur noch die Kloschüssel umarmt. Nun kann ich meine Mund noch nicht einmal mehr 1 Querfinger breit öffnen und meine Gesichtslähmung ist wieder mehr geworden. Ich bin noch mega lichtempfindlich und das bei dem schönen sonnigen Wetter.

Meine Kopfschmerzen sind nicht mehr so schlimm wie gestern aber hinterm Auge immer noch stark.

Ich bin gerade erst wieder aufgestanden, denn ich muss ja gleich Lina und Lili vom Kindergarten abholen.

Gestern hatte ich sie den ganzen Tag im Kindergarten weil ich mal wieder richtig was schaffen wollte. So musste ich mir nur unsere Nachbarin schnappen, die sie morgens zum Kindergarten gebracht hat.

Ich habe schon den Osteo angerufen das er sich noch mal meinen obersten Halswirbel annimmt. Zum Hausarzt wollte ich nicht, denn der renkt nur wieder ein, das ist nicht gut.

Bis später

Simone

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH