» »

Cmd, Schwindel vor allem beim Autofahren

E&vi63x22


Hallo Mädels!

zzz Ich werde wohl auch wieder einige Zeit brauchen um mich an die geklaute Stunde zu gewöhnen. Ja im Herbst ist es besser, da geben die uns die gestohlene Stunde ja wieder zurück :)z.

Das Buch habe ich selbst nicht gelesen, aber ein ganz lieber Mensch hat es gelesen und für sich selbst zusammengefasst. An der Fassung durften Simone und ich teilhaben. In diesem Buch ist auch von der Zahnschiene die Rede. Aber bei jedem wirds bestimmt nicht helfen. Außerdem geht das auch nicht von jetzt auf gleich. Das dauert schon etwas, leider ......

Heute nacht hat es schon wieder geschneit - ich kann keinen Schnee mehr sehen!!!!! Gestern hatte Sebastian ein Vorbereitungsturnier in Kirchberg (bei Kitzbühel) da hatten wir ca. 1 bis 3 Grad. Einige Kinder von gegnerischen Mannschaften haben in kurzen Hosen und kurzen Oberteilen gespielt! Unverantwortlich finde ich!!! Tom hätte auch mitspielen sollen, da unsere Mannschaft einen zu wenig hatte aber er hatte bei den Temperaturverhältnissen keine Lust - ich verstehs! Außerdem ist er erst 8 und die anderen schon 9 und 10 Jahre alt.

Du hast keine Allergie? Ich habe leider einige. Aber auch das kann ja mit der HWS zu tun haben. Ich leide zwar lt. Arzt unter ziemlichem Heuschnupfen, aber zum Glück ist der noch nie ausgebrochen. Nur unter der sogenannten Kreuzallergie der Birke leide ich - das dafür das ganze Jahr, aber es gibt schlimmeres.

Beim Arzt war ich auch schon lange nicht mehr - von meiner Hausärztin kam die tollste Aussage von allen: "Wenn Sie die Ursache gefunden haben, dann lassen Sie es mich wissen. Meine Schwester hat auch dasselbe. Ist selber Ärztin und kann sich auch nicht helfen!" Cool, nicht!?

Am Rand von Berlin wohnst du! In meinem Elternhaus (Jugendherberge am Bauernhof) hatten wir früher öfters Kindergruppen aus Berlin. Die waren eher aus ärmeren Bezirken und wurden vom Bezirksamt auf Erholung zu uns geschickt. Meist kamen sie in der Nacht an und waren morgens ganz begeistert von den Bergen. Das hatten sie noch nie gesehen.

Ich komme aus einem Dorf bei Kufstein in Tirol.

Also dann, viele liebe Grüße, Evi *:)

S`iImone 16Y.10.


Hallo ihr beiden,

bei uns geht die Zeitverschiebung immer irgendwie so vorbei. Auch bei den beiden Kleinen keine Probleme.

GOTT SEI DANK! :)* (wenigstens etwas).

Dafür plagt uns schon die nächste Grippe-Welle.

Lina und Lili sind total verschnupft und ich habe die ganzen Nebenhölen zu sitzen und einen komischen Husten....

ICH WILL DIE SONNE HABEN!

Im Moment passe ich seeehr gut auf meine HWS auf. Ich trage fast nichts mehr (wenn es nicht unbedingt sein muss), ich passe auf das ich keine hektischen wilden Bewegungen mache, und und und...

Mein größtes Problem ist nachts. Ich habe noch nicht das perfekte Kissen gefunden und somit habe ich morgens ganz oft das mein Kopfgelenk verschoben ist, dann bekomme ich es manchmal selber wieder hin oder ich muss mal wieder zum Osteopathen. Da bekomme ich natürlich auch nicht sofort einen Termin und in der Zeit geht es mir überhaupt nicht gut.

Letzte Woche habe ich 2 Muttermale entfernt bekommen. Das am Oberarm war völlig easy. Das an der Stirn war :°( Ich kann die Leute nicht verstehen die sich da oben freiwillig Botox reinspritzen lassen. Die Hölle. Aber nun geht es. Am Mittwoch bekomme ich die Fäden gezogen und das Ergebnis.

Anschließend habe ich einen Termin im Krankenhaus wegen meiner Krampfadern, da die Veneologin (oder wie sie auch immer heißt) die Venenklappe in der Hüfte nicht hören konnte. Nun muss noch ein Doppler gemacht werden. Aber sie muss unbedingt raus. Sie meinte am besten noch vor dem Sommer. :-/

Heute Morgen war es hier um 8h auch noch 1,5 ° Minus. Lili war erst traurig das ich gesagt habe wir fahren nicht mit dem Rad (sie kann doch nun alleine fahren) zum Kiga. Als sie aber gesehen hat das ich das Auto kratzen mußte und das der Boden und alles gefroren war wollte sie gleich heute Mittag einen Schneemann bauen ;-D O.K. im Mittag waren es dann 13 ° und nichts mit Schnee.

@ Evi,

hast du die Zusammenfassung schon gelesen? Ich gestehe ich noch nicht, denn das Lesen fällt mir immer noch sehr schwer.

So, nun muss ich Lina mal eben den MP3 Player weg nehmen. Damit sie auch schläft und dann werde ich mal schauen ob ich den Film Fluch der Karibik 3 auch noch finde. Ich will doch nun wissen wie es aus geht.

Euch viele liebe Grüße

Simone

E'vi6r32W2


Hallo Ihr Lieben!

Ach bin ich wieder mal gemein ]:D. Heute habe ich schon drei Leute in den April geschickt. Sebastian geht heute mit seiner Klasse zum Schifahren. Ich habe ihm sein Handy (für Notfälle) mitgegeben und ihm aufgetragen seine Lehrerin zu fragen, dass sie mir einen Froschhaarpinsel besorgt. Da habe ich gleich zwei mit dem Scherz erwischt!

Meine Mum habe ich auch schon angerufen und sie gebeten mir einen in der Apotheke mitzunehmen. Sie hat es heute aber ziemlich eilig und ist in Sorge wegen ihres frischoperierten Fußes - deshalb habe ich es bei ihr gleich aufgelöst. Sie konnte herzhaft drüberlachen und wird jetzt meinen Vater damit drankriegen.

Meine Schiene hält meine HWS jetzt wieder besser. Wahrscheinlich habe ich die neue Höhe gebraucht, weil die Verspannung durch die Brille anders wurde. ..... ist ja egal, auf jeden Fall wirds besser!!! ;-D.

Einen schönen scherzhaften Tag wünsche ich euch, Evi *:)

S[imonej 16.`10.


Hallo,

leider ist mir heute gar nicht zu Scherzen zu mute.

Heute Morgen war ich noch einmal beim Hautarzt.

Der Fleck an der Stirn war o.K. Am Arm allerdings nicht. Dort müssen noch weitere Untersuchungen gemacht werden um genaueres zu sagen. Wenn ich Glück habe bekomme ich Morgen Abend das Ergebnis.

Hinzu kommt, das an der Stirn die Narbe top ist. Am Arm allerdings auch nicht. Die Fäden wurden heute gezogen und die Naht ist wieder auf gegangen. Woran liegt das ??? Schlecht genäht, zu viele Muskeln (kann nicht sein), doch noch verseuchtes Fleichs??

Ich mach mich schon ganz verrückt.

LG

Simone

n+eliax19


Hallo ihr Beiden,

wollte gerade fragen, ob ihr in den April geschickt wurdet. Habe natürlich erst deinen Beitrag gelesen, liebe Evi und musste auch herzhaft lachen. Ist ja so, als wenn man dem Maurergesellen aufträgt, Gewichte für die Wasserwaage zu besorgen ;-D :=o.

Aber dann ist mir bei dir, liebe Simone, das Lachen im Halse stecken geblieben. Meine Mutter hat immer gesagt, geh vom besseren aus, solange bis du was anderes erfährst. Ich weiß, dass ist überhaupt nicht einfach und einfach gesagt, wir hatten auch schon mal eine solch schwierige Situation. Auf alle Fälle drücke ich ganz fest die Daumen :°_ und natürlich viele :)* :)* :)* :)* :)*

Alles andere muss jetzt warten, bin nun gar nicht mehr in der Stimmung so "blabla" zu schreiben.

Auf alle Fälle eine möglichst ruhige Nacht und nochmals alles Gute wünscht herzlichst

ELvi63<22


Liebe Simone!

Ich schicke dir auch ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* und drücke fest die Daumen.

Ganz viele liebe Grüße sendet dir Evi

SDim/one 16x.10.


So, nun eine kurze Aufklärung.

Es wurde laut Arzthelferin alles im gesunden entfernt.

Ich hoffe das es das war und ich keine Angst mehr haben muss.

Nach dem ganzen Stress und Udos Geburtstag habe ich promt Migräne bekommen und das zwar so heftig das ich da heute noch drunter leide.

Ich habe heute die 2. Tablette genommen und nun geht es.

Die Narbe an der Stirn ist top.

Die am Arm ist nach dem Fäden ziehen wieder los gegangen und nun völlig entzündet.

Mal sehen wie lange das noch dauert. Aber es ist nun zu und nässelt nicht mehr.

Somit kann es ja nur besser werden.

Jetzt bringe ich erst einmal die Kinder ins Bett.

Viele liebe Grüße und danke für euere :)*

Simone

E>vi63$22


Hallo Simone!

Gottseidank!!!! Bei Tom in der Klasse wurde auch einer Mutter etwas entfernt - direkt am Auge. Der Arzt hat ihr zuerst was von Hauttransplantation und allem möglichen erzählt. Zum Glück ist aber auch bei ihr alles in Ordnung!

Hoffentlich geht es auch dem Kopf wieder besser!

Viele liebe Grüße, Evi *:)

nielixa19


Hallo Simone,

herrlich die Nachricht @:) :-D, hatte meine Mutter doch wieder Recht.

Mein Mann leidet auch öfter unter Migräne, es dauert immer so seine Zeit, bis es wieder geht. Also alles Gute, habe jetzt "Küchendienst".

Bis zum nächsten Mal *:) liebe Grüße an euch

n#elixa19


Hallo, ich bin´s schon wieder!

Habe gerade ein bischen Zeit und möchte mich nun endlich mal etwas länger melden. In der Woche bin ich von 6.30 bis 18.30 Uhr außer Haus und dadurch mit der Zeit immer etwas knapp und eigentlich auch ganz schön geschafft vom "Tagwerk" zzz. Schließlich bin ich schon etwas älter ;-D.

Jedenfalls ist hier der Frühling eingezogen, gestern waren es 23 Grad, heute nicht ganz so viel, aber ab Dienstag soll es wieder wärmer werden. Haben gestern gleich die Gelegenheit genutzt und die Frühjahrsbepflanzung für die Grabstelle meiner Großeltern gesetzt. Dann stehen noch das Grab meines Vaters und das der anderen Großeltern aus. Hier ist das meistens so, dass die Friedhöfe nicht in unmittelbarer Nähe liegen und wir zwei unterschiedliche Stellen anfahren müssen. Und die liegen ganz schön weit auseinander. Waren danach noch in der Stadt, ein bischen Sonne tanken, gemütlich Kaffee trinken und mal ein bischen nur so rumsitzen. Die Ausflugsdampfer waren gut gefüllt und den Touristen hat es offensichtlich gut gefallen, die Stadt von der Wasserseite aus erklärt zu bekommen. So langsam freue ich mich auf den Urlaub, ist zwar erst zu Pfingsten, aber da geht´s für 1 Woche an die Ostsee.

Ja, Evi, wir staunen auch jedes Mal über die Berge und Landschaft, wenn wir unseren Urlaub in den Bergen verbringen. In einer so gesegneten Landschaft zu wohnen, hat schon was für sich :)^ Letztes Jahr waren wir im Bertesgadener Land, auf der dt. Seite, direkt am Königssee. Von dort aus waren wir u.a. auch nach Salzburg und Hallein gefahren. Es war ein sehr schöner Urlaub, wandern und schauen, schauen, schauen. Und trotzdem sage ich immer, wohin man auch fährt, überall kann man was draus machen und im Endeffekt ist es zu Hause dann auch wieder schön. :)z

Man muss ja überall den Alltag bewältigen und der macht es einem manchmal ganz schön schwer.

Machst du denn weiter Fortschritte mit der Schiene? Ich muss am Mittwoch zu einem weiteren Vorgespräch. Und die Zahnfleischtaschen werden nochmals nachgemessen. Dann werden weitere Schritte festgelegt.

Und bei dir, Brigitte, habe ich gelesen, dass du auch Sorgen mit den Krampfadern hast? Vor 20 J. bin ich schon mal operiert worden, ist aber alles wieder gekommen und ich müsste auch dringend wieder was machen lassen. Nur weiß ich manchmal nicht, womit ich anfangen soll und somit verschiebe, oder besser verdränge, ich so manches, bis es irgendwann ganz akut ist.

Geht es den Kindern auch wieder gut? Erkältungskrankheiten müsste man verbieten :-D, dann wäre auch vieles einfacher!

So, nun erst einmal genug, freue mich, wieder was von euch zu lesen und wünsche gute Besserung, was auch immer an Beschwerden plagt!

Herzlichst

SMimone6 1D6.10x.


Hallo,

so, wir haben die ersten Ferieentage auch schon wieder um.

Heute waren wir schwimmen, was für meine Nebenhölen wohl nicht umbedingt das richtige war aber ich hatte es unserer Lili versprochen, denn heute war auch Warmbaden und da friert sie nicht immer so schnell.

Unsere beiden sind wieder fit, meine Stirn- und Nebenhölen sind noch nicht wieder frei. Die Narbe am Arm ist auch noch ekelig (wie Lina es immer formuliert). Mein Hausarzt heute meinte die Fäden sind eine Woche zu früh raus gekommen, Schade.

Hauptsache am Kopf die Narbe ist o.K.

Beim HA war ich den ganzen Morgen >:( Denn der Bericht aus der Uniklinik ist endlich da (aus den 2 Wochen sind dann 4 Monate geworden / Wahnsinn). Und ich neue Migränetabletten haben wollte, auch bekommen habe.

Der Bericht von meinen Krampfadern war auch schon beim Doc. Die Linke Venenklappe in der Leiste ist wohl defekt und die Krampfadern müsse wohl gezogen werden. Das werde ich mir dick im Kalender für den Herbst vormerken. Denn nun ist es mir schon fast zu warm für die Strümpfe.

Das mit den Krampfadern machen die aber schon ambulant. Wenigstens etwas.

Frühjahresputz habe ich bei uns im Hause letzte Woche gemacht (da hatte Udo Geburtstag).

Zu Ostern wird nur noch ein wenig geputzt. KEINE LUST UND KEINE ZEIT! :=o :=o

Urlaub.....

Ja, ich wäre nun auch gerne an der See bei dem schönen Wetter. Wir fahren aber leider erst Anfang Juli für 2 Wochen. So wie es im Moment aussieht vielleicht auch ohne Udo. Er hat ja nun seine Reha durch aber er muss erst noch eine Baustelle fertig stellen, das wird Anfang Juni sein. Ich habe heute in der Rehaklinik angerufen um zu fragen ob sie den Termin berücksichtigen könnte. Wenn es sich dann mit unserem Urlaub überschneidet.... fahren wir alleine. Da habe ich auch kein Problem mit.

Obwohl:

EVI irgendwann möchte ich dich auch mal besuchen kommen. Einmal möchte ich auch so richtig die Berge sehen, nicht nur aus dem Flieger.

So, nun muss ich erst einmal die nasse Wäsche waschen.

Viele liebe Grüße

Simone

Svi4mone 916.`10x.


*:) *:) :p>

FROHE OSTERN euch allen.

Wir kommen gerade vom Osterfeuer und Lina und Lili schlafen hoffentlich gleich sofort.

Ich hoffe ihr habt auch so schönes Wetter und konntet den heutigen Tag schön genießen.

Viele liebe Grüße

Simone

nteli,a1x9


Hallo Simone,

auch von mir liebe Ostergrüße, wenn das Fest auch fast vorbei ist *:).

Waren auch viel unterwegs, das Wetter lässt , außer dem bögigen Wind, keine Wünsche übrig. Nun noch schnell Kaffeetrinken :)D und dann setze ich mich mal bequem hin und tue....nichts!8-)

Also noch viel Spaß, waren denn die Kinder mit dem "Osterhasen" zufrieden?

Herzlichst

EIvi63m22


Hallo Mädels!

Heute ist der letzte Ferientag.... leider! Dann müssen meine drei Jungs wieder zur Schule. Wir haben auch traumhaftes Wetter. Ich habe schon Salat, Kraut, Kohlrabi und Radischen im Garten gesetzt.

Wir hatten schöne ruhige Ostern. Sonntags waren wir bei meinen Eltern zum Grillen und gestern waren sie und meine Schwiegereltern bei uns zum Essen und nachmittags zum Kaffee. Wir haben dann eine Runde Karten gespielt - Frauen gegen Männer. Die Männer haben haushoch verloren!!!

Mein Vater war gestern vormittag mit den beiden Kleinen beim Flohmarkt. Sebastian wollte das dort erstandene Fernglas am liebsten mit ins Bett nehmen. Auch mit den Ostergeschenken waren alle zufrieden. Der Osterhase weiß, dass im Haus drei Fußballer wohnen und bringt zu Ostern Trikots, Tormannhandschuhe und Fußballschuhe ;-).

Simone, das wäre ja herrlich, wenn du mich mal besuchen kommst!!!! Du warst noch nie in den Bergen? Das musst du natürlich schnellstens ändern!

Wir haben heuer keinen Urlaub gebucht. Da Norbert jetzt ja nur noch Montag bis Mittwoch arbeitet, haben wir so auch mehr Zeit für uns. Wahrscheinlich fahren wir in den Ferien ein paar Tage nach Wien.

Im Juni sind wir beide in Krems eingeladen - bei Norberts Freund. Da freue ich mich schon drauf. Hoffentlich könnt ihr euren Sommerurlaub miteinander verbringen.

Schaust du dir manchmal den "Bergdoktor" an? Der wird ganz in der Nähe von uns gedreht und da siehst du tolle Landschaftsaufnahmen von unserer Gegend. Gerade im Sommer - bei schönem Wetter halt - kann man viel bei uns unternehmen.

Viele liebe Grüße euch beiden, Evi

S#imo"ne )16.10.


Hallo @:),

bei uns sind nun auch leider die Osterferien zu Ende.

Wir hatten herrliches Wetter und die Kinder sind gleich viel besser gelaunt.

Lina fiehl dann auch gleich wieder ein das letztes Jahr alles gefroren war (beim Ostereier suchen). Und dieses Jahr konnten sie in T-shirt und kurzer Hose. Traumhaft :p> :p>.

Aber das wäre echt herrlich dich zu besuchen, Evi. Solche hohen Berge kann man sich hier gar nicht vorstellen.

Ich habe schon mal auf Gran Canaria hohe Berge gesehen aber halt nicht hier, mit Gras ....

Nächstes Wochenende fliegen wir zu acht nach München. Ich bin mal gespannt was unsere beiden dazu sagen. Es ist das erst Mal für beide. Udos Arbeitskollege mit Frau und Kinder fliegen noch mit. Leider sind die beiden Jungs 7 und 10 (bei der ersten Planung meinte Udo nur die sind so alt wie unsere beiden :=o). O.K. die halten aber schon wesentlich länger durch wie Lina und Lili, denn die können abends um 8h fertig sein, wenn es tagsüber stressig war.

Samstags fahren alle zum Fußball, da habe ich sofort gesagt da mache ich etwas mit den beiden alleine, mal schauen was.

Aber erst einmal muss ich noch für Lili einen Ausweis beantragen. Schlimmer noch ein Passfoto muss da rein. Das finde ich echt Geldmacherei. Kleine Babys müssen schon ein Foto haben.....

Gestern ist mir mal wieder etwas doofes passiert.

Ich bin an unserer Treppe mit dem Fuß hängen geblieben und quasi fast ins Haus geflogen.

Nicht auf die Kniee aber irgendwie muss ich mich wohl in der Luft gedreht haben und dann voll auf die Hüfte (Gott sei dank nicht auf die sowieso schmerzende). Auf der Straße standen Nachbarskinder und die waren Sprachlos, muss wohl gut ausgesehen haben. ;-D

Aber dabei habe ich bei mir alles verschoben. Mir tut nun alles weh.

Vom Fuß bis zum Kopfgelenk alles veschoben. SCHEISSE (sorry).

Ich konnte es richtig merken wie ein Gelenk nach dem anderen anders stand.

Ich habe schon beim Osteo angerufen das er mich wieder richten muss. Ich hoffe ich bekomme noch einen Termin vor nächstem Wochenende.

Viele liebe Grüße

Simone

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH