» »

Nackenverspannung : verstopfte Nase

Preter. Re. hat die Diskussion gestartet


Ich habe oft eine verstopfte und trockene Nase. ich merke, dass das immer mit Nackenverspanjungen verbunden ist. Wenn ich zur Massage gehe und die Muskulatur ist locker, ist auch das Nasenproblem verschwunden.

Kann jemand dazu etwas sagen?

Gruss

Antworten
pvuck2S4


Hallo!

Ich bin ja auch nur ein Laie, aber vielleicht hilft dir das weiter: ich habe seit einiger Zeit Ohrgeräusche, Schüttelfrost und auch Nackenverspannungen...weil sonst alles mit mir in Ordnung ist, hat mich mein HNO zum Osteopathen geschickt - das ist ein Arzt für ganzheitliche Medizin. Das hat jetz nix mit Hokuspokus zu tun, er verfolgt aber alle Symptome nach und forscht nach der eigentlichen Ursache. Gerade, wenn verschiedene Symptome auftreten, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben können, gibt es vielleicht eine gemeinsame Ursache, auf die man nicht gleich kommt (Verspannungen im Inneren, Organe, etc.).

Gerade, wenn Verspannungen und Probleme mit der Wirbelsäule mitauftreten, ist das ein Hinweis, dass dies die Symptome für etwas anderes sind. Also, mein Tipp: geh auch mal zu so einem Arzt! Ich gehe diese Woche, wenn ich irgendwelche weiteren Erkenntnisse bekomme, melde ich mich wieder :-)

gruss und gute Besserung! - puck

m(illximed


Nackenverspannung

gerade gefunden! Schaut mal unter www. [[http://tortikollis.de]] Die Infos der Schmerzklinik sind sehr interessant. Dort beschrieben Altano-epistophealer tortikollis (Giselsyndrom)

Verbindung Hinterkopf und HWS/Sinusitis

CRolxe


Re:Nackenverspannung : verstopfte Nase

Kann nur bestätigen, daß zwischen Nase/ Nebenhölen und HWS eindeutige Zusammenhänge bestehen. Deswegen empfehle auch ich Dir einen Osteopathen oder guten Orthopäden Fachrichtung: Chiropraktik.

Grüße Cole

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH