» »

Rückenschmerzen nur nachts

scatmms hat die Diskussion gestartet


hallo,

ich habe Rückenschmerzen , untere Lendengegend, die nur nachts auftreten, nur im Ruhezustand, aber sie sind schrecklich ich wache nachts auf und weiß nicht wie ich mich wieder hinlegen soll, damit ich keine Schmerzen habe. Habe auch schon ein MRT machen lassen. Das Ergebnis, meine Wirbelsäule ist gekrümmt(Hohlkreuz) und es klemmen sich Nervenspitzen in der Wirbelsäule ein. Der Rat der Arzte:"Gehen sie zum Schwimmen das bringt Linderung." Ich finde das ist etwas wenig wer hat kann mir weiterhelfen?

Antworten
H|ypeQrion


hm

wie leigst du denn im bett, beschreib mal??

bessern sich die schmerzen wenn du in seitenlage liegst oder wenn die beine hochliegen z.b. stufenbettlagerung?

gruss

s\amm-s


@ hyperion

hallo,

also, früher als ich noch keine Kreuzschmerzen hatte, schlief ich immer in Bauchlage, das kann ich jetzt nicht mehr. ich schlafe in Seitenlage mit angezogenen Beinen.

Ich möchte mir auch eine neue Martatze kaufen , weiß aber nicht, was ich hier beachten soll. Vielleicht kannst du mir einen Tip geben?

danke ;-)

H5yper>ion


und

wie ist es in rückenlage?

eine neue matraze must du austesten. du musst für dich entscheiden ob du besser auf einer weichen oder harten unterlagen liegen kannst.

meistens kann man die matraze auch zum probeliegen mit nachhause nehmen.

gruss

Sta8mlexma


Lass dich in einem guten Fachgeschäft und einem Orthopäden beraten. Meist sind Kaltschaummatratzen besser geeignet als Federkernmatratzen, um Rückenschmerzen entgegenzuwirken. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass harte Matratzen meistens auch besser sind als weiche. Probeliegen ist natürlich auch wichtig, wie mein vorredner schon sagte. *:)

k#a(ritJa


also, ich habe auch oft erst rückenschmerzen wenn ich mich hinlege.ich schlafe zwar eigentlich immer auf der seite, aber wenn ich rückenschmerzen habe hilft es mir am besten die knie anzuziehen (aber so kann man ja nicht schlafen) oder mir was unter die beine zu legen. am besten so hoch das die beine einen rchten winkel bilden. kannst es ja mal ausprobieren.

scammGs


also,

auf dem Rücken kann ich gar nicht schlafen,

Gibt es außer Krankengymnastik auch noch andere Methoden zur Schmerzlinderun?

Spritzen oder Vitamine?

S8am7lema


Klar gibts Spritzen, aber die wirken nach ner Zeit meistens nicht mehr. Ich würde dir wirklich Sport empfehlen, der die Rückenmuskeln stärkt und Krankengymnastik. Vllt tuts auch mal ein Korsett für en halbes Jahr oder so.

abn^nab<elllx21


Hallo.

Mhhhh....

Es könnte sein das dein bett so ausgenuzt oder einfach nur billig ist und du deswegen nachts immer rückenschmerzen kriegst.

Wenn es das ist dan würd ich ein neues Bett/Matraze kaufen.

Gute Besserung ;-D

SHaopie|n0t


alle spritzen helfen nicht, wenn du auf einem für dich ungeeigneten bett schläfst. :=o

ich kann dir nur raten, dir gedanken über ein wasserbett zu machen. ich hatte auch jahrelang in allen möglichen betten schlimme rückenschmerzen nachts - bist ich mir endlich ein wasserbett gekauft habe. seitdem sind sie futsch und ich schlafe wie ein stein :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH