» »

Fuß umgeknickt

dterap4fel hat die Diskussion gestartet


hallo,

bin heute morgen beim weitsprung richtig heftig mit dem linken fuß umgeknickt,dabei hat es richtig laut *knack+ gemacht,frag mich nun ob es das band oder de rknochen war was da so laut geknackt hat,ersten 10 sek krasse schmerzen un dkonnt nicht auftreten dann gings ziemlich schnell besser,und hab dann nahc 30 min wiede rmitgemacht(ein fehler?) nun ja tut halt was weh und so ,ist minimal geschwollen...weiss jetzt nur nicht ob ich jetzt deswegen zum arzt gehen soll weil soooo schmerzen habe ich nicht,naja

lg

Antworten
dRe9rlapfel


??

dnera-pfexl


hmm ich gluab ich geh doch zum arzt,ist jetzt noch was dicker geworden und bei bestimmten bewegungen des fußes tut es höllisch weh...;(

Ajnn)a06


Hallo!

Es ist sicherlich gut zum Arzt zu gehen, besonders weil du das Knacken gespürt hast und der Fuß jetzt geschwollen ist. Was hat denn der Arzt gesagt?

LG und gute Besserung

Anna

drera/pfexl


danke @:)

also fazit des ganzen:2 bänder angerissen=>tapeverband

und denn muss ich jetzt ne woche tragen...heilt so was denn ohne spätfolgen wieder? mach mir ein bisschen sorgen,weil ich ein recht sportbegeisteter mensch bin...

dveraptf?exl


hmmm also ich bin grad am überlegn,macht es in sahcen schmerzen eigt einen großen unterschied ob angerissen oder gerissen,hab grad so hirngespinste dass der arzt evtl nich gesehn hat dass sie gerisssen sind...naja aber kann ja ganz gut laufen deswegen..

A`nnaJ0x6


Hallo,

also ich bin mal beim Badminton spielen auf einen am Boden liegenden Ball getreten und umgeknickt und hab mir das Außenband am Fuß angerissen. Das ist mit einer Aircastschiene behandelt worden und ist dann auch folgenlos ausgeheilt. Natürlich musste ich erstmal etwas pausieren, aber ich konnte recht schnell nach 1 Monat oder so (ist schon etwas her...) anfangen leicht zu trainieren und jetzt kann ich vom Fuß her wieder alles ohne Einschränkung machen! Wie lange du pausieren musst, hat dir doch sicherlich der Arzt gesagt oder?

Was hat der Arzt den für eine Diagnostik gemacht? Ich glaube aber mal nicht, dass er einen kompletten Riss übersehen hat, weil dann wäre dein Fuß instabiel bzw. in eine Richtung "aufklappbar". Das könnte man mit einer so genannten gehaltenen Röntgenaufnahme nachweisen. Vlt hat er auch ein Ultraschall gemacht, aber oft reicht auch die manuelle Untersuchung zur Testung der Bänder aus.

Ob die Schmerzen bei einem kompletten Riss stärker sind als bei einer Teilruptur weiß ich nicht, aber der Arzt wird die Diagnose ja nicht nur nach der Schmerzstärke gestellt haben.

LG Anna

kXleNixner] Heblfxer 2


Schmerzen können bei Anriss oder durchriss durchaus ähnlich sein ist schwer zu beschreiben du mußt aber egal wie deinen Fuss schonen denn wenn es jetzt nicht richtig heilt hast du immer Probleme

s(ur_ferlMittxy


sooo,(ich bin derapfel;Hab hier nur auch einen zweiten namen)...also der arzt hat halt geröngt und ein ultraschall gemacht,ich denk jetzt eigt auch net mehr dass er da was übersehen hat,also er hat gesagt 3 wochen kein sport mehr,hab halt wie gesagt so ein tapeverband,damit ist der fuß auch recht eingeschränkt aber reicht denn so ein tapeverband? weil alle von dieser schiene reden...

AUnna0x6


Also wenn der Tape gut gemacht ist, reicht er eigentlich auch aus. Auch mit einer Schiene ist die Beweglichkeit nicht 100%ig eingeschränkt. Eine Plastikschiene hat nur den Vorteil, dass sie z. B. beim Duschen nicht aufweichen kann :-)

LG und weiter gute Besserung Anna

s#urferlIitty


oh ja das mit dem nass werden ist tatsächlich so eine sache,wusste gar nicht dass ich so akrobatisch bin ;-D

danke und liebe grüße @:)

dqeraTpfexl


angst...

...dass es nicht folgenlos verheilt...war jetzt heute wieder beim orthopäden,und die trulla hat den tapeverband viel zu locker gemacht,jetzt fühlt isch mein gelenk wieder total instabil an *heul

+* und muss da wohl am do wieder hin aber ich hab einfahc so angst dass ich jetzt da immer wiede rmit probleme haben werde und das nie richtig verheilt,sollte ich nicht besser so ne schiene tragen? ach man ich bin grad richtig traurig,was wenn es nie wiede rso wird wie davor ??? :°( :°( :°(

dWera/pfexl


??

k>lei"ner FHelfexr 2


Hats du eiegntlich eine genaue diagnose bekommen?

ALnfna06


Warst du denn am Donnerstag nochmal da?

Ich denke schon, dass es wieder so wird wie früher! Wenn du Bedenken hast, sprech deinen Arzt ganz offen darauf an und sag ihm auch, dass du dich mit einer Schiene sicherer fühlen würdest. Vlt gibt er dir dann eine, wobei ich denke, dass es ein (gutangelegter!!) Tape auch tun müsste.

Ich wünsche dir gute Besserung!!

LG Anna

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH