» »

Hüftknochen schmerzt plötzlich

c(it2a hat die Diskussion gestartet


Seit 2 Wochen, hab ich starke Schmerzen im linken Hüftknochen.

Die Schmerzen, treten aber erst auf, wenn ich länger als 5 min,. sitze oder liege. Sobald ich dann aufstehe, hab ich unsagbare Schmerzen. Die Schmerzen, sind dann aber nach ein paar Schritten wieder weg.

Komisch...Was kann das sein?!

Antworten
RLinxaF


Lieber zum Arzt

und dort klären lassen - unsagbare Schmerzen sollten kein Anlass für Vermutungen sein, sondern ein Grund zum Arzt zu gehen.

Gute Besserung,

w[innJi-xpu


an cita

habe das problem auch,aber schon seit ende märz. die schmerzen kamen von heute auf morgen so das ich am 4 tag nicht mehr laufen konnte, war ich allerdings 5 minuten auf den beinen ging es wider. also ende april hatte ich dann engültig diagnosen man hatte hüftkopfnekrose festgestellt.am 2 mai hatte ich die erste op ,die2 kommt am 24 september.und wenn das nichts hilft kommen irgendwann nächstes jahr ersatsteile.viele grüße und schreib mal wieder rein.

cuimtra



@winni-pu

Boa... das hört sich aber gar nicht gut an :-/ Was ist denn eine Hüftkopfnekrose ??? Hab ich ja noch nie was davon gehört... Werd ich gleich mal googeln und auf jedenfall, so schnell wie möglich jetzt zum Arzt.

Ich wünsch dir viel Glück, für die OP. Und vorallem, das sie auch dauerhaft was bringt *:)

c!itxa


War jetzt beim Arzt und hab folgenden Befund... Entzündung, in dem großem Muskel, unterhalb des Hüftgelenks.

Der Muskel, liegt ziemlich unterhalb dem Beckenknochen und deshalb, hab ich den Schmerz als Beckenknochen bzw. Hüftknochenschmerz empfunden.

Hab jetzt entzündungshemmende und schmerzstillende Tabletten und bis ende der Woche, muß der Schmerz weg sein...Ansonsten, meinte mein Arzt, soll ich sofort wieder kommen.

R8ineaF


Hallo Cita,

gut, daß Du beim Arzt warst.

Ich drücke Dir die Daumen, dass die Entzündung bis Freitag verschwunden ist.

Viele Grüße,

c2ixta


Die Schmerzen sind leider immer stärker geworden und ich hatte vorgestern nen Termin bei Orthopäden.

Der hat jetzt festgestellt, das mit meiner Hüfte alles in Ordnung ist. Die Schmerzen, strahlen von den Lendenwirbeln aus.

Hab ja schon seit 15 Jahren, ne Entzündung zwischen den 4ten und 5ten Lendenwirbeln. Aber diesmal, ist die Entzündung so weit fortgeschritten, daß es auf die Hüfte ausstrahlte.

Hab Spritzen bekommen, direkt zwischen die Wirbel. Der Arzt meinte aber, es kann durchaus sein, das ich noch weitere Spritzenbehandlungen brauche.

Wollte nur mal darüber Bescheid geben *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH