» »

Plattenentfernung nach Trümmerbruch

ZVsCuzsa hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hatte mir im Oktober den Unterarm gebrochen, Elle und Speiche,

das wurde damals mit Platten und Schrauben fixiert.

Heute hieß es dann dass sie in 3Monaten nochmal operieren wollen und alles entfernen, soweit so gut.

Nun meine Frage,

wird sowas stationär gemacht?

In Vollnarkose??

Wielange dauert es dann bis alles wieder verheilt ist??

Danke im Voraus :-D

Antworten
Hoypcerixon


nun

metallentfernungen können auch ambulant unter kurznarkose durchgeführt werden.

gruss

Z8suzxsa


also kann ich danach wieder heim gehen??

nach der ersten op lag ich nämlich eine woche da und

darauf habe ich null bock... :°_

wielange braucht es dann bis der arm wieder in ordnung ist,

so ungefähr??

HKyRperixon


nach

3 monaten sollte der bruch gut verheilt sein. schwer heben und tragen solltest du aber noch vermeiden. nach 4- 6 monaten kann mit schwerern belastungen begonnen werden. auch krankengymnastik kann sinnvoll sein um abgeschwächte muskeln wieder aufzubauen.

m.w. kann man nach einer ambulanten metallentfernung wieder nach hause gehen.

kannst dich ja mal erkundigen was das thema betrifft.

gruss

Zpsbuzsxa


Hallo ihr lieben,

naja die Entfernung ist gut gelaufen und ich konnte danach wirklich wieder nach Hause gehen,

aber eine woche später habe ich mir die Elle wieder bebrochen,

nun lauf ich schon wieder mit so ner blöden platte im Arm rum,

echt nervig das ganze.. >:(

n>anchLexn


Hi,

na du hast aber auch ein Pech!

Ist die Elle denn wieder an der gleichen Stelle gebrochen?

War der Bruch überhaupt richtig verheilt?

Mir hat ein Chirug gesagt, dass es ein Jahr dauern kann, bis der Knochen wieder 100%ig verheilt ist. Das stand bei mir aber im Zusammenhang mit dem Oberschenkel, weiß nicht ob das mit allen Knochen so ist.

lg Nanchen

Zysuzsxa


Die Ärzte sagen er sei verheilt gewesen,

aber fakt ist er ist an der selben stelle wieder gebrochen und an der stelle war noch ein Bohrloch..

Das schlimmst ist das die Platte so weh tut, naja hoffe beim nächsten mal wird es besser..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH