» »

Mrt Ergebnis-Lordose/ Kyphosierung/ Steilfehlhaltung

ACkf<rexss hat die Diskussion gestartet


hallo,ich hoffeihr könnt mir kurz helfen,ich habe gerade meine ergebnisse vom HWS-MRT abgeholt,da ich erst in zwei wochen einen termin beim arzt habe,wollte ich mich hier schon mal informieren,was mein bedunf eigentlich bedeutet.das ergebnis lautet;

Steilfehlhaltung der HWS mit angedeuteter Kyphosierung.Flache Lordose.

was genau bedeutet dies?ich habe seit kindheit skoliose und musste ein korsett tragen,wird in dem ergebnis nur wiedergegeben,dass ich skoliose habe oder ist es etwas anderes?

beste grüße

akfress

Antworten
H2ype8rion


steilfehlhaltung heißt: deine halswirbelsule ist zu steil. d.b. die natürliche biegung oder krümmung der hws ist aufgehoben.

kyphosierung: eine vermehrte biegung. die wirbelsäule wird runder.

flache lordose: die lordose ist die normale biegung der wirbelsäule zum bauch hin. in deinem fall ist sie abgeflacht.

am besten guckst du mal hier und informierst dich etws über die anatomie der wirbelsäule. dan fällt das verstehen leichter.

[[http://www.medizininfo.de/ruecken/anatomie/wirbelsaeule.shtml#band]]

gruss

Hhypexrion


hm

das ist nicht die seite die ich verlinken wollte :-/

egal, guckste hier

[[http://www.dr-gumpert.de/html/wirbelsäule.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH