» »

Umstellungsosteotomie oder Schlittenprothese? ? ?

s9chnBüfxfzi


Ich bin mir nicht sicher

ob Orthesen und Lipoedem zusammenpassen :-/

Die Orthesen werden ja mit Gurten fixiert....die pressen das Gewebe punktuell auf Dauer zusammen....das darf bei Lipoedem aber leider nicht sein.

Kann also nur evt. gemacht werden, wenn die Liposuktion an dem Bein vollständig abgeschlossen ist.

:- Wobei mir gerade auf- / einfällt: Bis dahin sollte auch tunlichst keine Knieop gemacht werden.

Sowas blödes!!!!

l5uxi6x7


Hier ein paar Links (Orthesen für's Knie):

[[http://www.medi.de/Knie_Valgus-_Varus-O.3240.0.html]]

[[http://www.bauerfeind-orthopaedie.de/html_de/produkte_knie_softec-oa.php4]]

[[http://www.djortho.de/display.php?dsp_c_id=37&pk_id=18&p_id=121]]

[[http://www.djortho.de/display.php?dsp_c_id=37&pk_id=18&p_id=122]]

[[http://www.djortho.de/display.php?dsp_c_id=37&pk_id=18&p_id=123]]

Bei O-Beinen wird eine Schuhaussenranderhöhung verschrieben, die dann der Orthopädietechniker/-schuhmacher anfertigt, wenn du deine Schuhe dorthin gibst. Damit kann vielleicht noch eine leichte Schmerzerleichterung zu erreichen sein. Sprech am besten mit deinem Orthopäden darüber, ob es Sinn macht. Denn nach einer Umstellungsosteomie müssen die Schuhe ja wieder geändert werden. Bei mir haben Einlagen geholfen gegen leichte Beschwerden an der Knieaussenseite (x-Bein).

Viele Grüße

l+uxi6x7


Da haben sich unsere Posts überschnitten ;-D

In anbetracht der Situation wird dir wahrscheinlich erstmal nur die Schuhaussenranderhöhung bleiben, aber alle Schuhe (auch Hausschuhe!).

Viele Grüße

s8c!hnüffJzxi


Super :-D Vielen Dank!@:)

bei medi hab ich nur bei Knie geschaut, auf varus...wäre ich gar nicht gekommen.

Wie gut, daß ich mir hier alles kopiere, da brauch ich nur noch auf die Seiten zu gehen und die vorher kopieren.

Habe aber grad mit meiner Therapeutin gesprochen: Vor OP muß auf jeden Fall die Liposuktion abgeschlossen sein.

Also muß ich dem Ortho klarmachen, daß ich so eine Schiene brauche, die über dem Kompressionsstrumpf getragen werden muß. Die von Medi hat wenigstens schon eine Hilfsmittelnummer...da ist das Beantragen leichter ;-)

Und noch was weiß ich: Die Hosen....die brauch ich erst mal nicht neu bestellen ;-D Auch wieder Geld gespart.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH