» »

Schmerzen an der Brustwirbelsäule

M9one-HMinxi


Nee – ausleiern tun die nicht. Das dachte ich auch zuerst. Am Anfang waren es manchmal sogar Wirbel die sich verschoben haben. Mittlerweile sind es nur noch Rippengelenke. Ich versuche Sport zwischendurch zu machen, dann verringert es sich ganz schön. Zur Zeit kommt es vielleicht noch alle 6-8 Wochen vor. Eine andere Möglichkeit hab ich aber auch leider nicht.

f2unkielx31


ich brauch auch nur nen kasten anheben und merk danach das sich mal wieder was getan hat...jedsmal wenn ich zum chiro gehe renkt sie mir 6-8 wirbel ein..ist doch nicht normal..und die abstände werden immer kürzer...leider...ich mach auch meine übungen...und muskelentspannungen...aber es wird nicht besser..

gruss funkl

s$pookxy79


guten morgen ihr lieben,

mir gehts heut so lala,ich mußte sonntag und montag 13 und 14 stunden durcharbeiten wegen personal mangel.

auf arbeit gehts meist da ist man ja abgelenkt,nur nachdem ich feierabend hatte und zur ruhe kam wurde es unangenehm.

ich hab richtig gemerkt wie mein rücken an den schmerzenden stellen immer wärmer wurde,gleichzeitig konnte ich jeden einzelnen herzschlag merken,ohne herzrasen aber,meinen ganz normalen herzschlag.

nach solchen tagen fängt auch meine bws einseitig an zu kribbeln.

es ärgert mich das ich jedes mal wenn ich zur therapie gehe wieder bei null anfangen muß,weil meine muskeln dauerangespannt sind. >:(

meine therapeutin meinte ich sollte mir am besten urlaub nehmen,nur wie macht man das wenn personalmangel herrscht ???

ich versuche auch nicht in meiner fehlhaltung den ganzen tag rumzulaufen,es klappt mehr schlecht als recht,weil sich irgendwann der verkürzte brustmuskel meldet und schreit,aua aua bitte nicht so ziehen!:-/

naja so siehts heut bei mir aus,aber ich freue mich auf morgen wenn ich frei habe und die sonne genießen kann mit meiner püppi. x:)

f-un-kelx31


guten an alle *:) und viel spass schon mal beim geniessen spooky... ;-D

naja ich bin heute morgen aufgewacht wie ein brett...hab ne stunde gebraucht um mich überhaupt bewegen zu können...als wenn ich mich velregen hätte heute nacht..mein rücken tut höllisch weh...zieht und dumpfe schmerzen in der bws und umgebung...hinzu kommt die übelkeit...wenn ich stehe ist es am schlimmsten..ich hab versucht meine übungen zu machen mich zu strecken und zu dehnen..aber es bringt rein gar nichts...ich frag mich warum ich überhaupt die manuelle therapie mache.wenn ich eh zwischen den terminen total verspannt bin und jedesmal dorthin gehe..als wenns mein erstes mal wäre... :-/

gruss funkl

M5one_-Mmini


Hallo *:)

Wisst Ihr mittlerweile welche Bewegungen es sind, die alles da hinten durcheinander bringen ??? Bei mir ist es hauptsächlich das nach Rechts und Links drehen.

Und gegen die Verspannungen gehe ich 1 x in der Woche zur Massage. Meistens zumindest, wenn nicht immer was dazwischen kommt.

EBlGisii-0x3


Hallo Spooky,

da hast du ja echt einen anstrengenden Job, wenn du so viel arbeiten musst und dann noch der Sonntagsverkauf.

Also mir hat die sensomotorische Körpertherapie gut getan.Alles ist verspannt u. so ist es halt schwierig mit der Atmung.Es wurde alles durchgearbeitet Brustraum, Rücken ,Bauch. Nun muss ich halt weitermachen u. hoffe sehr, dass es besser wird.

Geniesse die Sonne und versuche dich zu entspannen.

LG Elisi :p>

fCunTkel31


tachchen an alle...und daumendrück das es euch soweit gut geht!!!!!

ich bin vor 2 tagen zur therapie gewesen...boah die frau hat meine triggerpunkte so angefasst..ich wusste gar nicht wohin mit den schmerzen...alles verhärtet..und wirblblockaden. auch..ein wirbel tat so weh..nur allein schon von anfassen her...sie musste aufhören..da ging nichts mehr...der tag danach ..also gestern...konnt ich mich kaum bewegen..höllischer rückenschmerzen...muskelkaterähnlich...vom hals bis fast zur lws... :=o...atemnot..und herzklopfen was das zeug hielt...

heute morgen bin ichaufgewacht..hatte nur bissl probs in der hws,.soonst nichts :)^ nur erst gegen abend...als alles erledigt war...kinder im bett..liess die anspannung ab...und auf einmal fing mein rückenw ieder an..besonders die bws...wurd von mal zu mal schlimmer...hinzu kam dann ein herzrasen der bis zum hals ging....mir kams vor als wenn er auch aussetzte....und ich hustete dann..und dannw ar alles vorbei..ausser die schmerzen im rücken sind geblieben und ne unruhe im brustkorb.. :-o

gruss funkl

s)poorky7x9


hallo an alle,

funkel,das hab ich aber auch immer wenn ich zur therapie war.es hat alles geschmerzt und die atemblockade war viel schlimmer als sonst.

ich denke daduch das dann alles gereizt ist nach der massage ist es schlimmer am ersten tag danach.

ich denke aber auch das einmal therapie in der woche nicht ausreicht,das hat selbst mein arzt gesagt.

ich sollte mindestens drei mal die woche hin,aber ist ja fast unmöglich,so voll wie die praxen gepackt sind.

ich mein das geld kann ich genauso die toilette runterspülen wenn ich nur einmal in der woche hinkann.

ist ja irgendwie auch logisch.

da wird man einmal durchgeknetet und in der ganzen woche wo gar nix gemacht wird verfällt man wieder in den alltgastrott und der rücken bleibt wie er ist.

fQunNk|exl31


stimmt...ich war auch nur eimal die woche...man fängt immer von vorne an..zumal ich hier sitze...der schmerz bis in den brustkorb zieht...ich dehn und strecke mich und es wird nur shclimmer...ich bin kurz davor ne ibuprofen zu nehmen...aber das herzklopfen hindert mich ..das zeug zu nehmen...ein blöder kreislauf..über alles mach man sich gedanken..und im endeffekt wirds noch schlimmer {:(

gruss funkl

s0pook%y7E9


versuch drei mal so lang aus wie einzuatmen.

hast du denn herzrasen?

ich hab nach der behandlung immer,das ich meinen herzschlag im ganzen bws bereich spüre,jeden einzelnen schlag,aber das ist dann bei mir kein herzrasen da es im normalbereich schlägt.

aber es ist trotzdem unangenehm und fühlt sich fast so an wie herzrasen,aber irgendwann hab ich dann mal meinen puls gefühlt und der war immer normal.

ja die blöden gedanken,aber mittlerweile mach ich einfach irgendwas wenn ich merke ich rutche in die gedankenspirale,ich lese oder spiel irgendnen pc spile oder playstation,irgenwas wo ich mich auf was anderes konzentrieren muß.

hier ein paar kraftsternchen von mir :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

f9unk-el^3-1


ja grad nach der behandlung spür ich es besonders im brustbereich als wenns vorne durchkommt...aber normal halt...mein puls is immer zwischen 65-85..aber fühlt sich doppelt so schnellan..weils so dolle pocht...das herzrasenhab ich nur..wenn ich aussetzer hab...1-2 sekunden gehts ganz schnell und dann ist es wieder normal..ein arzt sagte mal...das herz passt sich der jeweiligen situation an...so wars bei mir auch...war angespannt und machte pause....aber durfh die schmerzen im brustkorb denkt man ..es ist hammerschlimm grad wenn die blöde ATEMNOT dazukommt..die ist so nervig....ich lenk mich ab..ich hab auch grad ne ibu genommen und werd mir noch nen wärmekissen an den rücken schmeissen...mal gucken

danke dir für die kraftsternchen ;-D *:)

f*unkiel!3x1


hab noch ne frage....

hast du dann auch diese schmerzen sone art ziehen und dumpfer druck im brustkorbbereich wenn du die rückenschmerzen hast?...bei mir zieht das alles nach vorne...vom hals runter zu den brüsten....eklig :-o

s9pooxky79


ja den druck auf dem brustkorb hab ich auch,und auch das ziehen.

wenn ich ganz entspannt auf dem rücken liege,dann fühlt es sich so an als ob jemand auf den brustkorb drückt,und ich gegen einen wiederstand atmen muß.

hab ich aber auch nicht jeden tag,meist nur nach massage und nach einem anstrengenden tag.manchmal auch morgens wenn ich steif wie n brett ausm bett komme.

das empfind ich auch als sehr unangenehm.

ich kann es besser ab wenn nur mein zwerchfell und meine bauchmuskeln angespannt sind.dann ist der wiederstandd gegen den ich atme weiter unten,also im oberbauchbereich und nicht am brustkorb.

so ich muß jetzt ins bett,muß morgen früh halb vier aus den federn.

ich wünsch dir noch einen schönen abend,und versuch dich zu entspannen.

allen anderen natürlich dasselbe. *:)

MqoOne-Mxini


Es tut so gut zu lesen das es euch genauso geht. @:) @:)

f{unkxel31


hallo mone

hoffe es geht einigeermassen gut nd du kannst das wetter geniessen :)^

gruss funkl

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH