» »

Schulterschmerz

l}ucasx1 hat die Diskussion gestartet


hallo

ich bins wieder, aber nun mti schulterschmerzen.

bin 16 jahre alt..

eine schulter bereitet mir probleme dar! wenn ich normal gehe oder in der ancht habe ich 0 schmerzen, doch wenn ich ein gewicht seitlich anheben muss, dann ist es irgendwie ein ziehender schmerz. nur bei bestimmten bewegungen schmerzt es (z.b auch bowling). das ganze begann als ich im fitnessstudio einen klimmzug machte. danach gings wieder weg und nun war ich im probetraining beim boxen, am nächsten tag schmerzte es wieder. was ich noch sagen muss: mein nacken ist irgendwie so verpsannt oder steif...viellecith hängt das ja zsuammen.

lieber gruss

Antworten
HOypBerixon


hm

warst du schon bei einm arzt??

wie lange hast du die schulterschmerzen schon?

mit der schulter soltest du vorerst nicht trainiern da sie gefahr beteht das sich die schmerzen verschlimmen und die problematik verschlechtert!

gruss

lqucaxs1


nein leider nicht..jetzt wieder seit ca. 3 wochen...aber es kommt und geht. ich bin so dumm und lasse mich immer wieder zu einem box-kampf überreden, dann scmerzts wieder! aber nun gibts keine boxkämpfe mehr!:|N :)^

wie gesagt, es ist nicht so tragisch, es beeinträchtigt mich auch nicht. nur bei gewissen movements, wie z.b boxen. deshalb will ich das schnellstens loswerden. irgendwas muss in der shculter lossein. ich spüre auch diese nervige verspannung im nacken/hals.

lg

lSuc]as1


ich versuchs jetzt einfach ma mit einem wärmepflaster, ist das ok?

l=u"caxs1


irgendwie habe ich das dumpfe gefühl, es könnte ein sehnenanriss oder so sein! was meitn ihr dazu?

H*yperxion


hm

wichtig ist das du KEIN sport mit der schulter ausführst, d.h. kein boxen und kein gewichtheben solange das nicht untersucht wurde!

vieleicht ist es zu einem einklemmungssyndrom ( impingementsyndrom) an der schulter gekommen durch falsches training oder muskulärer über-fehlbelastung. auch eine sehnenentzündung ist denkbar. ein sehnenanriss kann ich mir nicht vorstellen.

am ebsten wendest du dich an einen orthopäden und läßt das untersuchen. wenn eien diagnose steht kann man auch gezielt behandeln damit es beser wird.

aber wie gesagt, keine sport vorerst!

gruss

lnucaEsx1


danke für dei antwort.

ein impingement ( wie ichs an der hüft schon habe >:( ) kann ich mir eigetnlich nicht vorstellen, da es ja eigetnlich schmerzt, wenn man bewegungen ausführt die über kopf sind, und das ist bei mir zum glück nicht der fall!!!

sehnenentzündung kann ich mir eigentlich auch zieml. gut vorstellen. naja ich werde wohl am besten ma zum doc gehn. gruss

H/ypXeriboxn


bei einem impingementsyndrom an der schulter schmerzt es zwar v.a. bei überkopfbewegungen aber auch bei der drehung des armes nach hinten oder anheben des armes.

ist auch davon abhängig welche strukturen/ sehnen eingeklemmt oder beeinträchtig werden.

gruss

l0uocas1


ich hoffe jetzt ma dass es kein impingement ist ! verdammt habe wieder angst.. :(v

naja ich geh ma davon aus, dass eine entzündung is. soll ichs kühlen oder wärmen?

HUyp,er+ion


du

kannst es mal mit kühlen ( 1-2x tägl. für 10 min) versuchen. teste das mal aus.

mach dir keine sorgen, etwas schlimmes wird es nicht sein.

meld dich mal wenn du beim dokta warst!:)*

lVuc]as1


hallo, war beim arthro-mrt und dann beim orthopäden

also, befund: Mässig verschmälerter Subacromialraum. Acromionform Typ IV nach Bigliani.

Die distale Supraspinatussehne weist im posterioren Anteil ansatznahe eine Auftreibung und mässige Signalanhebung auf. Keine Ruptur. Die übrigen Sehnen der Rotatorenmanschette sind unauffällig. Kräftige Muskulatur der Rotatorenmanschette. Unauffällige lange Bizepssehne mit regelrechter intraartikulär verlaufender Insertion.

Kräftiger sublabraler Recessus, jedoch keine Labrumläsion

Beurteilung: Prädisponierend für ein Impingement Acromionforim Typ IV nach Biglaini, Verschmälerung der Subacrominalraumes. Mässige Tendinose der distalen Supraspinatussehne im posterioren Anteil, keine Ruptur. Sublabraler Recessus, keine SLAP-Läsion.

ja das wäre der bericht...könnte mir einer bitte sagen, was ich da genau hab? :) so komisch, ich war am nachmittag beim orthopäden, der sagte mir, dass er das auf den bildern nicht sehe... -.- deshalb sagte er, dass er nich weiter wissen würde und hat mich dann zu einem schulterspezialisten geschickt! und habe jetzt seit etwa 7 monaten schmerzen und muss noch n monat auf den termin warten, einfach zum kotzen kotzen kotzen

ich hoffe ihr könn mir helfen, liebe grüsse lucas

lBucasw1


= ???

H!ypQerixon


Acromionform Typ IV nach Bigliani.

hm

mir sind nur 3 grade nach bigliani bekannt, hast du dich da vieleicht verschrieben?

lmucdas1


ne es steht 4, also IV

HLypercion


hm

wie gesagt, ich kene nur 3 grade, aber es kann sein das es mittlerweile schon 4 gradeinteilungen gibt.

nun

beurteilung:

Prädisponierend für ein Impingement Acromionforim Typ IV nach Biglaini,

die akromionform ( also die fehlform) ist begünstigend für ein impingmentsyndrom. kann ein impingemet verursachen

Verschmälerung der Subacrominalraumes

der raum zw schulterdach u oberarmkopf ist zu eng. d.h. die sehnen wie die supraspinatussehne, bicepssehne haben nicht genügend platz und werden eingeengt. die folge ist ein impingement.

Mässige Tendinose der distalen Supraspinatussehne im posterioren Anteil, keine Ruptur. Sublabraler Recessus, keine SLAP-Läsion.

mässige sehnenerkrankung des unteren anteils der supraspinatussehne. kein riss.

lücke zw der gelenklippe/knorpellippe und des knorpels der schulterhöhle. keine SLAP-läsion ( verletzung der knorpeligen gelenklippe)

so wie es ausschaut ist der raum zw oberarmkopf und schulterdach zu eng und die spupraspinatussehne gereizt bzw erkrankt.

das führt natürlich zu schmerzen, bzw das ist der grund für deine schulterschmerzen.

gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH