» »

schmerzen an der rechten achillessehne

p|omm-ez hat die Diskussion gestartet


hallo,

bin heute ganz normal aufgestanden und nach einer weile spür ich plötzlich schmerzen an meiner rechten achillessehne. konnte gar nicht mehr auftreten, weils so wehgetan hat. ich hab früher schon gemerkt, dass die achillessehne manchmal komisch war (so ein stechen oder ziehen). das passiert immer beim gehen. aber nicht jedesmal, wenn ich gehe, sondern immer nur hin und wieder mal. und heute ist halt super schlimm. ich hab gelesen, dass sowas von sportarten wie laufen entstehen kann. ich bin nur radfahren gegangen und habe sonst mich nicht wirklich sportlich betätig. wüsste jetzt nicht was sonst noch ursache sein könnte.

was soll ich jetzt machen? hab mich wegen den schmerzen hingesetzt und mich eine weile nicht bewegt, jetzt kann ich wieder normal gehn. soll ich trotzdem noch einen arzt aufsuchen? wenn jemand was weiß oder mir ratschläge geben könnte, wäre ich äußerst dankbar :)

Antworten
qKualtLingerx59


Servus pommez

Hatte auch mal ein Problem mit der Achillesehne.

Starke Schmerzen,dachte schon sie wäre eingerissen,da sie etwas verdickt war und sehr schmerzempfindlich beim Abtasten. Nach einer Woche Dehnungsübung war ich wieder schmerzfrei. Solltest du nicht wissen wie man die Sehne dehnt,melde dich bei mir. *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH