» »

Wer weiß, was ich habe???

dKannyy72sc*hulzX@sweb+.dLe hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin neu hier und hoffe, das man mir evtl.das Übersetzten kann :)

Ich habe heute den Befund vom MRT erhalten .

Befund:

Ödemintense Signalanhebung des apicalen Patellapoles in Tirm.T2.Leichte Patellalateralisierung.

Signalinhomogerner knorpelbelag patellar,femorotibial.Regelrecht dreieckige Oberflächenkontur von innen.und außenminiskus.Signalarme Binnenstruktur.Signalangehobene Quadricepssehneninsertion.Ligamentum patellae,Kreuz- und Kollaterbänder durchgängig abgrenzbar.Paraarticuläre Weichteile regelrecht.

BEURTEILUNG:

Insertionstendopathie der Quadricepssehnen sowie subchondrales Markraumödem in apicalen Abschnitt des Patellapoles.Leichte Patellateralisierung.Chondropathie Grad 2 patellar,femorotibial.kein Nachweiß einer Meniskusläsion.Diskreter Gelenkerguss.

Weiß jemand, was das jetzt heißt!???

Wäre für Info sehr dankbar.

gruss danny

Antworten
d?annPy7P2scjhulz:@web.dxe


HUHU,

ist hier niemand ??? ?

d{resosurcjrack


hi

also jetzt mal langsam, ich denke du kannst nicht erwarten, dass wir alle gewehr bei fuß am PC sitzen und drauf warten, dass jemand ne Antwort möchte. Auch wir sind berufstätig oder gehen noch zur Schule, und nicht in diesem Forum als rasante Antwortschreiber angestellt.

was deinen bericht angeht, muss ich sagen dass ich auch nicht alles verstehe. aber soweit ich bescheid weiß will ichs dir mal übersetzen:

um die Kniescheibe hast du einen Knorpelschaden, der Grad wird hier leider nicht erwähnt. Signalinhomogen heißt, dass es nicht eine einheitliche Fläche im MRT-Bild ist, sondern dass man eine gewisse Form von Schädigung erkennen kann (auf die im Bericht leider nicht weiter eingegangen wird.) wo genau sich femorotibial befindet kann ich nicht sagen, femur ist der Oberschenkel, tibia das schienbein. die problematik ist die gleiche wie um die kniescheibe.

deine menisken sind ok. an der quadrizepssehne stimmt was nicht, was aber genau eine insertionstendopathie ist, kann ich jetzt auch nur ergoogeln. alle bänder in deinem knie sind auch ok.

deine kniescheibe läuft leicht zu weit außen. das wort chondropathie ist hier mal wieder missverständlich gebraucht (gibt leider bei chondropathie und chondromalazie keine einheitliche begriffserklärung), steht aber in dem fall wohl für knorpelschaden. was dann auch die mir oben fehlende gradbezeichnung des schadens wäre. (die schäden werden in 4 grade eingeteilt). außerdem hast du etwas flüssigkeit im knie (diskreter gelenkerguss).

was sagt denn der arzt zu dem befund?

lg cracky

dFanny72_schulz@wxeb.de


HUHU,

ich muß Montag erst zum Arzt!

Deswegen wollte ich ja mal hier nachfragen, ob mir evtl.jemand schon etwas sagen kann :)

Ob es etwas schlimmes ist oder nicht!

Und ob ich operiert werden muß !?

Oder oder..........

hm, danke trotzdem.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH