» »

TB-Korrektur mit Saugglocke nach Hr. Klobe

Ajlexo<sV8x8


Hallo Leute, ich bin 20 Jahre alt und habe auch eine Trichterbrust, war heute bei einem Arzt zur Anprobe, leider felht mir noch das Geld eine Saugglocke zu dem preis zu kaufen, hat eine vllt eine gebrauchte in GRÖßE klein?

Falls ja meldet euch und sagt mir dem Preis...würde mich freuen!!!

T+es>tosterxon


Hallo Alex un d alle anderen die kein geld für die Saugglocke haben.Es gibt eine weiter Saugglocken Version aus Costa Rica.Diese kostet mit Porto umgerechnet etwa 360 EUR (475 USD). Ich selbst denke auch über die Anschaffung nach.Es gibt keine offizielle Seite dazu aber soviel kann ich sagen: Es gibt eine Größe für Menschen über 1,60 glaub ich.Die Saugglcoke unterscheidet sich nicht wirklich von der Klobe SG.Sie ist schwarz und ist aber gleich aufgebaut.Ich kann niht wirklich was zu Erfahrungen sagen, da man nur englisch-sprachige Seiten dazu findet und das nicht so meine Sprache ist.Man nimmt per e-mail kontakt auf und bekommt Informationen zugeschickt.ganz unverbindlich.Ist zwar auf englisch aber ich habs auch verstanden :).Ich selbst werde mir in naher Zukunft sehr wahrscheinlich diese anschaffen, da ich als Schüler nun wirklich kein Geld für die andere Version habe.

Ich recherchiere schon sehr lange und habe nicht mehr und nicht weniger gutes über die sg gehört als über die Klobes.An dem Punkt verstehe ich mal wieder nicht, warum Hernn Klobe die Kosten so enorm hoch hält.Ich weiss selbst am besten wie viel Geld man als Schüler zur Verfügung hat und man hört am meisten von Jugendliochen die eine Korrektur wünschen also finde ich sollte man die kosten wirklich senken.Vor allem weil die costa-version zunehmend bekannter wird.

Das von meienr Seite aus.Ich will keinesfalls für die SG werben bzw andere schlecht machen.Ich finde es nur fairer von den Kosten...

schreibt eine e-mail mit der frage nach mehr informationen an costapectus@yahoo.com und euch wird innerhalb eines Tages geantwortet.ganz unverbindlich wie bei hernn klobe.

Hoffe ich konnte helfen :)z

pUudi


Ja, von der habe ich auch schon oft in den Ami-Foren gelesen. Du meinst bestimmt diese [[http://simple.wikipedia.org/wiki/Image:Vacuum_bell.jpg Vacuum Bell]] hier. Allerdings würde ich mit einer Bestellung noch ein bisschen warten. Soweit ich weiß, ändern sich doch für nächstes Jahr die Zollgebühren. Denn nur mit dem Porto ist es ja nicht getan.

T"est1osteAroxn


spielt das wirklich ne rolle?ich mein wenn er das als Geschenk bzw privat deklarieren dann gehts doch oder?also ich hatte zb mal bei ebay ne kette aus den usa bestellt und musste dann zum zoll und das päckchen abholen.musste nix bezahklen oder so...andererseits will ich das teiol jetzt auch unbedingt haben...hab lang genug gewartet :)

C$imexr


War heute beim Arzt. Der hat sich meine Trichterbrust angeschaut und mir das Papier für die Saugglocke für Hr. Klobe gegeben. Da mir eine Saugglocke beim Hr. Klobe zu teuer ist, wollte ich mal fragen, ob vielleicht jmd von euch seine verkauft.

Bin nähmlich auf der Suche nach einer kleinen Saugglocke, Typ 426

Falls sich jmd findet, plz PN schicken :)

hSann\esh_axnnes


Ich hätte die Möglichkeit über Amerikaner das Zeug zollfrei zu beziehen. Allerdings gäbs dann da wohl doch Probleme, wenn man ne Sammelbestellung machen würde.

grüße

h;ann?eslhannxes


Nachtrag:

Ganz interessanter Link:

[[http://ejcts.ctsnetjournals.org/cgi/content/full/29/4/557]]

TwestoJstexron


Hallo hannes,

ich habe mir das eben mal mit dem normalen zollsatz den ich gefunden habe ausgerechnet.Das wären nochmal über 80 euro mehr, dass ist wirklich enorm.Habe auch ne anfrage an den zoll geschickt aber die antworten natürlich nicht.wollte eigentlich in den nächsten Tagen bestellen hab mich schon total gefreut dass ich das geld zusammen hab und jetzt nomma 80 euro.Das kann ich leider als schüler nicht einfach tragen....mal sehen was sich ergibt :(

CDhIuck22


hi all, ich bins chuck, lese schon seit geraumer zeit mit und habe mir vor 5 Monaten so eine glocke (ausführung klobe) gekauft. bin total zufrieden, habe schon etwa 1cm besserung auf 2.5 erreicht. die costa glocke habe ich damals auch kurz überlegt, mich aber dann doch aus folgenden Gründen dagegen entschieden.

1. habe in den ami-foren irgendwo gelesen, dass es da öfter passiert, dass die nicht ganz dicht ausgeliefert werden. erst nachdem einer das ganze teil mit silikonspray eingesprüht hatte konnte er sie benutzen. wenn bei klobe irgendwas sein sollte (und wenns nach 1 jahr is), kannst dus ihm halt leicht zurückschicken bzw. Ersatzteile bestellen.

2. Zoll

3. anprobe beim arzt, war in nürnberg und der war total nett, hat mir die versch. größen gezeigt und wir haben zusammen überlegt, welche die beste für mich ist.

4. 360 euro (+ viell. zoll) ist auch viel geld, da habe ich lieber noch ein wenig mehr bezahlt und wusste dann, was ich geschickt bekomme.

Krankenkasse hat natürlich nicht gezahlt, habs zwar versucht aber war zwecklos.

Chuck

Tlesto'stexron


so...habe mich in letzter zei sehr viel mit der dg auseinander gesetzt....ist ja soweit ganz schönn, was ich nur nicht verstehe: warum hat die sg ob(an der scheibe einen kleineren durchmesser als unten? ich meine sie läuft ja zusammen.aber warum?wäre es nicht wirkungsvoller einen zylinder zu benutzen?das hat mich einfach mal interessiert...

muss immer alles hinterfragen ;-)

s'ebastXiaxn85


Hi

Hier ist es ja mal wieder ziemlich still geworden. Wie schaut es bei euch allen so aus? Und vorallem an Flip88: Hast du die Rippenbögen mitlerweile verbessert bekommen?

a<leko+86


also ich bin mittlerweile im achten monat!

meine tb hat sich vorallem in die richtung verbessert, dass sie nicht mehr so großflächig ist...

wieviel ich (schon) weniger habe und ob auch langfristig, kann ich aber nicht genau sagen...besser sieht es auf jeden fall aus!

wobei ich aber auch manchmal wieder denke, das es nicht voran geht...

ich werde das ganze jetzt noch mind bis april durchziehen, das wär dann ein jahr, ich hoffe bis dahin tut sich noch einiges, bei den leuten aus dem link von hanneshannes, sah das ja dann schon ganz gut aus

h0annCeshanxnes


Also ich hab mir letzte Woche die SG von Costa bestellt. Sobald sie bei mir angekommen ist, werd ich mal Bilder machen und versuchen mal die Qualität zu beschreiben.

grüße

Cwhuzck2]2


ging mir genauso aleko86. habe deshalb angefangen regelmässig zu messen und mir die werte in eine word-tabelle aufzuschreiben. noch ist es natürlich zu früh, was zu sagen, hoffe aber doch dass man irgendwann daraus einen trend zur besserung erkennen kann.

ich habe ausserdem schon die ganze zeit überlegt, ob man nicht irgendewas tun kann, um die knochen und knorpel stabiler zu machen. damit also das skelett eine höhere festigkeit hat und das brustbein nicht so schnell wieder einsinkt.

bin kein mediziner, aber ich versuche es jetzt mal mit calcium+vitaminD pillen. vitamin d fördert das einbauen von calcium ins skelett und calcium macht es fester und stabiler. mal kucken...

macht ihr noch irgendwas zusätzlich zur glocke?? spezielle übungen etc. etc.?

ausserdem würde mich interessieren, ob jemand schon erfahrungen hat im kampf gegen die rippenbögen...habe das problem auch...

wdinnieC2x0ks


Hey Leute,

weiß jemand von euch zufällig ob es in Kassel (oder Umgebung) nen Arzt gibt

der mir eine SG verschreibt?? War schon bei einigen Kardiologen und Orthopäden

aber keiner kann mir helfen und ich möchte mich auf keinen Fall operieren lassen -.-

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH