» »

Hws-Syndrom mit artikulären Dysfunktionen

LqabeIlxla


@ lukibuki

das tut mir leid, dass es beim augenarzt für dich net so gut lief. aber ich kenn das ähnlich, bei mir sind se inzwischen auch etwas patzig (zumindest frau doktor) ihr mann ist noch in ordnung. ich hab halt immer probleme mit den augen, aber nie ist was direkt an den augen feststellbar. und auch der sehnervtest hat nix gebracht. dieses "spielchen" mit dem drücken ist ein gesichtsfeldtest. hab ich bisher bestimmt auch schon 6 mal gemacht. ich hab immer so ne leicht tote fläche auf meinem einen auge, die aber schon beim ersten mal da gewesen wäre (vor etwa 3 jahren) und sich net verändert hat. *schulterzuck*

hm ich hab heute hinterkopfschmerzen und darf nix nehmen (zumindest keine aspirin oder paracetamol) wegen meinem doofen magen. alles kommt zusammen. >:(

@ switha

zumindest hab ich laut röntgenbild ne skoliose der hws und zu steil stehende wirbel. ob das was ich hab alles daovn kommt kann ich ja wie gesagt leider net sagen. die ärzte sind auf dem gebiet, hab ich das gefühl zumindest auch fast laien.

mtel'lix_h


Hallo,

Karina, schön das dein Augenarzttermin jetzt endlich rum ist und alles in Ordnung mit deinen Augen ist. Bin uahc mal gespannt was in zwei Wochen bei mir raukommt. Igrndwie habe ich jetzt schon angst davor...das es eine schlimme diagnose gibt :-(

Mit geht es heute auch nicht so toll hatte das ganze wochenende mit Schwindel und Übelkeit zu kämpfen. Außerdem habe ich auch seit langem mal wieder starke magenprobelme. An der frischen Luft war ich auch gar nicht - da fällt mir schon fast die decke auf den Kopf.

ich glaub irgendwie meine Wirbelsäule verschiebt sich habe das gefühl das sich alles nach rechts verbiegt. ich sitz auch irgendwie viel rechtslastiger. :-(

Naja ich werd mich wieder auf die couch legen

melli

l<uQkib,uki


Hallo!

Was ist das nur für ein blöder Tag. Mir geht es so lala ( Periode ), da düst es wieder mehr im Kopf, und ich bin heuliger, und Ängste sind irgendwie auch gleich mehr da....

Und dann ist auch noch mein Männe heute los, auf zwei Wochen Tour. Er kommt dann erst zum 4. Advent wieder. Ich mag gar nicht dran denken. Ich hoffe, ich pack das alles alleine...Das kommende Wochenende wird am schlimmsten werden. Das ist dann immer so lang, es läuft nichts im Fernseher, alle anderen Familien sitzen zusammen....Was bin ich nur mitleidig heute :°(

Dunkel ist es heute draußen, es regnet die ganze Zeit, ich sag ja, das ist nicht mein Tag.

Wie geht es euch so?

Ja, der Magen spielt ab und an mal verrückt, geht mir auch so. Manchmal wird mir dann richtig schlecht. Dann ständig die Schmerzen, Ängste, Ärger....

Machts gut ihr Lieben, laßt von euch hören...

Liebe Grüße, Karina

PS.: Hat jemand Erfahrungen mit Schüßler Salze? Habe mir die Nr. 5 aus der Apotheke holen lassen, will die mal ausprobieren.

Eovi632x2


Hallo ihr!

Ich habe leider im Moment nicht so viel Zeit, habe mir nur kurz durchgelesen wie es Karina beim Augenarzt ging und ärgere mich fast schwarz über so einen Augenarzt!!!!

Was bringt das, wenn eine Untersuchung mit einem abgedecktem Auge gemacht wird >:(!!

Du hast geschrieben, daß die Frau in der Sehschule nett war - die hat auch ganz bestimmt was festgestellt, jedoch ist fast jeder winkelfehlsichtig und deshalb wird das oft gar nicht erwähnt und vor allem nicht ernsgenommen. >:( Daß es aber Patienten gibt, die unter den Symptomen sehr leiden ist nun mal so!! Ein Optiker im Nachbarort hat mir erzählt, daß sein Vater eigentlich 30 (!) Prismendioptrin hätte (ich habe 3,5 und Riesenprobleme) der Mann hat aber nur die Einschränkung, daß er doppelt sieht wenn er was getrunken hat, ansonsten merkt er davon gar nichts.

Die Experten im Optometrieforum haben schon desöfteren darauf hingewiesen, daß kleinere Schielwinkel oft größere Probleme machen.

Jetzt dachte ich doch, daß du Glück haben könntest, einen netten Augenarzt erwischt, der dich ernst nimmt und dir dann einen guten Optiker suchst. Aber anscheinend kann man den Arzt echt dabei weglassen - die sind so engstirnig.......

Also doch gleich zum Optiker - bitte melde dich unbedingt, damit wir den richtigen für dich finden! Noch so eine Enttäuschung wie beim Augenarzt kannst du wirklich nicht gebrauchen!!

Schüssler Salze sind sehr gut und gehen schnell ins Blut. Vielleicht gibt es in der Apotheke deines Vertrauens jemanden der sich gut damit auskennt.

Empfehlen würde ich dir auch Bachblüten - ist gut für die Seele, die muss auch mitbehandelt werden, ich habe das Glück, daß es bei uns im Ort eine Frau gibt, die sich mit Bachblüten beschäftigt, bei der habe ich mir schon öfters mal was geholt.

Liebe Grüße euch allen, Evi

L9abexlla


Hallo ihr lieben,

also nachdem mir gestern vormittag als ich alleine war total schwindelig wurde und mir schon angst und bange war hat mich kurz vor mittag mein freund mal zum hausarzt gefahren. immerhin weiß ich jetzt, was ja schon lange genug gedauert hat, wie groß meine zyste das letzte mal war und wo sie sitzt und dass sie in der nähe einer ader sitzt. zumindest soll ich jetzt noch mal zu einer mrt kontrolle. mehr konnte mein hausarzt auch net machen, aber den termin hab ich erst im neuen jahr. supi jetzt darf ich mich wieder wochenlang immer noch mit schwindel und kopfweh rumplagen.

a-maxl


Was bringt das, wenn eine Untersuchung mit einem abgedecktem Auge gemacht wird >:(!!

eine perimetrie ist nun mal nich anders zu bewerkstelligen.

ich muß mal sagen, ich leide zwar auch unter schwindel aber wenn ich so lese wie ihr euch davon einschränken lasst, bin ich doch etwas erschrocken.euer leben dreht sich im wahrsten sinne des wortes nur um schwindel und krankheit.."ich schaff dies nich,ich kann das nich..."

mädels,mädels...so wird das nichts. ihr seid nich wirklich krank,ihr seid nich schwach-ihr fühlt euch nur so.

verwendet eure energie mal darauf euch gut fühlen zu wollen und alles schaffen zu können-irgendwann klappts.

l5ukibxuki


leicht gesagt

L{abwella


naja ich lass mich zwar auch verrückt machen, aber ja nicht weil nix ist. und mir war gestern so schwindelig, dass ich das gefühl hatte ich kipp gleich um. ich hab auch die letzte woche immer so leichte kopfschmerzen und mir pulsieren die pupillen.

a9mhal


klar ist es leichter gesagt als getan. aber ich weiß zum glück wovon ich rede.auch ich lass mich verrückt machen vom schwindel aber ich leg mich nich auf die couch und bedauere mich selbst- also gut- manchmal vielleicht und sicher brauch auch ich ab und an bisschen zuspruch und trost wenns mal wieder ganz schlimm ist..und bei allem verständnis- sich hängenlassen bringt absolut nichts. das bietet der angst nur platz sich einzunisten. pack dich so voll, dass du nicht mehr denken kannst, geh an deine körperlichen grenzen- dann verscheindet der schwindel und die angst von ganz allein.

mEelllix_h


Hi zusammen,

bei mir war das ganze WE eigentlich zwar überkommen mich immer wieder diese Gedanken an eine schwere krankheit und ich muss dann auch gleich immer alle Symptome an mir erkennen aber das sind immer nur minuten. und ich fühle mich irgendwie "schief" als wäre meine Wirbelsäule und dadurch der ganz eKörper verschoben.

den Schwindel habe ich halbwegs in Griff bekommen ich merke nur dass ich wieder wahnsinnig verspannt bin und stänidg zwickt es wo anders. Alos es geht aufwärts. bin wirklich gespannt was nächste woche beim orthopäden rauskommt.

So ich hoffe euch gehts auch etwas besser...

LG Melli

lWukibAukxi


Hallo ihr!

Seit gestern ist es wieder ganz schlimm, ich bin so froh, wenn Samstag ist...

Habe den Termin beim Orthopäden abgesagt, leider, aber es ging absolut nicht.

Wie geht es euch so?

Liebe Grüße, Karina

mKeallix_h


Hi,

Karina, schade dass es dir so schlecht ging und du den termin nicht geschafft hast. Beim nächsten hast du betsimmt wieder genug Kraft!!

mir geht es heute auch gar nicht gut...mein Herz klopft wieder so stark...

und mein magen macht mir dadurch gewaltig zu schaffen :-(

melli

L(abexlla


einigen wir uns darauf, dass dies anscheinend eine scheiß woche ist. ich habs auch immer noch mit dem magen, trotz tabletten, mir ist schon wieder so komisch schwindelig und ich hab irgendwie kopfdruck. es tut nicht richtig weh, aber ist irgendwie empfindlich und bin einfach nur platt.

laukixbukxi


Hallo ihr!

Mann, das hört sich ja momentan wirklich nicht so gut an bei uns allen, es kann also nur noch besser werden.

Mir geht es heute nicht wirklich besser, es düst im Kopf...Aber morgen kann ich die Pille wieder nehmen, endlich, dann wirds etwas angenehmer.

Das mit dem Kopfdruck kenne ich gut, hatte ich in der letzten Zeit ganz oft. Als wenn der Kopf vorm explodieren steht. Naja, und Schmerzmittel kann man auch nicht so recht nehmen, ich bekomme oft Magenschmerzen oder mir wird schlecht.

Labella, ich hoffe, die geht es bald besser!

Melli, dir wünsche ich auch gute Besserung, wie schauts denn heut bei dir aus?

Viele liebe Grüße, Karina

m!ellxi_h


Hi Ihr,

kome grad vom hausarzt...wegen meiner schulter und meinem herz. Eigentlich hab ich vertrauen in meinen Arzt aber er hat einfah mal meine symptome anghört, dann ein bsichen die muskeln abgetastet, meine schulter gekreist aber nicht einmal mein Herz abgehört!! Könnte mich echt in A*** beißen, dass ich nichts gesagt habe.

naja er meintes wäre eine muskelentzündung...komisch!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH