» »

Hws-Syndrom mit artikulären Dysfunktionen

lFukFibuxki


Hallo!

Ja, Melli, das ist ganz oft so, das die Ärzte mal eben nur so schauen....Nehmen einen gar nicht richtig für voll, da muß man schon viel Glück mit dem Arzt haben. Wie lange bist denn schon bei dem? Und weiter hat er nichts gesagt? Hast du ihm alle Beschwerden aufgezählt?

Hoffe, euch geht es gut! Mir so lala die Tage ( 8-8,5 ).

Schade, das es nicht schneit, das Wetter könnte ich gut haben.

Seit ein paar Tagen tut mir wieder so mein rechter Arm und Hand weh, ist so kraftlos, bei der kleinsten Anstrengung tuts dann weh...Ist doch immer was, eine endlose Kette...

Einen schönen 3. Advent euch!!!

Liebe Grüße, Karina

mQelQl(i_h


Hallo,

so meine Schulter schmerzt immer noch wahnsinnig, heute habe ich Kopfweh und Schwindel insgesamt würde ich mir heute auch eine 8 geben. Ich bin nun aber wirklich froh wenn ich am donnerstag endlich meinen Orthopäden Termin habe und dann endlich ein paar Tage frei habe zur Erholung. Morgen werde ich dafür nochmal einen richitgen Streß-tag vor mir habe...mir grauts jetzt schon!

Wie gehts euch heute so?

Karina, was macht der Arm? wieder besser?

Bin bei meinem Arzt jetzt so ein Jahr also seit meine Geschichte hier losging vorher war ich bei seinem Vater. Er kennt eigentlich alle meine Beschwerden -> Vielleich denkd er auch schon ich bin ein Hypochonder ;-) Ich wills mal nicht hoffen.

Wie kommt ihr eigentlich mit euren Ärzten zu recht?

Einen schönen abend.

melli

l~uDkibxuki


Hallo!

Was für ein blödes Wetter...Schade, ich habe auf weiße Weihnacht gehofft.

Dementsprechend geht es mir auch, es düselt nur im Kopf. Meine Hand muß verstaucht sein, kann kaum was machen, und dann ist es auch noch die rechte Hand. Ist auch so kraftlos.Bin bei einer 8.

Am Freitag gehe ich wieder zur Osteopathin, hoffe, es geht mir dann besser.

Was macht ihr so?

Melli, ist dein Schwindel momentan ständig da oder auch mal kurzzeitig weg? Ich hoffe, du hast es nicht all zu stressig heute. Ab morgen frei, ruh dich schön aus. Und viel Erfolg morgen beim Orthopäden!!! Hoffe, das du da mehr Glück hast.

Mit meinen Ärzten sieht es auch nicht so doll aus, überall wo man ist, wird man nicht so wirklich für voll genommen, alles nur schnell, schnell...Leider!

Machts gut und laßt von euch hören!

Liebe Grüße, Karina

meelmli_h


Hallo,

naja gott sei dank ist der Tag bis dahin rum und somit auhc erstmal der Streß...hab jetzt auch wieder einen angehende Grippe (bauchweh, Durchfall, Herpes {:( )

Ich hoffe da kann ich morgen auch zum Orthopäden, werd gleich wieder einen Tee trinken und mich hinlegen...will da morgen unbedingt hin. Jetzt hab ich doch solange auf den Termin gewartet!

Mein Schwindel hab ichgott sei dank nicht mehr durchgehend hab auch Zeiten wo er gar nicht da ist!

Karina, wird vorsichtshalber mal zum arzt gehen mti deiner hand! Ich lass bei mri morgen auhc mal den Orthopäden drauf schauen da meine Schultern sich anfühlen als wiegen sie 100 Kg besonders die Linke. Kribbelt bei dir dann auhc immer die ganze Hand?

Lg Melli

mxelli_xh


Hi ihr,

heute hatte ich endlich meinen Termin beim orthopäden nach wochenlanger wartezeit! Er hat meine Wirbelsäule angeschaut und ein bischen abgetaste, dann meinte er alles sei verhärtet und hat mich mal wieder eingerenkt.

Meine Muskeln an Armen, Schulter, Nackenwären zu schwachen und müssen aufgebaut werden ich soll Sport und Physio machen aber er hat kein Budget mehr um ein Rezeot auszustellen-->Ganz toll!!

Meine schulterschmerzen, Kopfschmerzen und Schwindel kommt alles von meinem Nacken!

Ansonsten kann ich heute keinen klaren gedanken fass, hatte zwar keinen heulkrampf mehr aber ein seltsam schwummirges Gefühl macht sich im Kopf breit (hatte ich noch nie) -> wieder die Angst auch wenn jeder sagt da wär nichts shclimmes.

Wie gehts euch so?

melli

liukibdukxi


hi melli

ich meld mich die tage wieder, kann nur noch alles mit der linken hand regeln, habe wohl eine sehnenscheidenentzündung, ist nicht zum aushalten...

hast denn jetzt wirklich kein rezept bekommen? ansonsten noch mal beim hausarzt probieren?

das schummrige gefühl kommt von der angst, morgen gehts dir bestimmt schon besser. aber auch zu blöd, das du kein rezept bekommst..

aber, du weißt, woher die beschwerden kommen, sag dir das immer...

laß dich einmal drücken...

ich meld mich die tage dann, morgen cranio...drück mir die daumen, das es mir so einigermaßen geht.

bis dann. liebe grüße, karina

m5ell\ix_h


Hi Karina,

oh Sehnenscheidenentzündung? Gar nicht nett so kurz vor Weihnachten!

Ja hab mir auch gedacht, dass ich es nochmal beim Hausarzt probiere. Ja ich hoffe dass diese gedanken morgen weg sind hab shcon da gefühl depressiv zu werden.

Für morgen wünsch ich dir viel erfolg und drück dir ganz fetse die :)^ :)^

Hoffe dir gehts danach nicht so schlecht wei die letzten Male , aber soll doch von mal zu mal besser werden, oder?

berichte doch morgen mal. Drück dich auch @:)

Lg melli

lrukSibukxi


Hallo Melli!

Hey, hoffe, dir geht es heute besser..! Das Gefühl, depressiv zu werden, kenne ich auch, kommt halt, wenn man nicht ernst genommen wird. Man fühlt sich auch so isoliert. Aber du wirst auch noch an den richtigen Arzt oder Therapeuten gelangen, der dir zuhört, ich wünsch dir das ganz doll.

Versuch aber mal beim HA ein Rezept zu bekommen, damit du dich nicht so hilflos fühlst.

Mir ging es heute mal richtig gut ( eine 7, wenn nicht 6,5 ) Wahnsinn...Mir ging es auch nach der Cranio gut, es hat kaum gedüselt im Kopf. Sie hat heute meine Blockade auf der linken Seite ( Herzhöhe ) bearbeitet. Sie sagte auch, das diese Blockade für mein Herzrasen und Atemnot verantwortlich ist. Ich hab ihr auch gesagt, das es manchmal so in der Brustgegend sticht, wo ich immer an Herzinfarkt denke. Ich soll da auf keinen fall an so was denken, kommt alles vom Rücken. Das war ein wenig beruhigend. Sie meinte auch, das ich so einige Baustellen habe ( drei Blockaden und schiefes Steißbein ), und wenn das alles wieder im Lot ist, werde ich mich wieder super fühlen. Ich freu mich jedenfalls, das ich so einen guten Tag hatte ( seit langem ) und die Cranio erste Erfolge aufweist. Bin also auf dem richtigen Weg. Immer dieses Gerede, es sei psychisch. Ich denke, da muß man einfach in sich reinhören und auf seinen Körper vertrauen.

Hat dich das ein wenig beruhigen können, das der Orthopäde gesagt hat, das deine Beschwerden von der HWS stammen? Sag dir das immer wieder, wenn die Angst kommt....Dann spüre, wo du deine Schmerzen hast, damit du immer wieder daran erinnert wirst, woher sie kommen, nämlich nicht vom Herz o.ä., sondern von der HWS.

die Sehnenscheidenentzündung ist ziemlich schmerzhaft, wird sich wohl noch eine Weile hinziehen. Die Hand ist ganz kraftlos, hätte es nicht die linke Hand sein können? Aber wir sind ja nicht bei, wünsch dir was...

Morgen ist Wochenende, juchu...Und der Tannenbaum wird auch bald aufgestellt. Freu mich schon.

Ich hoffe, dir geht es gut, und lass bald von dir hören, ja?

Bis bald Melli. Liebe grüße, Karina :)_

m[ellVi_h


Hey Karina, das klingt ja richtig toll!! Freu mich so für dich...gibt einem doch immer wieder Aufschwung solche Tage.

Ich will am Montag nochmal zum Hausarzt und fragen ob ich krankengmynastik oder Massage haben kann. Merke einfach wie verspannt bei mir alles ist!

Hab leider wenig zeit...nur noch auf weihnachtsfeier. Denk dass ich morgen oder am montag mal wieder ausfühlroich berichten kann.

einen schönen 4. Advent und viele weiter sooooo tolle tage.

Lg Melli

mkemllix_h


Hi Ihr,

Hoffe ihr habt die Weihnachtstage alle gut rumbekommen und konntet sie genießen.

Was macht den eure Gesundheit so?

Karina, ich hoffe dir gehts gut und hattest viel Spaß mit deinem Mann und Sohn!!!!

Mir ging es die Tage ganz gut nur heute is mir wieder sehr schwindelig und meine Wirbelsäule fühlt sich sehr locker an. Mein Orthipäde hat mri ja ein paar Übungen mit dem Terra-band gezeigt die ich jetzt täglich machen soll um meine Muskeln im Hals-nacken-schulter-bereich zu stärekn aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das alleine helfen soll. Mein Hausarzt hat leider Urlaub, den kann ich nicht mehr wegen Pysio fragen...meint ihr ich kann gleich im neuen jahr wieder zum orthopäden auch wenn ich keine neuen symoptem habe nur um Pysio zu bekommen? Bei jedem schritt merken ich heute eine unsicherheit und schwindel.

LG Melli

lBuki7bukxi


hi melli!

ja, heute geht es mir wieder schlechter, so düsig und gangunsicherheit. gestern ging mir das mal wieder richtig gut ( das wetter war auch gut ), merke immer wieder, wie das miteinander zusammen hängt.

war gestern noch im kh, wegen meiner hand, wurde nicht besser....habe jetzt eine schiene bekommen, und darf die hand erst mal nicht belasten.

nun warte ich auf unseren besuch ( schwester und co. ), müßten jeden moment hier sein.

melli, geh auf jeden fall noch mal zum orthopäden, dir geht es nicht gut. und physio zu verschreiben ist nun wirklich nicht die welt. warum muß man für jeden sch...kämpfen?

hoffe, dir geht es bald etwas besser!!!

bis bald und liebe grüße :)*

mcell~i_h


Hi,

na wie gehts dir Karina? Was macht die Hand, schon etwas besser geworden?

Mir ging es bi svor einer stunde ganz gut und jetzt bin ich mal wieder total fertig. der Schwindel kam und dass richtig heftig...im ganzen hinterkopf fühle ich mich "schwammig".

Seltsam und übel ist mri dazu auch noch geworden! Ist jetzt grad furchtbat...dann muss ich mich immer jemanden mitteilen. es fühlt sich alles so lose an als würde es nur so hin und her wackeln an der HWS. Hoffe das wird wieder besser, ist ein sehr unangenehmes Gefühl!!

Lg melli

l#ukibuxki


Hey Melli!

Ich hoffe, dir geht es heute besser!!!???

Mir geht es die Tage auch nicht so gut, es düselt nur im kopf, hab Gangunsicherheit...Ist doch gemein...

Meine Hand macht Fortschritte, kann jedenfalls schon meine Finger bewegen.

Ich drück dir ganz doll die Daumen, das es dir bald besser geht!

meld dich bald!

Liebe Grüße, Karina

L.abeLlla


Hi, ich bin auch endlich mal wieder hier. ich muss sagen, mein dauerschwindel ist die letzten tage endlich weg. war schon letzte woche so. und meine kopfschmerzen auch. war richtig entspannend an weihnachten.

jetzt hab ich wieder rückenschmerzen und ein bissi was mit dem hals, aber mir gehts wieder besser.

m'ell4i_h


Hi ihr,

Labella schön zu hören dass es dir gut geht! Naja und das mit dem Hals und Rücken geht auch noch weg! Ich muß sagen über weihnachten wars bei mir auch besser aber heute fühle ich mich auch gar nicht gut mir fliegen schon wieder blöde gedanken im Kopf rum.

Ansonsten geht es mit heute auch shcon besser was Kopf und Schwindel betrifft. Aber irgendwie fühle mich heute richtig depri und ein unwohles Gefühl macht sich wieder einmal breit :-( könnte mal wieder das heulen ohne Grund anfangen (hab ich zur zeit öfters)

naja dadurch vergesse ich wenigstens meine Kopfschmerzen.

Karina, wie gehts dir heute so?

wünsch euch noch einen schönen und gesunden Tag...meld mich vor dem neuen jahr noch einmal

Lg melli

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH