» »

Knie bleibt stehen

e<ngelcyheln260x387 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Seid einiger Zeit bleibt immer öffter mein linkes Knie beim Treppenlaufen stehen. Es geht dann ein richtig heftig stechender Schmerz durch, wobei es mir als schon fast schlecht wird. Dann kann ich kaum draufstehen und ein paar Sekunden später ist es wieder in Ordnung.

Dazu muss ich sagen das das Knie 2004 schon einmal operiert wurde (verdacht auf Meniskus) leider bestätigte sich der Verdacht nach der OP nicht, obwohl der RIss auf dem MRT sichtbar war.

Was kann das sein? Ich bin 21 und habe keine Lust ständige Knieschmerzen zu haben.

Danke für Eure Hilfe

Antworten
d"resHsur.craxck


bleibt immer öffter mein linkes Knie beim Treppenlaufen stehen

wie genau soll ich mir das vorstellen ??? verhakt es sich? kannst du das bein dann nicht mehr bewegen? oder was genau bedeutet stehen bleiben in dem zusammenhang?

lg cracky

e8ngel;cheCn26W038x7


Also es geht ein stechender Schmerz rein. Es "hängt sich ein" also wie wenn etwas einrastet und dann geht ein paar Sekunden nichts mehr. Weder vor noch zurück und dann ist es wieder ok.

Der Schmerz geht dann auch relativ schnell wieder weg.

HDyperSioxn


hm

sind die schmerzen damals einfach so aufgetreten oder liegt ein unfall, verletzung etc vor?

sind deine gelenke v.a. kniegelenke hypermobil ( überstreckbar)?

wo genau ist dann der schmez, im knie, mehr innen, seitlich, unter der kniescheibe . beschreib mal?

gruss

itsMco_ver


Die Beschwerden wie du sie beschreibst sind ein ziemlich eindeutiger Hinweis auf eine Meniskusschädigung. Du sagtst, dass im MRT bereits ein Meniskusriss nachgewiesen wurde. Wenn dieser sich an der Unterseite des Meniskus befindet, kann es durchaus sein dass er in der Arthroskopie nicht entdeckt wird. Der Operateur muss gezielt in Kenntnis der MR-Bilder nach dem Riss suchen.

Du solltest erneut ein MRT machen lassen. Dann Befundbesprechung mit Chirurg, ob eine erneute Arthroskopie für dich in Betracht kommt.

eyngelcQhen2H60x387


Verletzung liegt am Oberschenkel vor (Hundebiss) aber das kann ja nicht von dem kommen.

Die erste OP war 2004, davor wurde der Riss vestgestellt und nach der OP meinte der Arzt das dieser Riss ectl schon von alleine wieder "zugewachsen" wäre.

Der Schmerz ist im gesamten Knie, also da kann ich nicht speziell sagen wo es weh tut, wenn ich aber so mal schmerzen hab dann ist es eher innen.

e8n.gedlchen4260x387


Achso, überstreckbar ist es glaub ich nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH