» »

Nach Sturz Steissbeinschmerzen

cKatF2810x72 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin am Samstag abend ausgerutscht und mit voller Wucht auf den allerwertesten geknallt ... das ganze auf einem Fliesenboden .-(((

Ich habe seitdem tierische schmerzen beim Gehen, liegen, oder wenn ich husten muss usw... .-(((

Was könnte das sein im allerschlimmsten Fall ??? ... ich geh mal davon aus, das ich ne Prellung vom Steissbein habe... was ich auch merke, das die schmerzen mittlerweile auch durch den Bauch nach vorne ausstrahlen und allgemein stärker werden .-(((

was könnte das sein ??? ??? ??? ??

Danke im vorraus .

LG

CAT

Antworten
p*et^ra1`959


Hallo CAT,

eigentlich hat es keine Konsquenz ob das Steissbein geprellt oder gebrochen ist.........beides tut sch.......weh.

Beides dauert einige Wochen bis es besser wird.

Ich habe mir das Steissbein vor ein paar Jaehren bei einem Treppensturz gebrochen. Gehen und sitzen tat am Anfang sehr weh. Ganz schlimm war es auf einer weichen Unterlage (z.B. Sofa) zu sitzen, oder ins Auto aus- und einsteigen war die Hölle.

Die Beschwerden waren dann nach 6-8 Wochen eigentlich vorbei, nur bei längeren Autofahrten oder längeres Sitzen bei einem Konzert oder Theaterbesuch bescherten mir noch eine ganze Weile (ca. 1 Jahr) Schmerzen.

m5ooncEhild:6e6


Du solltest damit unbedingt zum Arzt gehen.

c at281;0x72


Hallo Ihr zwei .-)

danke schön für Eure Antworten... tja.. heut ist Mittwoch... also schon einige Tage vergangen und es wird überhaupt ned leichter *grummel* :-( ((

Treppen steigen oder was schwereres heben oder so... no way... das zieht und sticht und schmerzt ... wie messerstiche :-( ((

... ich denk mir halt der Arzt kann mir auch ned viel helfen... egal ob Prellung oder Bruch... deshalb war ich noch ned...

pIetra1x959


Hallo cat,

da wirst du noch lange Freude dran haben.

c_atX2810'72


ohje petra... du machst mir freude .-((( naja, ich wart jetzt noch übers We ab und wenns montag noch ned anders ist dann geh ich zum doc... das ich zumindest weiss was genau ist... es wird ja ned besser :-( ((

p?etra19x59


Hallo Cat,

ich bin nach meinem Sturz auch erst mal nicht beim Arzt gewesen. Hatte dann noch ein anderes Problem, und als er sah dass ich mich schlecht bewegen konnte und vorsichtig hinsetzte, hat er nachgefragt.

Er hat mir dann die Überweisung zum Röntgen richtig aufgedrängt. Aber eine Konsequaenz für die Behandlung (gab es eigentlich keine, nur Schmerzmittel) hatte es nicht, obwohl eine Fraktur des 1. Steißbeinwirbels vorlag.

Probleme gäbe es nur falls sich der Bruch stärker verschoben hätte, hat er mir nach dem Röntgen gesagt.

csat2~810x72


Hallo petra,

ich hab gestern abend eine Salbe hergenommen.. Finalgon heisst die, hat aber nicht wirklich was gebracht und heut eine Hammerschmerztablette von meinem Schwieva... Diclac, aber keine Ahnung in welcher Dosis, weiss nur das man nur eine am Tag nehmen darf, aber ned mal die hat es geschafft das ich schmerzfrei war .-(

Wie gesagt, ich wart das We jetzt noch ab und am montag ab zum Doc...

ach ja, was mich noch wundert ist, das ich im Bereich der Lendenwirbel blau werde, aber wenn ich da drauf drücke oder so keinen schmerz habe...

den schmerz kann ich so überhaupt nirgends greifen .... ich hab nur gemerkt, das es auch mit der Beckenbodenmuskulatur zusammenhängt... das ist irgendwie wie taub :-( ((

p e3tra$195x9


das ist irgendwie wie taub

Dann solltest du aber wirklich zum Arzt gehen.

cQat2-810S72


nuja und heut abend dachte ich mir, tust dir was gutes und legst dich in die Badewanne... toll ... ich sitz drinnen und kann mich ja ned zurücklehnen... das sitzen geht... das normale aber sobald ich ein bisserl zurückgehe ... vergesst es... langsam denke ich, das es die LWS ist und nicht das steissbein sonst könnt ich ja ned sitzen oder ??? ?

cJat2|8107x2


ach ja.. denk zwar nicht das dies was macht oder so, aber ich hab in der LWS spondylarthrose... das ist zwar heut eh schon fast gang und gäbe, aber wer weiss..

pretr5a1x959


Gerade sitzen auf einem harten Stuhl ging eigentlich ganz gut. Nur nach hinten lehnen, auf dem weichen Sofa sitzen, ins Auto ein- und aussteigen, ins Bett legen und wieder aufstehen war die Hölle, und auch beim Laufen hatte ich auch Probleme.

cuate28107x2


Genau Petra, du sprichst mir aus der Seele .... .-((( zurücklehnen auf nem sofa geht garnicht, genauso eben wie in der Badewanne zurücklehnen... vergiss es... :-( ( sitzen macht mir am wenigsten Probleme... egal ob Stuhl oder sonstwas... seltsamerweise... :-(

Naja, werd morgen zum Doc gehen... mal sehen was der spricht... *gruebel*

p etra1x959


Ich glaube schon dass es das Steissbein bei dir ist. Gebrochen (außer es ist verschoden) oder nicht macht eigentlich keinen Unterschied - es dauert einfach. Die schlimmsten Schmerzen waren bei mir so 6-8 Wochen später größtenteils vorbei.

Sag mal Bescheid was rausgekommen ist.

c$atE281j0x72


ja mach ich ;-)

danke dir für deine Infos :-)

noch nen schönen sonntag :-)

Gruss

CAT

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH