» »

Nach Sturz Steissbeinschmerzen

p|etraF1e959


Wie gesagt, ich wart das We jetzt noch ab und am montag ab zum Doc...

Und.....warst du, und was kam raus?

c&at22810x72


Nein petra, ich war noch ned... is leider ned so einfach wenn man derzeit keine KV hat :-( ((((((((( und ich hab keine Ahnung was das Röntgen kostet - hab aber gerade die Frage hier im forum gestellt .-(((( *snief*

pvetrWa1x959


Eine indiskrete Frage: Warum hast du keine KV?

cOat28.107x2


...das ist eine lange geschichte die ich hier nicht schreiben möchte sorry.... es sind viele dinge hier passiert .. leider :-( (

j~ame+sx07


Wahrscheinlich hast Du jetzt eine Entzündung. Hatte ich auch schon mal, eine entsprechende Spritze beim Arzt befreite mich nach kurzer Zeit, ca. 1 Stunde, von den starken Schmerzen. Nach ein paar Tagen spürst Du dann überhaupt nichts mehr.

pXlumpisqeleixn


hallo cat.

hab eben dein thmea gelesen. und so was is echt sehr langwierig.

ich hab mir auch mal in der schule das steißbein geprellt. da hat mir jemand ungünstig aus spass das bein weggezogen und schwupps lag ich bzw saß ich aufm parkett. ich habs dann noch eine schulstunde mit tränen ausgehalten und dann hat mich meine mum ins kh gefahren. das tat echt höllisch weh.

ist aber schon 7 jahre her.

naja ich weiß jetzt nicht, ob das daran liegt, aber jedenfalls hab ich immer noch manchmal probleme damit, wenn ich auf den rücken falle (beim judo). dann tuts genauso weh wie bei dem "unfall", aber geht nach ein paar tagen wieder weg. naja ich hoff ja mal, das man das irgendwann wieder los wird...

dir noch gute besserung und geh lieber doch noch zum arzt!

*:)

pketraA195x9


@ jamesx07

Hatte ich auch schon mal, eine entsprechende Spritze beim Arzt befreite mich nach kurzer Zeit, ca. 1 Stunde, von den starken Schmerzen.

Einen Bruch kann man nicht mit einer Spritze heilen. Man kann wohl die Schmerzen für einige Zeit vermindern aber sie werden ganz sicher wiederkommen (Dauer ca. 6-8 Wochen). Auch bei einer Prellung wird es einfach dauern.

cPat281}07x2


Hallo @ all .-))

Lieben dank für eure Beiträge und ja, wohl oder übel muss ich doch irgendwann mal gehen.. so teuer kann das röntgen ned sein und an ner KV bin ich auch wieder dran... hilft alles ned....

SZi!m2aMmalandxo


Hallo,

sind die Schmerzen stark wenn du nach dem Sitzen aufstehst und werden weniger, nachdem du ein paar Schritte gelaufen bist ? Dann wäre das eigentlich ein typisches Symptom für eine ISG Blockade (Gelenk zwischen Kreuzbein und Beckenschaufel)

LG

Simon

c.at258107x2


Hallo Simon,

nein das ist nicht der Fall... ich kann mich halt nicht bücken oder auf einen Bein stehen oder irgendwo raufsteigen... das geht überhaupt nicht .-((( letztens isses mir passiert das ich auf nen Stuhl gestiegen bin und da hab ich richtig gemerkt wie sich da irgendwas bewegt hat - keine ahnung, aber da dachte ich , ich brech zusammen :-( (( ..

oder halt einfach zurücklehnen.. in Badewanne sitzen geht überhaupt nicht ... also sitzen schon, aber nicht zurücklehnen... :-( (( is auch immer noch ned besser geworden .-(

SlimaGmaKan]do


Tut das Hochsteigen weh oder das Hochheben des Beines auf den Stuhl ? und wo genau sitzt der Schmerz ? kannst du, wenn du auf dem Rücken liegst (mit gestreckten Beinen) die Beine abheben - bitte immer nur eins, nicht beide gleichzeitig ?

LG Simon

c(at28x1072


Ja genau, das ist extrem und brauch ich garned machen... und das hab ich letztens übersehen und bin auf nen stuhl gestiegen.. ich hab gedacht ich brech zusammen vor lauter schmerzen und genau da hab ich auch gemerkt beim hochsteigen das sich da am steissbein oder so was bewegt hat... blöd zum erklären sorry, ich weiss... :-(

aber hoch heben , egal ob in hose schlüpfen oder schuhe anziehen oder so ist einfach grausam.... ich kann quasi den hintern nicht anspannen oder so.... deshalb ist treppen steigen ned so der bringer, oder allgemein weiter gehen .-((((

c3atC2@81`072


ach ja ... wo genau der schmerz sitzt, der sitzt genau am Hintern ... also von aussen her kann ich keinen schmerz greifen das hab ich schon probiert... und die erste zeit bin ich auch oben in der LWS - Nierengegend blau geworden....

aber der Schmerz sitzt halt viel weiter unten, deshalb hats mich auch so gewundert das ich da oben blau geworden bin .-(

lSuksiqbukxi


Hatte vor ca. zwei Jahren einen Sturz auf einer Steintreppe, da hatte ich lange von gut, bin aber damals nicht zum Arzt. Momentan bin ich bei einer Osteopathin in Behandlung, wegen meines Schwindels und der HWS. Sie fragte mich irgendwann, ob ich mal einen Sturz gehabt hätte, was ich ihr dann erzählte. Sie sagte mir, das mein Steißbein total schief sei ( ich habe dann mal angefasst, geht voll nach rechts weg ). Der Sturz war wohl mit ein Auslöser für meine jetzigen Beschwerden, es ist so viel aus dem Gleichgewicht gekommen....

c"atv28107x2


na klasse... das sind ja tolle Aussichen :-(

wünsch dir gute besserung

Gruss

CAT

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH