» »

Bws-Blockade, ich werde noch wahnsinng

mWaZrkTu5s_steinmSoetzgQer


jop, der micha hat da 100% recht

ist eigtl eine kleinigkeit was du hast. ich würd's mir einrenken lassen, und dann konsequent sport machen. wirbelsäulengymnastik usw. weil sonst leiern sich die bänder die die wirbel halten zu sehr aus und irgendwann hast du dutzende blockaden die sich täglich ein- und aus-renken. sport hilft dagegen, weil die muskulatur zusätzlich zu den bändern die wirbel hält

ich selbst habe eine skoliose und oben beschriebenes problem ständig wiederkehrender blockaden. und ich führe eigtl ein ganz normales leben. was mich weit mehr stört ist mein sehnenriss am unterarm derzeit. das ist was wirklich behinderndes. blockaden sind bei weitem nicht so einschränkend. zumindest wenn man sie mit sport behandelt. ich weiss eh, wenn man nix tut können ganz schöne schmerzen draus entstehen..

grüsse

markus

lLifebuCrns2^0x08


@ earthscrammer

Das tut mir leid für dich, dass du so stark mit Panikattacken zu tun hast.

Da ich ja weiß wie es ist, wünsch ich das keinem :|N

Nimmst du Medikamente ? Ich sollte damals welche nehmen, habe aber gesagt, dass ich es ohne schaffen will, da ich einen Sohn habe und nicht von sowas abhängig sein will. Und zum Glück habe ich es auch so gepackt :-)

Wünsch die viel Glück @:) weiterhin und das es auch bei dir besser wird.

Lg

LEeniY2~310


hallo ihr lieben!

ui, jetzt war ich ja schon lange nicht mehr da...

Wollte mal nachfragen wie es euch geht!?!?

Ganz liebe Grüße und noch ein schönes Pfingstwochenende!

Leni :)*

cratn7x8


Huhu meine Lieblinge!

Hatte viel zu tun in letzter Zeit auch wieder mal mit Ängsten...Jetzt ist es Angst vor MS wegen ewigem Schwindel und sone Sachen...Aber mein Blutbild ist völlig in Ordnung und meine HWS wurde geröntgt auch kein Anhalt zur Sorge..nun ja und morgen will ich zum Neurologen mal gucken was der sagt!Alle tippen auf Blockaden der WS aber ich will es natürlich genau wissen woher dieser blöde Schwindel kommt....

Naja und durch meine Ängste hat das mit dem rauchen aufhören auch nicht wirklich geklappt....Habt ihr auch Erfahrungen wegen Schwindel ??? Wie ist das denn bei euch?

Liebe Grüße eure Cat *:)

lEife7burnsX2008


Hallo bin auch wieder da *:)

Also mit Schwindel hab ich seit januar zu tun, aber nur insoweit, dass er ca. einmal die Woche auftritt und auch meistens im Sitzen so wie jetzt.

Er ist immer im oberen Kopfbereich und im Kopf dreht sich alles und dauert vielleicht höchstens eine Minute.

Danach ist wieder alles wie vorher.

@cat wie oft hast du denn den Schwindel? Und wie geht es dir dabei?

Warst du schon beim MRT wegen deiner BWS? Ist ja nun auch schon lange bei dir, als das Ganze anfing.

Wenn nicht, dräng mal deinen Orthopäden auf ein MRT, da kann man viel herausfinden.

War ja auch beim HNO deswegen vor kurzem, es ist alles i.O., er sagt auch kommt vom Rücken.

EEG war in Ordnung beim Neurologen, wo ich auch wegen Schwindel und Kopfschmerzen war.

Am Montag hatte ich noch MRT der HWS, aber da ist alles i.O. Deswegen wird mir der Orthopäde nächste Woche sagen, dass alles von meiner BWS Blockade kommt, die sich auch durch Massagen und Fango noch nicht gelockert hat. :-(

Ich hab gemerkt, dass Bewegung das Beste für mich ist :)^, beim Laufen geht es mir immer gut. Keine Kopfschmerzen und kein Schwindel.

Lg

cAat7x8


Ja der Schwindel ist fast täglich als wenn man so nach vorne fällt...Iss komisch heute habe ich auch Kopfschmerzen. Beim Neurologen war ich heute auch...Bekomme auch ein EEG aber erst in 7 Wochen....Naja ich weiß es nicht...kommt bei mir bestimmt auch vom Rücken...Hoffe ich...

c^at78


Hallo meine Lieben!

Na wie gehts euch? Mir nicht so gut..Habe nachher gleich einen Termin zum CT..Oh weia hab voll Angst was da raus kommt. Aber der Schwindel muß ja irgendwoher kommen und auch mal wieder weg gehen.Oder? Das nervt mich schon tierisch....Jetzt bin ich auch aufgeregt und hoffe das kommt wirklich nur von der HWS...Was mach ich denn wenn die da auch nichts finden? Ist das dann auch mal wieder die Psyche? Oh man bin froh wenn das alles endlich mal vorbei ist...Wünsch euch einen schönen Tag!

c aht7x8


Huhu ich nochmal....Mich packt echt schon die Angst ich muß um 9 Uhr da beim CT sein..Hab echt Angst das die da was finden was meinen Schwindel auslöst das nicht von der Wirbelsäule kommt....Wisst ihr wie ich das meine ??? Aber mein Hasuarzt meinte auch das ist sehr unwascheinlich und das meine Schwindelattacken von meiner Angst kommen... Ja das ist aber immer schwer zu glauben....Ich hoffe nur das der Doc da nachher zu mir sagt " gute Frau sie haben mehrere Blockaden und mehr nicht, sonst alles super" das will ich hören..Oh man was es nicht alles gibt! Übrigens habe ich jetzt in meinem Freundeskreis einen Pysiotherapeuten...Ob das ein Wink des Schicksals ist? ;-D Naja ich hoffe ihr schreibt nochmal bevor ich los muß und ihr mich ein wenig beruhigt..Also dann bis gleich...Hoffe ich!

c~atx78


oh man noch ne gute halbe Stunde dann muß ich los...Leute eines verspreche ich euch...Sollte der Befund vom CT unauffällig sein was ich stark hoffe, dann werde ich endlich aufhören mit dieser Scheiß Angst....weil dann kann ich wirklich sicher gehen das ich nichts habe..Dann hab ich alles durch....

Untersuchung der Halsschlagader

Lunge geröntgt 3x

HWS geröntgt

BWS geröntgt

Schädel geröntgt

LWS geröntgt

Magenspiegelung

Krankengymnastik

3x Frauenarzt

EKG

Blutbilder bestimmt 8

10 x Ultraschall Abdomen

alles ohne Befund....Und ich glaube son paar Untersuchungen habe ich bestimmt vergessen

Tja was soll ich dazu noch sagen ??? ?

ICH BIN GESUND!!!! Oder was meint ihr dazu....

m"elan2ie36


Hallo Cat78,

ich heisse Melanie, und es tut gut zu hoeren, dass man mit seinem Problem nicht alleine ist.

Ich hatte die gleiche Problematik. Habe sie aber GOTT SEI DANK mittels einer Craniosacraltherapie gut in den Griff bekommen. Ich kann sie Dir nur empfehlen.

So wie sich das bei Dir anhoert, ist es mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit wirklich ein Problem der Wirbelsaeule. Kleinste Wirbelgelenke blockieren, die man auf einem Roentgenbild oder im CT garnicht sehen kann, dies hatte mir so mein Physiotherapeut erklaert.

Liebe Gruesse von melanie36. :-)

cuat78


Huhu Melanie

Hab Dir ne PN geschickt

mQax;17x02


Dies sollte sich ein ärztlicher Chirotherapeut anschauen. Ein reiner Sporttherapeut ist dazu nicht berechtigt. Blockierung sind an sich nicht weiter problematisch, sie tun nur weh und müssen wegen der möglicherweise langjährigen Schmerzen frühzeitigtherapiert werden. Also: auf zum Chirotherapeuten. Wer eine solche Qualifikation besitzt findets Du in Deiner Kassenärztlichen Vereinigung oder im Internet.

Die Chirotherapieausbildung ist nicht Standartausbildung in der westlichen Medizin. Es ist eine zusätzliche Qualifikation. Physiotherapeuten dürfen mit ´weichen´ Techniken behandeln, Manipulieren (also ´Einrenken´) dürfen nur Ärzte!

LG, Max

cQat7x8


Ja ich bekomme weiterhin Manuelle Therapie und hoffe das schlägt bald an...Hab auch was anders noch n Aussicht aber das möchte ich erstmal ausprobieren und dann werde ich berichten.Ja das mit einrenken weiß ich ja...da kann ja bei sonst was passieren wenn das jemand macht der keine Ahnung hat!

l|ife&burnQs2008


Hallo bin auch wieder da *:)

@ cat Und was ist bei der Untersuchung raus gekommen?

Hoffe das alles ok ist.

Mensch du hast aber viele Untersuchungen durch. Verrat mir mal deinen Hausarzt ;-)

Meine Ärztin wollte mit jetzt nicht mal ne Überweisung zum Ultraschall für die Schilddrüse geben, obwohl die eindeutig vergrößert ist, also Kropfbildung.

Daher bei mir wahrscheinlich der Schwindel und der starke plötzliche Herzklopfen und die kopfschmerzen.

Das hatte ja alles im Januar begonnen und es wurde auch auf die Wirbelsäule geschoben. Bzw. auf den HW, weswegen ich ja beim MRT war, und da war alles in Ordnung, aber der Arzt dort hat Zysten in der Schilddrüse entdeckt. Deswegen muß ich Dienstag auch zum Ultraschall. Bin gespannt was da wieder raus kommt. Mach mich natürlich wieder fertig deswegen.

Ansonsten BWS alles wie immer kaum Besserung in Sicht, aber das ist zur Zeit mein kleineres Übel. Damit kann ich ganz gut Leben.

Hatte übrigens von euch schonmal jemand so Extrasystolen vom herz ???

Jetzt weiß ich ja warum ich die habe ;-)

Lg

c5at7x8


Ja bei mir ist auch alles in ordnung ausser ein paaHalswirbel....C6 und C7 wenn ich das richtig verstanden habe...da ist wohl ein weni´g was verschoben oder so...Also weiter KG und sowas...Naja kann ja nur besser werden...Wenigstens weiß ich jetzt das es nichts organisches ist...Beim CT kam NICHTS raus der Schädel so wie er sein soll.....Gott sei Dank.....Naja das wird schon wieder...

Ja mein Hausarzt ist da sehr verständnissvoll der macht alles was ich gern möchte....Vielleicht weil er weiß das ich eher sowieso keine RUhe geben werde ;-D

Naja ich werde mal gucken nehme jetz gegen den Schwindel sowas homoöpatisches...Und warte auf die Wirkung.... ;-D

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH