» »

Nacken-/ Rückenschmerzen nach Treppensturz: Was kann das sein?

p)ipOoliMnchen


und zu welchem arzt muss ich eigentlich? oder ins krankenhaus?

dcieNan5ax01


ins krankenhaus!!!

FIeueLrmonxd


Das hört sich schon so an, als ob da weder Wärme noch Kälte sonderlich hilfreich sein würden. Du schreibst, Du bist erst 16 - hast Du das Deinen Eltern erzählt:

mein nacken hat ziemlich geknackt und tat dann auch weh.....als ich aufgewacht bin tat mein nacken ziemlich weh so das ich schmerzen hatte beim bewegen des kopfes und zum abend kamen dann noch rückenschmerzen dazu

Bei derartigem das Wochenende abwarten zu wollen, halte ich für mehr als leichtsinnig.

pAipo&lincxhen


klar ich habs meiner mutter gesagt (meine eltern sind getrennt) die meinte wir gehen morgen zum arzt wenns immer noch so ist.

snchnurckiputxz84


Nein, morgen haben nur die Notdienste geöffnet. Mir ist sowas auch immer unangenehm. Aber geh hin!!! Völliger Quatsch über sowas erst mal hier zu schreiben, deine Gesundheit sollte dir etwas mehr wert sein!

pSip9oRlinDchexn


ja aber am tag selber war kein schmerz da deswegen dacht ich kann es nichts schlimmes sein. aber ich geh morgen früh ins krankenhaus...meint ich muss dann dableiben oder nicht?

FTeuQer?monxd


meint ich muss dann dableiben oder nicht?

Mädel, das kann doch von hier aus nun wirklich keiner beurteilen.

Hier mal eine wahre Begebenheit zum Nachdenken:

Unser Chef kam eines morgens ins Büro und erzählte uns, er sei am Wochenende vom Rad gefallen, und die rechte Hand tat ihm 'ein bißchen weh'. Daß sie deutlich geschwollen war, war kaum zu übersehen. Aber tapfer wie Männer nun mal sind, kam er ins Büro. Er musste ja auch nur 4 Unterschriftsmappen voller Briefe unterschreiben, das bedeutete etwa 80 mal seine Unterschrift. Und daß er den Stift kaum halten konnte, störte ihn wenig, er war ja schließlich ein MANN und die lassen sich wegen so einer 'Kleinigkeit' nicht hängen.

Am Nachmittag konnten wir es nicht mehr mitansehen und zwangen unseren Chef fast mit Gewalt zum Arzt, schließlich hat er nachgegeben und ist gegangen. Als er wiederkam, zierte ein Gipsverband seine rechte Hand: Sie war gebrochen.

Noch irgendwelche Fragen?

pEipoolinchxen


nein schon ok...es hätte ja auch sein können das jemand da ist der ist direkt und sicher auschließen kann deswegen wollt ich halt fragen ich geh ja morgen hin

sbch/nuck^ipuxtz84


Ich bin gespannt was dabei rausgekommen ist?! Berichte mal!

pqipPolinuchexn


so bin wieder zuhause erst mal 2stunden im wartezimmer gesessen im krankenhaus weil kein einziger arzt offen hatte dann wurde ich untersucht und geröngt ist aber nichts bei rausgekommen nur das die muskeln überdehnt sind und ich was warmes raufmachen soll und wenn die schmerzen zu stark sind soll ch paracetamol nehmen

d_i[eNanJa0x1


besser abgeklärt als schmerzverzogen zuhause zu sitzen....

gute besserung @:)

s$chnu{ckipoutz84


Das ist ja nochmal gut gegangen :)^ Gute Besserung!

p|ipol|in[chexn


danke :-)

pRipolxinchen


weiß jemand was DS HWS bedeutet?

also ich weiß nur das HWS halswirbelsäule bedeutet aber was ist DS?

F/euearmond


DS = Distorsion = Verstauchung

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH