» »

Neues Überbein wegmassieren?

Krerst3iyn1x976 hat die Diskussion gestartet


Habe zwei Überbeine?

- ein urlates, sehr hartes, festes am handrücken vom computerarbeiten und

- ein ganz neues wabbeliges am fussrücken, welches entstand als ich vor einigen wochen neue schuhe eine weile trug.

nun meine frage, das am handrücken ist festgewachsen, da versuchte der arzt es schon zu zertrümmern ging nicht, da ist wohl keine chance.

aber dieses am fussrücken ist weder fest am rücken, noch hart, es ist nur ein wabbeliges rundes ding.

jemand erfahrung, wegmassieren bzw drücken?

Antworten
Skzaf


Überbeine sollte man nicht wegdrücken, wegmassieren, zertrümmern oder sonst etwas...

Überbeine haben oft eine Verbindung zum nahe gelegenen Gelenk und sind quasi mit Gelenkflüssigkeit gefüllte Zysten.

Wenn du dein Überbein loswerden willst solltest du zu allererst nach der Ursache suchen lassen und den Weg zu einem Orthopäden/ Rheumatologen finden. Wird kein Grund gefunden für die Existenz dann kannst du das Überbein von einem Chirurgen entfernen lassen.

Kqersti;n(197x6


aha ok.

1. ich war beim hausarzt vorn paar wochen, der sagte, wenn ich irgendwann mal zeit hab kann man das wegmachen, sei nicht schlimm, aber wie gesagt nur hausarzt.

2.hm, wie ursache? also als es entstand hatte ich gerade neue schuhe. die ersten tage taten mir von den schuhen abends die füsse weh, dann nicht mehr, aber nach 2 wochen eben dieses überbein. ich denke dass es daher kam. aber die schuhe zieh ich nicht mehr an, das überbein ist noch da.

3. bevor ich deinen beitrag gelesen habe, habe ich dran rummassiert und es hat sich wirkich um 90% verkleinert. aber laut internet füllt sich das ja wieder.

4. ich wohne im ausland, habe nur notfallversicherung für hier.

sodele, freue mich über antwort.

KterstoinX1976


was mir aber aufgefallen ist, habe zweimal jetzt mehr drauf gedrückt und beides mal hat mir der bauch wehgetan. war aber vielleicht auch zufall.

Syzabf


Ursachen können Arthrose, Arthritis, Rheuma oder andere Gelenkerkrankungen sein

Geeignet zum Entfernen ist ein Chirurg.

Rummassieren kannst du dran aber wenn sich die Zyste eröffnet musst du dir im klaren sein das sich die Flüssigkeit im Gewebe verteilt. Sollten Bakterien der Grund für eventuelle Gelenkbeschwerden sein etc..falls überhaupt eine Ursache gefunden wird würdest du diese so verteilen.

Wenn du im Ausland bist würde ich einmal die Versicherung anschreiben oder mit einem Arzt vor Ort reden.

Das mit dem Bauch werte ich ehr als Zufall.

KyerstiGn19*76


ok, super :)

also es ist fast so gut wie weg. allerdings tut mir mein fussgelenk weh auf der gleichen seite. denke das komt aber von überbelastung oder falschen schuhen, da ich viel gelaufen bin die tage.. oder?

was ist das für eine flüssigkeit?

ist ja ekelig..

hatte mal n hubbel am auge.. sah kaum noch was. der arzt machte nur mist und geholfen hats nicht. damals hab ich dann auch rumgemacht dran und dann wars gut. aber ok, das war aussen mehr.

S z)axf


Die Flüssigkeit ist deine Gelenkschmiere, nix Ekliges so etwas haben alle Menschen im Gelenk. Das am Auge war kein Überbein definitiv, Überbeine wachsen nicht am Auge. Wasdein Fußgelenk betrift solltest du einmal zum Orthopäden gehen. Ich denke deine Überbeine sind Symptom einer Gelenkerkrankung. Aber bitte erwarte jetzt nicht von mir da eine Diagnose zu stellen das würde zu weit gehen. ;-)

Kwerstdin197x6


lol.

ok, danke.

man, ich bin im ausland und habe keine normale krankenversicherung.

alles mist. naja, ich wart jetzt mal ab. hoffe das wird nich tmehr..

K5ergstinM1976


Also, wegmassieren geht mehr oder weniger. Habe es nicht regelmaesig gemacht, wird aber viel viel keliener wenn ichs mach (95% weg).

nur mein fussgelenk an der selben seite tut weh die letzten wochen vermehrt, sprich wenn ich drauf druecke immer. gibts da zusammenhaenge?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH