» »

Ständige Nacken- und Schulterschmerzen

O.ptimgismxus


Bevor Du trainierst, sollten die Schmerzen weg sein, oder mindestens massiv zurück gehen. Falls die Muskeln entzündet sein sollten, wäre Muskeltraining so ziemlich das Falscheste, was Du jetzt tun kannst.

Dann teste das mal zu Hause. Ich bin gespannt.

:)*

lGittleoveMlm


Ich mache ja nur Gymnastik und sobald ich merke, dass was weh tut im Arm / an der Schulter lasse ich es auch sein.

Ansonsten hab ich das Gefühl, dass die Gymnastik gut tut =)

Oyptimxismu$s


Und? Hast Du es probiert?

q%uestJion8girl


Geh' mal ins Hallenbad schwimmen....das müsste das wegbringen....mir hat das oft geholfen. Gute Besserung!...Auch wenn es dir nach der Gymnastik schlechter gegangen ist: nur nicht schonen, sonst werden deine Muskeln gar nix mehr gewohnt. Beobachte mal bei dir selber, ob du vielleicht im Alltag öfters mal (oder aus Gewohnheit dauernd) die Schultern hochziehst...Richtung Ohren....immer die Schultern fallen lassen.

loitt\levxelm


@ Opti

Nee hab ich irgendwie vergessen |-o

Meine Nackenschmerzen haben sich mittlerweile in Luft aufgelöst...Mal sehen was das beim Orthopäden ergibt.

@ questiongirl

Ja Schwimmen würde ich gehen, hab momentan aber noch ein bisschen andere Probleme weshalb ich Schwimmbäder vorerst noch meide.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH