» »

Wie läuft ein Mrt ab?

M0omo3x3


Hallo,

war gestern beim MRT. Es war furschtbar laut, aber dagegen bekommt man so kopfhörer auf, dann ist es gut auszuhalten. Dann bekommt man ne klingel in die Hand, wenn was ist kann man dann klingeln. Mir wurde ein MRT vom Knie gemacht. Da wurde mir kein Kontrastmittel gespritzt und auch kein Beruhigungsmittel, da ich mit dem Kopf draußen war, war das auch nicht nötig. Man muss nur die Kleidungsstücke ausziehen, die Metallende ggenstände drann haben, also Hose, Sweatshirtjacke, BH, etc. Wenn ein Mrt von Knie, Kopf oder so gemacht wird (also nicht vom Oberkörper), dann kannst du auch ein langes Metallfreies T-shirt anbehalten. Man wird aber auch zugedeckt, dann fühlt man sich nicht so nackt.

Ich persönlich fand es nicht schlimm.

Lg

M0omo23w3


Oh hatte vergessen zu schreiben.

Bei mir dauerte es ca. 20 Minuten und das ergebnis hat heute mein Orthopäde mit mir besprochen.

Lg

AJmely7x9


also ich durfte mein langärmeliges Shirt anbehalten (bei mir wurde der Bauch geröngt) - musste nur BH und Hose ausziehen.

s3ch_ambiL-bambi


Ups!Meinte rechte Hand!

Ja das warten finde ich auch so schlimm.Auf den ersten Termin habe ich jetzt fünf Wochen gewartet und auf den zweiten drei Wochen.Aber ich habe auch schon von noch längeren Wartezeiten gehört.Ist echt blöde,man kann nicht richtig behandelt werden weil man keine Diagnose hat.Hmm,da kann man leider nix machen.

d(er_/blxue


Also ich fand das MRT sehr ätzend, obwohl ich eigentlich ein sehr rationeler Mensch bin und auch gerade der Technik nicht feindlich gesonnen bin.

Das Ding brachte mich schon an meine Grenzen, Anfangs zumindest.

Keine Ahnung, ich denke mal es wirkt auf jeden sehr individuell, die eigentliche Wirkung auf den Körper ist eigentlich sehr gering. Aber gerade die Geräusche können gerade in dieser Enge schon zu Beklemmungen führen.

Hätte nie gedacht, dass mich das selbst mal so betreffen würde, obwohl ich wie gesagt keinerlei Raumangst habe oder auch sonst so schnell Angstzustände bekomme. Aber es war einfach eine neue Erfahrung, die ich nur durch sehr viel Selbstbeherrschung in den Griff bekam. Psychoakustik ist hier das Thema.

Will ja auch niemand Angst machen. Man sollte sich nur darüber bewust sein, dass es absolut unbekannte Geräusche sind, die wirklich nicht angenehm sind, obwohl sie einem nix zufügen.

Beim nächsten Male werde ich da wohl auch viel entspannter sein können, einfach da man weiss was kommt.

Also an alle MRT-Neulinge: Es passiert wirklich nix, aber es ist eine völlig neue Erfahrung, die einen durchaus überrumpeln kann.

Wünsche allen ein gutes Gelingen!

LG

AKmMely179


Auf den ersten Termin habe ich jetzt fünf Wochen gewartet und auf den zweiten drei Wochen

das ist hier bei uns noch recht wenig Wartezeit. Ich habe meinen nur so kurzfristig bekommen, weil ein anderer abgesprungen ist....und ich somit reingeschoben werden konnte.

Bei uns wartet man im Schnitt 8-12 Wochen. Eine absolute Zumutung :(v

stchasmb}i-bamxbi


8-12Wochen ist echt heftig lange,Finde das unmöglich.In der Zeit kann sich der ganze Krankheitsverlauf dramatisch verschlechtern!Warum musstest du noch mal zum MRT?

E'hemaliAgerP Nutze_r n(#325x731)


Ich habe durch Zufall nich am selben Tag einen Termin bekommen, ansonsten hätte ich eine Woche warten müssen

sMchambVi-gbhambi


Dann gings ja flott bei die!Vielleicht gibt es bei euch mehr Radiologen?!

EWhemalig<er NuStzer (N#32573x1)


Keine Ahung, ich war bisher immer im KH zum MRT war dieses Mal zum ersten mal in einer Radiologischen Praxis, sehr nett da. Habe bislang 4 MRTs gahebt und musste bei keinem groß warten. Hbe immer innerhalb von 14 Tagen einen Termin bekommen.

Waren alle ambulant, nur das im letzten Jahr da lag ich stationär da ging es halt auch innerhalb eines tages, aber auch die ambulanten gingen schnell - zum Glück ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH