» »

Knie-Mobilisation vs. Arthrolyse (Erfahrungen?)

tneInnisxspi:elerixn


Bin aber immer noch sehr sehr froh, dass wir dich hier haben und du uns immer sooo liebe Ratschläge gibst. :-)

Lg |-o

B}arbw_KS


ich muss gestehen, dass ich es nun immer wieder ohne ihnen versucht habe und auch sehr erfolgreich war.

Du bist doch schon wieder ohne Krücken gelaufen. Man Anna Du hast einen Erguß und drückst dutzende Kilo auf das Gelenk. :|N

Bewegung ist gut, Belastung ist totales Gift, hat Maravilla sogar schon mal gesagt.

Du kannst noch so motiviert sein, wenn Du jedoch den Erguß nicht ablaufen läßt schlägt das genau in das Gegenteil um. :)z

Sicherlich ist es gut, nicht mehr an Grad-Zahlen zu denken. Mache jedoch nur noch gelenkschonende Sachen. Sonst raste ich hier bald aus. >:( Nein, nein Scherz! ]:D

*:)

Bgarbx_KS


Sonst komme ich nach Wien und mache persönliche Reha mit Dir!!! :)_

*:)

t$eRnni~ssp+ielerixn


Ach Barb,

du bist immer soo lieb. Ich denke, dass du dir das nun ein wenig falsch vorgestellt hast. *gg*

Ich bin von der Wohnzimmer-Couch in die Küche ohne gegangen. Mehr habe ich nicht gemacht. Nun sind es aber fast 4 Wochen. @:)

Ja, du hast sicher recht. :-) Ich bin nur mal gespannt, was die mir morgen sagen, vielleicht habe ich dann mal endlich eine Diagnose. :-)

Ok, aber wenn du nach Wien kommst, dann wäre das doch total nett. Hmmh.. Soll ich mich nun weiterhin beschädigen. :-) Nein, da müssen wir eine andere Möglichkeit finden.

Lg anna :-( :°_ (die nicht unvernünfitg sein wollte. :-) )

Bkarb-_xKS


Ich weiß nur eins, solange Du einen Erguß hast sind die Krücken nicht wegzudenken. Jede kleine Belastung ist für das Gelenk total schlimm. Es wird gereizt und es entsteht nur noch mehr Flüssigkeit, was bedeutet dass das Gelenk dann punktiert werden muss. Die meisten Ärzte punktieren jedoch nicht so gerne, da dadurch eine Infektion entstehen kann. Das hätte dann richtig fatale Folgen!

*:)

BOaTrbx_KS


So jetzt ist aber Schluß mit den bemuttern. :-D Jetzt musst im ironischen Sinne selbst auf den Beinen stehen. ;-) Unser Kücken, unser! :-p

*:)

tven.nisspijelxerin


Hallliiiihaalllooo ihr Lieben,

es gibt ja einige Neuigkeiten. Schwebe gerade auf Wolke 7. :-)

Ich war ja heute bei der neuen Rehab und morgen beginne ich mal mit Unterwassertherapie und dann noch Strom. Dann werden die Narben mit Ultraschall entstört und dann werde ich auch noch Einzeltherapie bekommen. Vielleicht auch noch Laser für die Narben.

Ich bin einfach total glücklich, aber das könnt ihr euch sicher eh vorstellen. :)

Die Ärztin hat das Knie nun wirklich mal angegriffen und angeschaut, das war wirklich total cool. Und dann hat sie gemeint, 2 Wochen noch mit Krücken, aber nur auf langen Strecken und dann abbauen. Ich bin sooo happy. Die wissen scheinbar wirklich was gut ist.

Die Ärztin hat dann auch gemeint, dass das sein kann, dass es einfach zu einer Arthrofibrose kommen kann, aber dass sie da schon Erfahrung haben und da auch schon Leute gut hinbekommen haben. :-) Ich freue mich schon ur auf morgen. :-)!

Und das wegen der Empfindlichkeit konnte sie mir auch erklären. Sie meinte, dass das einfach eine Hypersensibilität ist, die manche Leute einfach haben. Man weis nicht, warum das so ist, aber es ist einfach und wir werden versuchen es weg zu bekommen. :-)

Ich bin echt glücklich. Habe scheinbar alles richtig gemacht. :)

Lg anna ;-D

n$ancahexn


Juhuuu Anna,

das hört sich doch schon super an. Wenn die Einzelgymnastik auch was bringt, wirst du warscheinlich in guten Händen sein. Aber vergiss nicht, dein Programm zu Hause weiter zu führen, die machen dich da denke ich wieder richtig fit. Aber die Dehnübungen musst du halt oft machen und nicht nur wenn du in der Rehab bist.

Liebsten Gruß @:) *:)

B`arbx_KS


Da hat nanchen Recht, die Dehnübungen zu Hause nicht außer Acht lassen.

Mein vermeintlich gesundes Knie (rechts) bringt mich noch um. Musste heute den einen Kniebeuger weglassen und bin mit Bandage gelaufen. Dieses kribbeln und das unangenehme Gefühl, einfach nur Mist! :-( Werde mein Knie gleich mal mit Arnika einschieren.

*:)

B,arb_3KS


So die Beinpresse ist jetzt auch Tabu. Habe ein Gefühl als würden beide Patellas luxieren. :(v

t=enniFsspielezrixn


Hallo Leute,

also ich wollte mich mal wieder melden. :-)

Hatte heute ja die erste Unterwassertherapie, das war richtig cool. Ich war zwar die Jüngste, aber immerhin hat es wirklich großen Spaß gemacht.

Und dann hatte ich zwei verschiedene Arten von Strom, das war auch total cool. Nun geht es mir mit den Schmerzen doch um einiges besser. Einfach der Hammer. Freue mich schon so auf den Donnerstag, wenn ich wieder dort bin. Ist einfach nur total genial.

Hoffe euch geht es allen gut. Und ihr macht auch solche Fortschritte.

Lg anna :=o

n:an(chexn


Ohh Gott Barb_KS,

das ist ja blöd mit der Beinpresse.

Was ist eigentlich mit deinem rechten Knie? Hat das auch bei dem Sturz was abbekommen?

Anna,

das hört sich doch gut an. Wie oft hast du denn jetzt Einzelgymnastik? Das ist meiner Meinung nach im Moment das wichtigste.

liebsten gruß, von der heut schon 10. mal durchgeschwitzten Nanchen @:) *:)

tBenniAsspiel(eNrixn


@ nanchen

Ich bekomme im Moment mal Strom und Unterwassertherapie. Die Einzeltherapie ist im Moment voll ausgebucht, aber es hat mir das Wasser total viel gebracht. Voll genial. :-)

Ich bin sooo glücklich, dass ich aus dem Krankenhaus mal weg bin. Mein Knie ist nun kaum mehr dick. Einfach genial. Ich freue mich soooooo. Jippi! Kann es schon Donnerstag sein... Bitte.. *gg*

Es ist total genial im Moment...

@ Barb_KS

Geht es dir nicht soo gut?! Das klingt ja nicht wirklich gut. :-( Du Arme. Wirklich. Hoffentlich wird das bald wieder besser. *daumendrück*

Hier ist es auch soooo heiß. Das ist ein Wahnsinn. Aber ich mag das. Einfach total cool, viel besser, als das blöde Regenwetter dauernd. ;-)

Moar2a^villxa


Hey Leute

wollt mich nur mal kurz melden

am Freitag ist jetzt meine OP

habe i-wie Angst davor das es nichts bringt oder schlimmer wird

aber freu mich auch schon darauf es endlich hinter mir zu haben und meine Beweglichkeit wieder zu erlangen

letzteres ist viel wahrscheinlicher

ich hoff einfach das die OP ein super Erfolg bringt

mfg

ntancRhen


Hey Maravilla,

ich wünsch dir viel Glück am Freitag. @:) *:)

Das wird schon!

Weißt du, ich seh meine nächste OP als zweite Chance.

Wenn du mal down bist oder irgendwas ist, wir bauen dich hier auf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH