» »

Knoten in der Leiste und schmerzen im Oberschenkel

eNiPotxt82 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich weiß nicht ob ich hier bei Orthopädie richtig bin, aber ich versuchs einfach mal!

Meine Freundin hat sei kurzem Schmerzen im Oberschenkel. Also eher so ein Muskelkater ähnliches Gefühl! Und beim abtasten der Leiste hat sie so nen "Knubbel" entdeckt. Nicht zu sehen, aber tastbar. Beim sitzen ist er weg und kaum zu ertasten, aber im liegen und stehen leicht zu finden.

Ich hab diesen "Knubbel" oder Knoten auch mal versucht zu ertasten - das Teil ist knüppelhart. Schon ähnlich hart wie ein Knochen kann man sagen! Bin zwar kein Arzt, aber Lymphknoten (die ja in der Leiste häufiger tastbar sind) kann man glaub ich ausschließen. Viel zu hart für nen Lymphknoten, oder?

Aufgrund der Schmerzen im Oberschenkel tippe ich fast auf nen Leistenbruch. Sie hat für morgen früh nen Arzttermin bekommen und da gehen wir zusammen hin. Wollte vorab nur mal Fragen, ob jemand ne Idee hat, was es sein könnte, um ihr ein bissel die Angst zu nehmen! Sie ist ziemlich verunsichert im Moment...

Viele Grüße

eiPott

Antworten
eViPott>82


Eben gerade hat meine Freundin angerufen. Sie war heute morgen schon beim Arzt, ohne mir was zu verraten :|N

Die Ärztin meinte, bei dem Knoten den sie in der Leiste spürt, handelt es sich um einen Milchknoten, der

wahrscheinlich durchs rasieren kommt! Die Ärztin geht davon aus, das es sich mit der Zeit von alleine auflöst.

Sachen gibts :-/ Echt unglaublich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH