» »

Wieder Knie punktieren?

c@la9ud=iax07 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hatte vor 6 Wochenn eine Knieop- Innenmeniskus war gerissen.

Die Operation verlief ohne Komplikationen, doch hatte ich nach 4 Wochen immer noch Schmerzen.

Bin dann zum Operateur, der hat das Knie punktiert und 50 ml Flüssigkeit abgesaugt, er meint, dass es nun deutlich besser werden wird.

Aber leider habeich immer noch Schmerzen, die haben sich sogar in den letzten Tagen verstärkt.

Scheint wieder mit Flüssigkeit gefüllt zu sein.

Wer hat auch Probleme mit dem Knie nach der Op?

Antworten
syhylavdxy


@ claudia

Erstmal wünsche ich dir gute Besserung für dein Knie! Ich selber hatte vor 4 Monaten eine Knie OP, weil mein Gleitlager zu flach ist, und dadurch ebend immer die Kniescheibe rausgeprungen ist.

Hatte damals nach der OP auch noch 6 Wochen lang Schmerzen, aber diese wurden mit der Zeit besser.

Mein Hauptproblem war einfach die Beugung. Maximal schaffte ich die ersten 6 Wochen nur 60°, und dann ging es langsam aufwärts. Dann schaffte ich 90° und dann ging es 4 Wochen garnicht weiter.

Ich war langsam am verzweifeln, aber dann ging es wieder weiter. Jetzt schaffe ich 120°.

Seit 3 Wochen erst kann ich auch wieder Fahrrad fahren, und die Treppen einigermassen schmerzfrei hoch laufen.

Bis ich die komplette Beugung wieder hinbekomme, werden wohl noch Monate vergehen. Du musst dir und deinem Knie einfach die Zeit geben. Es geht dann auch bald wieder bergauf. :)* :)* :)* :)*

kWriBs100_677


Hi Claudia,

mit dem Knie ist nicht zu spaßen. Hab auch arge Probleme und schon einige OPs hinter mir.

Bei mir war es nach den OPs auch immer lange stark geschwollen, Flüssigkeit drin, und Schmerzen sowieso. Aber punktieren ließ ich es nie. Ich bin da ziemlich vorsichtig und skeptisch. Durchs Punktieren kann nämlich auch allerhand passieren. Man kann da auch Infektionen kriegen und so.

Wichtig um die Schwellung etwas zu lindern:

- ganz viel mit den Zehenspitzen wackeln und mit dem Fuß vor und zurück "pumpen", dabei soll das Bein höher liegen so dass die Flüssigkeit ablaufen kann

- Wickel mit Quark entziehen auch Flüssigkeit und Entzündungen und sie kühlen auch sooo schön

- Retterspitzlösung lindert bei mir auch die Schmerzen

- und immer wieder die Beine hochlegen und kühlen

Gute Heilung und viele Grüße!

Kristina

c~laud<ia0x7


@ Kristina

danke für die Tipps, hast recht mit dem punktieren, mein Arzt wartet auch bis es nicht mehr geht.

Ich werde deine Tipps in den nächsten Tagen befolgen und hoffe, dass ich damit etwas bewirken kann.

Danke dir.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH