» »

Zeh gebrochen: Kirschnerdraht und vier Wochen lang Krücken

p;lumpsDelezin hat die Diskussion gestartet


hey.

ich hab mir gestern den 4. zeh (also quasi der ringzeh xD) beim fußball spielen gebrochen. bin barfuss (!) gegens tor gesemmelt. mit ordentlich schwung versteht sich.

tja der zeh sah gleich etwas krumm und schief aus, hab mich erst mal rausgesetzt und das meisterwerk begutachtet, bis ich merkte, dass der kleine zeh stark blutete. sah aus, als wäre zwischen 4. und 5. zeh die haut tief eingerissen.

naja als es endlch gestillt werden konnte, bin ich nach hause und gleich ins krankenhaus. das der zeh gebrochen ist, war mir klar, aber da wird ja nur getaped... dachte ich :/

der bruch war total schief. erst haben zwei ärzte versucht, den so wieder grade zu machen, was übrigens äußerst schmerzhaft war. sie habens leider nich geschafft, also musste operiert werden. na toll!

jetzt hab ich so nen kirschnerdraht drin. die risswunde wurde genäht.

hab noch ein paar fragen ;-)

und zwar is mein bein bis zum knie eingeschient. warum das? ich meine, das is nur ein zeh!!!

ich darf jetz 4 wochen nicht belasten? warum? das kann odch nich so lange dauern oder? :-/

hab thrombosespritzen bekommen... wie lange muss ich die nehmen? etwas auch 4 wochen lang? :-o

is das normal, dass der zeh höllisch weh tut, sobald ich mein bein mal nich hoch lege sondern durch die gegen "krücke"?

und eine letzte: in den brief an den chirurgen stand: offene fraktur.. die war doch aber gar nich offen, sondern die wunde war zwischen den beiden zehen ???

oh ja, ihr seht, ich bin total unwissend. wär nett, wenn jemand dazu was schreiben könnte ;-)

dankeschön *:)

Antworten
E0hemaliLger Nutbzer (x#325731)


Die Thrombosespritzen nimmst du so lange bis du wieder voll beslastest, also 4 Wochen, man gewöhnt sich aber dran, ich hab jetzt selber 12 Tage spritzen müssen, lästig aber besser als eine thrombose zu riskieren. Das dein Fuss weh tut wenn du läufst ist klar, das liegt dann an der Mehrdurchblutung, schön schonen und Fuss hochlegen

taha[tsx_me


hey. danke für deine antwort.

na toll, vier wochen lang jeden tag spritzen. zum kotzen :-o :°( :(v

ja ich versuch jetzt, so wenig wie möglich zu laufen und schön im bett (bzw am pc :D) zu bleiben.

tja damit wird wohl mein sommer gelaufen sein. nix is mit fahrradtour und schwimmen gehn. :(

achso, was mir grad noch einfällt: brauch ich da noch ne unfallmeldung vom verein? immerhin ist es ja beim training passiert :/

freu mich über noch mehr antworten :D *:)

tEhats_Dmxe


upss das war grad mit dem account meiner besten freundin ;-)

pqeps


brauch ich da noch ne unfallmeldung vom verein?

ja :)z

p4lump0selexin


ok dann werd ich da mal hinfahrn :)

pslumApselxein


hey. ich hätt da noch ma ne frage ;-D

und zwar hab ich heute so nen "vorfussentlastungsschuh" bekommen. eigentlich sollte ich nen gipsschuh bekommen, aber die haut an der ferse is irgendwie aufgeweicht :-/

ich darf sogar schon teilweise belasten, aber das tut übelste weh. und insgesamt tuts jetz wieder mehr weh.

diesen sxchuh muss ich doch eig nur tragem, wenn ich laufe, oder? dh im bett nicht. dann hab ich aber nur nen dünnen verband drum, und da kann es doch schnell passieren, dass ich den fuß bewege, was ich ja eigentlich nicht darf... mich verwirrt das alles ein bisschen.

der arzt im KH hat gesagt, 4 wochen lang nicht- oder nur teilweise belasten. und der arzt heute meinte plötzlich, ich könne auch schon mal ohne krücken laufen.

der schuh ist ja vonre/oben offen. was ist, wenns regnet und ich draußen bin? denn die zehe darf ja nicht nass werden.

sorry für die ganzen fragen, aber der arzt hat mich einfach so schnell abgewimmelt, dass ich jetz total verwirrt bin...

p?exps


Ich würde den Schuh auch im Bett anlassen, nicht dass du mal eine blöde Bewegung im Schlaf machst.

Ansonsten einfach nochmal nachfragen, wenn du unsicher bist.

Wegen der Belastung würde ich es schmerzabhängig machen, lieber die Krücken zur Unterstützung noch eine Weile nehmen.

E$hemaligXer Nu.tzer v(#32757v3x1)


Den Schuh trägt man eigentlich nur beim laufen, weil er nicht ruhig stellt sondern eben den Vorfuss entlastet. Außerdem ist es ja nun auch ziemlich ekelig nen Schuh im Bett zu trgen mit dem man sonst rumläuft unf unbequem ist es auch. Durch den K-Drht kann da auch eigentlich nichts passieren. Zieh ihm beim laufen an und dann sollte gut sein

p$lumpsel1ein


hm ja würde den schuha uch nich so gerne im bett anhaben. aber mich irritiert halt, dass ich einerseits den fuß nich bewegen darf, aber andererseits nich mal nen richtigen verband bekommen hab. nur ne mullbinde drum. da geht es ja gar nich, dass ich den fuß nicht bewege

Ekhemaliger Nbutszer (l#362573x1)


Wer sagt denn das du den Fuss gar nicht bewegen darfst? Normalerweise wird bei metallversorung recht shcnell wieder bewegt, vor allem die umliegenden gelenke damit da nichts einsteift und solange du keinen Gips hast, ist ja nichts ruhig gestellt. Da ist ja der K-Draht drin, verschieben kann sich nichts. Und du darfst ja Teilbelasten wenn es von den Schmerzen her geht

polucmipselneixn


naja der arzt meinte im KH, der gipsschuh kommt drum, weil ich eben nich bewegen darf. und der arzt heute sagt was andres. :-/

E"hemaliger tNutzer (7#325731)


Na ja aber wenn der Arzt heute gesagt hat das der Entlastungsschuh reicht, dann wird das auch so sein. Der ist ja eben dafpr da damit du laufen kannst, aber eben keine Belsatung auf dem operiertn Bereich hast. Sei doch froh das du keinen Gips hast, so kannst du duschen, kannst bequem im Bett liegen und vor allem auftreten mit dem Fuss

pvlump?selexin


ja hast schon recht... ich fands halt bloß bissl komisch, wenn alle was andres sagen. hatte halt schiss, dass vielleicht was nich ganz richtig gemacht wurde..

duschen geht trotzdem nich so einfach, da das ja ni nass werdn darf. naja aber das is das geringste problem.

tja ich hoff ja mal, dass ich recht bald wieder sport machen darf. langweile mich ja jetzt schon zu tode ;-)

Emhema4liger "NutzOer/ (#3257x31)


Duschen gibt es nen ganz einfachen Trick, man zieht nen blauen Sack drüber und kelbt den oben mit Paketband gut zu ;-) hält dicht :D

Warst du denn jetzt bei einem Chirurgen oder wer hat die den Schuh verordnet?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH