» »

Starke Schmerzen im Ellenbogenbereich ?

dgagzm@ar0x68 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe ein ziemliches Problem.

Vor ca. 1 Jahr hatte ich mich 2 x an der derselben Stelle im Ellenbogenbereich schmerzhaft an einer Fliesenecke im Bad gestossen.

Da starke Schmerzen auftraten,versuchte ich es zunächst mit Voltaren-Schmerzgel.

Nach ca.8 Wochen verschlimmerte sich der Schmerz und ich suchte einen Unfall-Chirurgen auf.Dieser drückte mir am Ellenbogen auf eine bestimmte Stelle und diagnostiz.sofort Knochenhaut-entzündung.

Es wurde damals 2 x gespritzt ( wahrs.Dexamethason).

Danach trat eine Besserung ein.

Ein halbes Jahr später kamen die Schmerzen wieder,zunächst nur bei Bewegung,dann fast immer.

Ich ging erneut zu dem selben Arzt,er spritzte mich diesmal 3 x und sagte mir,wenn die Schmerzen wiederkommen,wäre eine Operation unumgänglich( Ambulant möglich)

Meine Frage:

momentan sind die Schmerzen leider wieder akut(der Ellenbogen schmerzt bei jeder Bewegung),

muss wirklich operiert werden bzw.hat jemand ähnliche Erfahrungen ?

Erbitte dringend Antworten!

Viele Grüsse!

dagmar068

??? ???

Antworten
Eyhema.lCiger NOuDtzer @(#3w25731x)


Was will er denn da operiern? Ich würde mir mal lieber eine zweite Meinung holen. Hast du es mal mit Physiotherapie probiert? Vielleicht kann das ja auch helfen

p*eps


Hast du auch zeitweise oder immer pelzige Finger?

dIagm?ar06x8


Das mit der Operation wundert mich auch...das Stück,welches entzündet ist ,soll gekappt bzw.entfernt werden,seltsam...

pelzige Finger habe ich eigentlich nicht..

-es wurde mir so erklärt,dass an der Stoss-Stelle am Ellebogen die Knochenhaut eingerissen sei.usw.

ich denke eine Zweitmeinung ist mehr als notwendig..

Vielen Dank für die Antworten!

gruss dagmar068 :)z

S%ilve"rPearl


Ist der Ellenbogen auch etwas geschwollen? Könnte mir vorstellen, dass der Schleimbeutel durch die Stöße auch sehr beleidigt sein könnte.

dfagqmahr0x68


-der Ellebogen ist in der Tat etwas geschwollen,der gesamte Ellenbogen ist stark schmerzempfindlich,beim Strecken ,beim Anwinkeln sowie beim Anfassen... :-/

viele grüsse!

dagmar068

S)i1lver2Pearl


Also, dann würd ich stark auf ne Schleimbeutelentzündung tippen. Hol Dir mal ne 2. Meinung und frag nach einer möglichen Bursitis. Das passiert nämlich oft, wenn man sich den EB des öfteren ungünstig anhaut.

d;ag=marx068


Danke!

Das mit der 2.Meinung ist schon vorgesehen..

Gute Nacht!

dagmar068

:-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH