» »

Rippe überschlagen, Nerv unter linkem Schlüsselbein eingeklemmt

b el_louEomxo hat die Diskussion gestartet


Hallo, mich beschäftigt schon seid langen ein eingeklemmter Nerv!

Ich habe unter dem Schlüsselbein auf der linken Seite in Schulterhöhe einen eingeklemmten Nerv und war damit bereits bei Ärzten.

Mein Hausarzt sagte, das ich "eine Rippe überschlagen" hätte. Was auch immer das heissen soll.

Er sagte er könne so nichts daran ändern. War dann damit beim Orthopäden und der meinte, das die Muskulatur tatsächlich dort etwas verhärtet ist (schlau von dem Mann, das kann ich auch selbst mit Fingern fühlen). Der gute Mann hatte aber nichts anderes im Sinn, als mir 2 sehr lange Nadeln mit Spritzen in die entsprechende Region zu jagen, wovon ich aber abgesehen habe. Ich glaube nicht, das es die einzigste Lösung ist.

Möchte vorher anderes testen. Ich hab das jetzt schon länger; ca 8 Monate.

Deshalb nun hier meine Frage; gibt es jemanden unter euch, der das selbe hat oder hatte?

Was kann ich tun, um den Nerv, der vom Hals aus über das Schlüsselbein bist zum Brustmuskel immer fühlbar angespannt ist zu Entspannen und zu lösen?

Wäre über Antworten sehr dankbar, es stört doch schon sehr.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH