» »

Handgelenk gebrochen ?? Bitte helft mir

zhi-bxube hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr lieben,

bin gestern Skateboard gefahren und schwer auf meine hand gestürzt.

War danach gleich beim Arzt, dieser hat die Hand geröntgt und meinte Ich hätte mir die Hand nur verstaucht.

Nun gut, leider haben sicher die Schmerzen aber seit heute Nacht so extrem verschlimmert, dass ich diese kaum aushalte und das Gelenk ist auch stark angeschwollen.

Frage:

Ist es möglich, dass der Arzt eine Fehldiagnose gestellt hat oder man nicht immer ein Bruch auf dem Röntgen erkennt ? Was soll ich jetzt machen, nochmal morgen zum Arzt ?

LG zi-bube

Antworten
g3alaxxys


Ob du einen Knochenbruch hast, kann ich dir nicht sagen. Prinzipiell ist es so, dass Muskelverletzungen unter Kälte schlimmer werden und bei Wärme die Schmerzen sich etwas legen. Bei Knochenverletzungen genau anders rum. Sprich: über Nacht, wenn es unter der Decke sehr warm ist, können die Schmerzen viel schlimmer werden. Ich kenne paar Leute die so erst drauf gekommen sind, dass sie einen Knochenbruch haben. Da man aber bei Verstauchungen die Stelle auch kühlen sollte, bin ich mir nicht sicher, ob sich das genauso wie bei Knochenbrüchen verhält mit der Wärme. Prinzipiell sollte ein Arzt aber schon einen einfachen Knochenbruch erkennen können. Geh einfach zum Arzt wenn die Schmerzen zu stark werden. Wenn es wirklich kein Bruch ist gibt er dir vielleicht eine schmerzlindernde Salbe

FZrau ADi0ngenxs


Ja, das ist möglich, ich habe gerade einen Bruch, der nicht auf dem Röntgenbild erkannt wurde, aber auf dem MRT erheblich ist und eine Osteosynthese erforderte.

Am WE ist es aber recht unwahrscheinlich, dass ein MRT angefertigt wird. Vermutlich wirst du dich bis Montag gedulden müssen. Kommt auch darauf an, wo du wohnst. Universitätsstädte sind häufig besser ausgerüstet.

mLollFi2


natürlich nochmals röntgen,es kann auch ein haarriss sein den kann man übersehen. sollte es nicht besser werden MRT machen lassen.

]?Outt[Chxi


ich hatte mir mein handgelenk mal angebrochen - das hat man auch nicht sofort gesehen. mein ex-mann hatte mal einen beckenbruch, den man nicht auf einem röntgenbild sehen konnte :-/ also ne zweite meinung einholen ist sicher nicht verkehrt. wenn das handgelenk aktuell sehr dick und schmerzend ist, kannst du in eine klinik fahren und dort die ambulanz aufsuchen - da kümmert man sich dann sicher darum.

lg,

Ewhemalig6er ONutze3r (#3c257x31)


der bruder von einer Freundin hat auch einen Bruch im Handgelenk gehabt, Samstag sagt der Chirurg da wär nichts und Monatsg hatten die Röntgenbesprechung und da haben die angerufen er sollte nochmal vorbeikommen. Konnte man nicht richtig sehen im CT war er dann deutlich zu erkenne und er hatte 4 Wochen Gips

z4iz-buxbe


vielen Dank für die vielen netten Antworten. Ein Bruch wäre ein Shock, da ich auf ner Kunstschule bin und dieses Jahr mein Abschluss mache ....

Also soll ich dann morgen eher nochmal zum Arzt oder lieber in die Schule und paar Tage abwarten

lg :)_

EshemaligeOr N@utzPer ((#32573x1)


ich würde nochmal zu dem Arzt gehen und sagen das die Schmerzen schlimmer werden satt besser und dann weitersehen

SYamlxema


Jap, und am Besten zu einem anderen Arzt als der, bei dem du warst. Bitte um ein MRT, da man auf dem Röntgenbild nichts erkennen konnte.

zwi-bPube


vielen Dank @:)

F1rau VDing,enxs


Nicht abwarten, jeder Tag zählt doch, wenn du deinen Arm für deinen Abschluss brauchst.

Nichts tun bedeutet dann Verzögerung der Heilung.

Vermutlich bist du dann in vier Wochen wieder halbwegs fit.

Gute Besserung :)* :)*

Reeikxa


Hat er dir denn nichts gegen die Schmerzen mitgegeben?

Verstauchungen tun viel mehr weh, als ein Bruch. Ich wünsche dir gute Besserung.

z<i-Kbu|be


@ Reika echt ? ist ja informativ,

ich hoff echt dasses kein bruch ist, ich denk aber ich geh doch nochmal morgen zum arzt....

Was halt komisch ist, 2 Röntgenbilder müssten doch sicherstellen, dass wirklich nichts gebrochen ist oder ?

Das Problem an MRT ist, dass ich da ja Wochen auf n Termin warten muss oder ?!

Ich kann alle Finger problemlos bewegen, schmerzhaft wird es erst, wenn ich meine hand hoch und runterbewege.

Naja wünsch euch noch n schönen Abend :-)

Ps.: Zufrieden mit der Bundestagswahl ? ^^

HMopp_@SchSwiiz


Nein, nicht zufrieden mit der Bundestagswahl ;-)

Also ich bin mal umgeknickt mit dem Fuß, bin dann am nächsten Tag zum Arzt. Er hat gemeint, er sieht jetzt im Moment nichts, aber von den Schmerzen usw. kann es schon sein, dass irgendwas gebrochen oder so ist, man es aber jetzt noch nicht sieht. Hab dann nen Gips bekommen, kam ne Weile später noch mal (eine Woche oder so). Da hat sich dann nach erneutem Röntgen eine klare Bruchstelle gezeigt (Wachstumsfuge). Kann also schon sein, dass man so was erst später erkennen kann.

Viele Grüße und gute Besserung!!!

RQemue-xla


schmerzhaft wird es erst, wenn ich meine hand hoch und runterbewege.

Das würd ich im Moment erstmal sein lassen. Am besten machst du dir eine Schiene mit einem Stück Holz oder anderes hartes und ein Tuch drum, damit du das Gelenk erstmal gar nicht bewegen kannst bevor nicht geklärt ist ob es ein Bruch ist oder nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH