» »

Starke Beinschmerzen im Liegen

b`orde{rAc/olliexfly hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit knapp einem Monat Schmerzen im rechten Bein immer wenn ich liege. Im stehen, beim gehen, egal wie lange tut nichts weh, aber wenn ich mich lege fängt's gleich nach ein paar Minuten an. :-/

Erst dachte ich, das liegt vielleicht daran das ich irgendwie auf dem Bein geschlafen hätte oder so, aber nein, egal wie ich mich lege, mittlerweile selbst wenn ich sitze und nur die Beine hochlege tut's weh.

Der Schmerz fängt oben in der rechten Pobacke |-o an, Oberschenkel tut nicht weh, dann das Knie schmerzt und die ganze Wade zieht's außen runter bis zum Fuß. Ich kann gar nicht genau sagen ob's Muskel- oder Knochenschmerzen, etc. sind. Es ist so ein dumpfer, ziehender Schmerz, keinesfalls wie ein Krampf oder so und es wird immer schlimmer. :-(

Was könnte das sein? Ich bin erst 20 Jahre und es ist nichts passiert wo etwas hätte passieren können.

Antworten
HvyCperQioxn


Hm

ich habe seit knapp einem Monat Schmerzen im rechten Bein immer wenn ich liege.

Wie liegst du denn?

Auf dem Rücken, Bauch, seitlich?

Werden die Schmerzen schlimmer wenn du dich nach vorne beugst, z.B. was aufheben?

Schmerzen wenn du den Rücken nach rechts oder links drehst?

Der Schmerz fängt oben in der rechten Pobacke |-o an, Oberschenkel tut nicht weh, dann das Knie schmerzt und die ganze Wade zieht's außen runter bis zum Fuß. Ich kann gar nicht genau sagen ob's Muskel- oder Knochenschmerzen, etc. sind. Es ist so ein dumpfer, ziehender Schmerz, keinesfalls wie ein Krampf oder so und es wird immer schlimmer

Meine Vermutung geht in Richtung Bandscheibenschaden.

b~order%col1lief4lxy


Ich liege entweder auf dem Rücken oder auf der Seite, manchmal rechts, manchmal links.

Die Schmerzen sind ja nur im Liegen, wie meinst du das dann mit dem nach vorne legen? ???

Wie gesagt, die Schmnerzen treten NUR während dem Liegen und noch ein paar Minuten nach dem Aufstehen auf. Ganz selten schmerzt es auch mal nicht, wenn ich liege. Ich verzweifel noch. Ich hab erst nächsten Monat einen Termin beim Orthopäden bekommen. :-(

H:ypeerion


Ich liege entweder auf dem Rücken oder auf der Seite,

Hm ja, habe ich mir schon gedacht.

Die Schmerzen sind ja nur im Liegen, wie meinst du das dann mit dem nach vorne legen?

So wie hier auf dem Bild

[[http://www.runnersworld.de/fm/12/0907-Bild-1.jpg]]

Pat mit Bandscheibenschäden können schlecht Liegen und Sitzen. Sie müssen sich Positionen suchen die Schmerzfrei sind, sprich schmerzfreie Lagerung.

Meine Hypothese geht in ind ie Richtung eines Bandscheibenschadens, natprlich können auch andere Krankheitsbilder wie Gelebkentzündung, Hexenschuß usw die Beschwerden verursachen.

Da du erst in einem Monat einen Termin beim Orthopäden hast, empfehle ich dir das du gleich Morgen zu deinem Hausarzt gehst. Der Hausarzt kann schonmal die wichtigsten Untersuchungen ausführen und eine erste Diagnose liefern.

Ruf da gleich Morgen mal an.

Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH