» »

Nebenwirkungen Diazepam und Diclofenac

VDie5rKa hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

aufgrund einer Muskelverkürzung und dadurch auftretender Schmerzen im Brustwirbelbereich nimmt mein Freund zur Zeit Diazepam und Diclofenac. Seitdem ist er ständig müde und hat Probleme mit der Potenz. Können diese Potenzprobleme Nebenwirkungen von einem dieser Medikamente sein? In der Packungsbeilage habe ich nichts gefunden.

Liebe Grüße

Antworten
D!ie)3x?


Hallo,

ist mir zumindest für Diclo nicht bekannt.

s%eitxan


Ist gut möglich und auf jeden Fall ist Diazepam ein stark süchtig machendes Medikament.

G'ourm-etxa


Diclofenac kann bei Langzeiteunnahme zu Magenproblemen führen.

Klar, dass Diazepam müde macht, ist ja ein Beruhigungsmittel, auch als Valium bekannt. Und seitan hat Recht, Diazepam macht süchtig! Bei seinen Beschwerden, würde da das Diclo nicht ausreichen?

HZoppYelfuxss


Diclo hat auf jeden Fall keinen Einfluss auf die Potenz, da ich dies selbst schon längere Zeit nehmen muss, in Tablettenform konnte ich das Zeug auch nicht lange nehmen, jetzt nehm ich halt die alternative Form und damit habe ich auch keine Magenbeschwerden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH