» »

Klippel-Feil-Syndrom

IZceB#ea0rh_68


hallo netty

es gibt bei bestimmten autohäuser rabatte für "behinderte" oder da wo ein umbau nötig ist.. man muß nur fragen und rumhören.. also bei vw gibt es prozente wenn man ich glaube ab 60 % behindert ist .. oder war das ab 70 % ... ich weiß nicht mehr aber man muß nachfragen.. und das kostet nix netty fragen ist umsonst.. also hau rein

ach andrea1076 hast du auch den eintrag mit zwei spiegeln.. ist es bei dir auch so.. das die polizei dann genauer alles überprüft als normal...bei mir rennen sie gleich mit dem schein zum auto und rufen erst mal an.. ganz schön nervig...... kommen dann wieder und suchen förmig was....... aber nix.... hihihihi...

hallo maren1981 ich gehe nach dinslaken zu fury .. kennst du die.....naja können halt mit deinen nicht mithalten... ich höre sie gerne... so ihr lieben ein schönes we.. vielleicht schaue ich gleich noch mal rein

AwnmdreLa1076


Hallo IceBear_68!

Ja, ich habe auch den Eintrag mit den zwei Spiegeln sowie Panoramaspiegel im FS stehen! ;-)

Aber ehrlich gesagt fahre ich seit 1996 Auto und bin noch nie angehalten und kontrolliert worden! ;-D

Und ich hatte 2000 beim Rückwärtsausparken aus einer Parklücke! Da hatte ich mein Auto gerade 3 TAGE und war noch nicht so vertraut einen kleinen Unfall. :-(

Tja ich habe dann die Polizei gerufen - die haben es aufgenommen und haben mich gefragt, ob ich mit einer mündlichen Verwarnung einverstanden wäre und das war es dann. :-D

Aber ich bin ehrlich gesagt auch gar nicht auf die Idee gekommen, dass die mir da einen Strick daraus hätten drehen können! ???

Tja das war auch noch zu der Zeit wo ich ja für mich selber gar kein KFS hatte! (Sprich da hatte ich es noch vollkommen ignoriert)! :-o

Egal - ansonsten fahre ich viel und gerne Auto! Und das ist auch gut so! :-D

Liebe Grüße Andrea

IPceGBearx_68


moin andrea1076

spaß am leben sollte man haben auch wenn wir so sind... wir saind halt etwas anders als die anderen.. haben trotzdem spaß... und leben unser leben.... mal mit mehr oder weniger schmerzen aber wir lassen uns nicht unterkriegen...... auto fahren macht ja auch spaß.... aber je länger die strecke wird desto schmerzhafter wird sie auch.... kennst du das auch andrea.. bei mir ist das so......

aber sonst ist alles ok...... und bei im mom meine ich andrea geht es dir gut

ALndreEa1x076


Hallo IceBear_68!

Ich finde mich ehrlich gesagt gar nicht viel anders als die anderen. :-D

Ich habe eine sehr positive Lebenseinstellung und habe spaß am Leben! :-)

Meine Freunde mit denen ich dann weggehe, sagen, dass genau das immer rüberkommen würde. :)^

Gehe in die Disco, singen Karoako, bin im Gospelchor, in einer Showdancegruppe etc. pp. Wir treten ja auch öffentlich auf - aber es macht mir Spaß und das ist ja die Hauptsache. Also wie Du siehst, lebe ich gut und gerne! ;-D

Denke aber, dass es bei uns allen so ist! ;-)

Wünsche Dir noch einen schönen Tag. Bis bald Andrea

haarbu{rgexrin


hallo Anett und alle Anderen...

mit dem führerschein ist das so eine sache, ich brauchte auch ein gutachten vom Orthopäden und dann kamen die Auflagen vom Verkehrsamt.

Elektr. Spiegel links, Einparkhilfe, Panoramaspiegel. Wie neulich schon gesagt habe ich erst vor 3 Jahren meine FS gemacht, weil ich mich damit eben nicht auseinandersetzen wollte. Jetzt bin ich aber froh, daß ich es doch gemacht habe. Übrigens bein links abbiegen habe ich auch die Probleme, wie Andrea. Manchmal kommt man sich vor wie ein verhinderter Schlangenmensch.

Anett, wenn du die Adresse und den Namen hast, würdest du mir dann bescheid geben, ich würde auch gerne dort hinfahren und mich durchchecken lassen, damit man wirklich kompetente Auskünfte bekommt.

Bei mir kommt ja dann leider noch das Asthma und das Übergewicht dazu, unter dem Motto, wenn mich schon einer auslacht, dann weil ich zu dick bin und nicht wegen der Behinderung. Leider wird mir das erst heute alles so langsam klar, hätte mr viel ersparen können, wenn ich etwas mutiger den Tatsachen ins Auge gesehen hätte.

liebe grüße an alle anke aus hamburg

AbndYreax1076


Hallo Anke!

Schön wieder von Dir zu lesen. Ich mußte eben tierisch lachen, wie ich das mit dem verhinderten Schlangenmensch gelesen hatte. Echt, dass kenne ich - aber ich bin noch nie auf diesen Vergleich gekommen. Aber echt klasse - mußte echt tierisch lachen und das nach dem verkappten Tag heute - tat es echt gut.

Ich finde es total gut, dass Du Dich jetzt mit dem KFS auseinandersetzt. ich selber habe ja die Erfahrung gemacht, dass Verdrängen überhaupt nicht hilft.

Am Besten ist wirklich sich damit auseinanderzusetzten und sich dann damit zu aktzeptieren - dann hat man die größte Hürde echt überwunden.

Wünsche Dir noch einen schönen Tag. Bis bald Andrea

IUce.BeaAr_68


moin andrea

klar sehn wir nicht wie ausserirdische aus... bei mir sieht man es am kopf hals und im schulterbereich.... alles hängt so "schief" kann man so sagen..... linkes ohr tiefer als rechts.. schulter recht höher als links... obwohl ich schon so einen kurzen hals habe erkennt man dies.....

was anderes.. hattes ihr ein schönes we.....

lg

A(ndreza10x76


Hallo IceBear_68!

Das war gar nicht negativ gemeint und auch nicht auf das aussehen - fand den Vergleich von Anke mit dem Schlangenmenschen einfach so lustig, weil ich auch schon mal solche Verenkungen im Auto mache!

Vielleicht hast du das da falsch verstanden?

Liebe Grüße Andrea

I"ceBe+ar_(6x8


hallo andrea

@:) ich bitte um entschuldigung hab da was mißtverstanden.....nicht du muß dich entschuldigen......aber wir sind auf eine art ... na aussergewöhnlich oder andrea...

was sagen die anderen dazu.....

A7ndrea1K07x6


Hallo IceBear_68!

Entschuldigung angenommen! War ja von mir gar nicht böse gemeint! Ein dicken Knuddel von mir! @:)

Stimmt außergewöhnlich sind wir schon. Finde es aber mittlerweile ganz gut so, dass es so ist.

Das kann ich selber aber erst so sagen, seitdem ich mich mit dem KFS auseinandergesetzt habe und mich selber total voll und ganz damit aktzeptiere. Es gehört zu mir und ist ein Teil von mir!

Wer weiß wie ich geworden wäre, wenn ich diese Erfahrung nicht gemacht hätte? Vielleicht wäre ich total das Ekelpaket geworden?

Von daher finde ich es selber für mich schon okay, so wie es ist! Ich mag mich und das kommt auch bei meinen Nicht (KFS-ler)-Mitmenschen gut an! Bei den KFS-ler sowieso. Zuwinken an die, die ich schon persönlich kenne! *:)

Das Forum ist auch wiederrum eine große Hilfe für mich, wenn ich mal Tage habe wo es mir nicht so gut geht und ich denke Gott und die Welt hätte sich gegen einen verschworen - dann hilft mir der Austausch mit anderen Betroffenen doch sehr.

Ich mag mich zwar so wie ich bin und aktzeptiere mich auch. aber ab und zu habe ich das Gefühl nur die, die auch KFS haben, können wirklich verstehen was in mir vorgeht und wie man sich in manchen Situationen fühlt!

Dafür an alle: EIN GANZ GROßES DANKESCHÖN! :)*

Liebe Grüße an Alle von Andrea

A/netft20


Auch ein Hallo von mir! @:)

Hi Ihr!

Wie man das kennt, herrscht hier wieder mal wetterchaos ohne ende.

Sonntag Morgens beim Blick aus dem fenster Schnee (4-5cm) und Montags durchschnittlich +15°C, da macht nicht jeder körper mit.

Der Kopf zum zerbersten unter Druck und ne Bandscheibe die meint auch noch was dazu sagen zu müssen.

Nagut ich werde dann mal enden, euch einen angenehmen Abend wünschen und mich wieder ins Bett packen.

Liebe Gruß

Netty

Adndrea(1x076


Hallo Netty *:)

Tröste Dich! Das Wetterchaos herscht im Moment wohl überall. Samstags noch total kalt und regnerisch und trübe - so richtig ätzendes Nebelwetter mit drückender Luft und Sonntags super +15 Grad und Sonnenschein. Fand ich toll. Aber dafür bin ich heute morgen schon mit Kopfschmerzen und Schwindel aufgestanden. Ich HASSE es mit Kopfschmerzen aufzuwachen, dann ist der Tag meistens hin.

Hoffe, dass es Dir heute wieder besser geht. Bis bald Andrea

IIc-eBear"_d6x8


moin andrea....moin netty

eine frage hast du eine bestimmte matratze. auf der du schläfst..... mit federkern oder auf kaltschaum oder auf was...

wer kann mir gute matratzen sagen wer wie wo was........

bitte schreibt mir...

danke dir einen lieben gruß anfrea und dir netty das der kopf wieder rein wird und das der schnee mal langsam weg schmilzt

schönen tag an alle

h}arbhurgekrixn


hallo an alle aus hamburg-harburg

wie ihr bestimmt gesehen habt, bei uns war das totale chaos.

seit gestern abend um 19.00 h kein strom, bis heute morgen um

5.38 h.

´ne richtige windhose, so etwas habe ich noch nie gesehen. und das bei uns.

die nacht war schwarz, kein licht auf der straße, unglaublich wie abhängig man vom strom ist. gott sei dank hatten wir kerzen und batterien für das radio. habe kaum geschlafen, meine kinder haben schon gehofft, sie müssen nicht in die schule.

mein zweitältester arbeitet auf der schloßinsel, wo das chaos am gräßten ist. der durfte wieder nach hause, weil die brücken hochgeklappt waren und er gar nicht an seinen arbeitsplatz konnte.

wer bilder sehen will , geht auf radio hamburg über google, da kann man viel erkennen . sonst ist hier alles ok.

um nochmal auf das andere thema zurück zu kommen andrea.

ich finde es toll , daß du schon so weit bist und dich damit ausgesöhnt hast, ich bin gerade auf dem weg und ich bin wesentlich älter als du.

wie hast du das geschafft, mir tut es immer noch weh, wenn ich das gefühl habe jeder guckt mich an.

kennt ihr das gefühl auch, vieleicht bin ich auch besonders empfindlich, aber mich trifft es immer noch. nicht jeden tag, aber eben doch öfter. ich bekomme dann richtig gänsehaut, die den rücken hochkriecht. dann muß ich mich richtig zusammenreißen.

bis vor kurzem habe ich immer versucht, alles zu verdrängen.

jetzt arbeite ich daran.

gruß an alle und einen schönen tag!!!

anke

mRa{re)n198x1


huhu

Ein großes HALLO an alle.

Zum Matratzen Thema: Ich hatte mal ne längere Zeit ne Wasserbett-Matratze. Das is echt toll darauf zu schlafen. zzz Denn diese Matratze schmiegt sich genau deinem Körper an :)^ Mittlerweile habe ich ne ganz normale Matratze, auf der ich ebenfalls sehr gut schlafen kann. Ich habe nicht so ein großes Problem mit Matratzen. Ich kann nur nicht auf einem harten Untergrund schlafen, aba wer kann das schon?!

Zum Thema KFS akzeptieren: Das Gefühl angestarrt zu werden kenn ich nur zu gut. Ich habe mich dann irgendwann dazu entschlossen ne psycho Therapie zu beginnen. Das war nicht immer leicht, denn es wird viel aufgewühlt, worüber man sonst nicht spricht. Ich stand sehr oft davor die ganze sch... hinzuwerfen, denn es zehrrt ganz schön an den Nerven. Aber im Großen und Ganzen bin ich echt froh, diesen holprigen Weg gegangen zu sein, denn mitlerweile habe ich KFS angenommen und gelernt Blicke anderer nicht mehr als Lästig anzusehen.

Is vielleicht nur ein kl. Tip von vielen.....

So, an alle hier einen sonnigen Tag!!

~maren~

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH