» »

Klippel-Feil-Syndrom

m9arenN19x81


Blasenentzündung

Oh nein, wache ich heute morgen auf und habe ne Blasenentzündung!!!! :-o Ganz großartig :°( Bin echt nicht gut im Schmerzen aushalten!!!! Naja dann bin ich halt zum Hausarzt gestiefelt und der hat mir natürlich gleich Antibiotika verschrieben. Ganz großer Sport, echt ey!!!! :-( Aber es kann nur noch besser werden!

Wie geht es euch sonst allen so? Hab schon lange nichts mehr von euch gelesen!!!!

Ok, dann bin ich erstmal wieder verschwunden. *:)

*maren*

A$nettx21


Hallo Maren!

Ich hoffe es geht dir jetzt besser!

Blasenentzündung hatte ich mal auf der Intensivstation bekommen, war nebenbei aber so zu mit Schmerzmedis das ich davon gar nichts bemerkt habe.

Die Schwestern hatten mir das gesagt.

Mir gehts momentan net so besonders...

Kopf und Lendenwirbelsäule sind ziemlich am stressen, aber denen zeig ich den Kampf an!

Schaust du dir die Fußball-WM an?

Wenn ja wer ist dein Favorit?

Ich tippe mal ganz stark auf das Brasilianische Team.

Liebe Grüße

Netty

m`aren1r981


WM und Co

Hallo Netty.

Meiner Blasenentzündung geht es wieder besser. Morgen muß ich nochmnal Urin abgeben und dann is es ganz überstanden :)^

Die WM werde ich natürlich verfolgen, bin nämlich etwas Fußballbegeistert!!! Ich glaube das entweder Brasilien oder Frankreich Weltmeister werden. Aber wir sind hinterher eh schlauer ;-)

Die Franzosen haben bei uns in der Nähe (15km) ihr Wm-Quatier ;-D das is echt toll!!! Am Samstag geben sie ein Trainingsspiel in unserem "Weserberglandstadion". Ich weder es aba leider nicht angucken, da ich das kommenden We in Frankfurt bei einer Freundin verbringen werde. Aber mein Dad verucht ne Karte zu ergattern!

So, ansich geht es mir prima. KFS macht mir im Moment kaum Beschwerden!!! Das finde ich echt prima, denn es gibt auch Zeiten, da nervt es mich ohne Ende. Aber wehm erzähl ich das!? Kennt ihr ja alle nur zu gut!

ich wünsche euch allen einen sonnigen Tag und eine tolle kurze Woche.....

VLG Maren *:)

A-n,ettZ21


Hey das ist schön das es dir besser geht!@:)

Oh ja das kenne ich auch, momentan ist wieder mal ne eher miese Phase, aber die endet auch wieder.

Die Franzosen?

Da habe ich ehrlich gesagt keinen blassen Schimmer an Ahnung von denen.

Ich weiß nur das die Brasilianer im Testspiel gegen Neuseeland mehr hätten bringen können.

Das die Neuseländer komplett in den eigenen Strafraum sind, wenn Ronaldo und co. angeflitzt kamen, hätte ich denen auch nicht verdenken können, bei so nem starken Gegner.

Nagut, ich werd dann mal was im Haushalt machen und meinen Feierabend genießen, hier scheint doch glatt mal die Sonne

;-D

LG

Netty

mBaren!198x1


Kopfschmerzen

Hallo ihr alle da draußen!

Ich wache im Moment jeden Morgen mit Kopfschmerzen auf. Ich bin langsam echt genervt von der Sache. :°( Ich will ja nicht jedes Mal gleich ne Tablette nehmen.... Ich hoffe es liegt nur an dem Wetterumschwung und nicht an anderen Sachen!!! >:( Geht es euch auch manchmalö so, dass ihr Schmerzen habt und nicht die Ursache dafür wisst? Ich finde das ganz nervig! Naja ich will jetzt mal nicht so viel rum nölen, denn es bringt ja eh nicht wirklich was!!!

Gruß an euch alle....

Maren

I>cedBmear_68


kuckuck

*:) alle zusammen....

wie geht es euch..... hatte im mom viel sorgen und streß....

meine hws haben sich verschlimmert muß im mom ne halskrause tragen........... ne verstauchung sagt der arzt.. na ja wenn es nicht schlimmeres ist.... tut halt nur höllisch weh.... dann noch der streß auf der arbeit der kommt noch dazu.... au weh..... nur nicht jammern bei dem wetterchen..... schön warm....

das richtige cabrio wetter.........

gruß an alle hier und bis bald mal.....

tschauiiiiii :-x

|-o

@:)

A0ndreaa1.07x6


Hallo Maren! *:)

Mensch, Du auch zur Zeit? Bei mir ist es auch total ätzend. Ich bin eigentlich überhaupt nicht der Tablettenfreund - aber momentan nehme ich jeden Tag 2 Paracetamols - weil es ohne gar nicht mehr geht! Aber ich schiebe das auf das Cervikalsyndrom. (naja ist ja auch erst seit Dezember) - Gestern bin ich dann hingegangen und habe dann doch mal das Rezept in der Apotheke eingelöst. Werde es dann ab morgen nehmen! (Dann ohne Paracetamol) und hoffe einfach, dass die Schmerzen dann alle weggehen. Es ist echt ätzend und die Laune sinkt dann doch ein wenig - obwohl man es veruscht nicht zuzulassen. Aber frustrierend ist es schon. Bekomme zur Zeit auch noch Massagen und Wärmetherapie! (Das ist echt geil - da schlafe ich immer drunter ein)! Aber die Massagen tun voll weh! Ich habe den Masseur gefragt, ob ich sehr verspannt sei -okay er hat dann nur rumgdruckst und meinte dann nur: er hätte ja gewußt, dass es aufgrund der Krankheit schlimmer wäre, aber so........?! Hihi - irgendwie fand ich die Aussage ganz witzig - trotz alledem! Auf der Arbeit bin ich heute angesprochen worden - ob es mir immer so gut gehen würde, weil ich nur am lächeln wäre und immer freundlich und am lachen wäre. Daraufhin habe ich dann nur gesagt, dass das Leben viel zu kurz wäre um Traurig zu sein! Fand die richtig gut! Okay, dann wünsche ich euch allen noch schöne Tage und Dir Maren noch gute Besserung. Bis bald Andrea

mzareUnx1981


Blasenentzündung und wie es weiter ging!

Hallo.

Meine Blasenentzündung Geschichte fand leider doch noch kein Ende!

Hatte zwar kaum noch Bakterien im Urin, dafür jetzt aber Blut! Also musste ich nun zum Urologen und meine Niere röntgen lassen! Und da ich ja nur eine Niere habe, musste das alles ziemlich schnell über die Bühne gehen. Also gesagt geatn bin ich heute moren zum Arzt und habe mich röntgen lassen! Schön mit kontrastmitte durch die Vene und so. Ganz großartig - und das am Montag! Besser kann die Woche nicht beginnen. Ich hatte voll Angst ds es was schlimmes sein könnte.... :°( Aber der Arzt war vollkommen zufrieden mit dem Ergebnis, d.h. ich bin wieder völlig gesund! :)^ War ich da erleichtert... Naja jetzt bin ich froh und echt erleichtert!!!

Und wie geht es euch allen? Hoffe doch gut!!!

Naja bis die Tage mal wieder!!!

VLG Maren *:)

AUnettx21


Maren *:)

Das freut mich das alles ok ist!!@:)

Ich war letzte Woche beim Urologen, wegen der Neurogenen Blasenfunktionsstörung (Hyperaktive Blase) und um den Verdacht auf Harnverhalt auszuschließen.

Urinprobe, Ultraschall (mit leichter Panik vom Doc, der meine rechte Niere erst nicht finden konnte und dann der Verdacht auf Nierenstau) und Röntgen inklusive Kontrastmittel in die Vene (Widerliches Zeug) um dann gesehn dass soweit alles in Ordnung ist (Wirbelsäule war im Weg)

Muss jetzt 1x im Jahr zur Kontrolle, auch wegen der zusammen geschmolzenen Nieren.

Hatte vor dem Termin mächtig schiss und war am überlegen, ob ich da überhaupt hingehe.

Dachte dann aber, dass es besser ist abzuklären und im Fall der Fälle was zu machen.

LG

Netty

mqareTn1b98x1


Netty und co :)*

@ Netty:

Das freut mich, dass bei dir auch alles in Ordung ist!!! Solchne Arzttermine gehören wirklich nicht zu meinen Lieblingshobbys! Aber leider gehört das nunmal wohl oder übel dazu.... :-/

Mir geht es im Moment wunderbar! Bin frisch verliebt und kann an nichts anderes denken, außer an meinen Freund! x:) Aber das ist ja auch normal, denn wir sind ja auch erst knapp 6 Wochen zusammen. Na ja ok, ich will hier jetzt nicht so viel rumsäuseln... ;-)

@ alle anderen:

Hoffe das es allen gut geht und ihr ein tolles Wochenende hattet!?

Bis ganz bald wieder....

VLG Maren *:)

AHndre#a1076


Hallo Maren! *:)

Freut mich echt zu hören, dass es Dir so gut geht!

Tja ich würde sagen, die Liebe vollbringt manchmal echt wahre Wunder! @:) Genieße die Zeit, die ist echt wunderschön!

Bei mir tut sich in der Beziehung zur zeit auch schon was. Ist noch nicht ganz so spruchreif. Deswegen schreibe ich noch nicht soviel da rein! Aber es scheint sich was anzubahnen! ;-)

Das einzige was zur zeit nicht ganz so toll ist, dass ich momentan jeden Tag schmerzen habe und das ist mehr als frustrierend. Echt ich gehe mit Kopf- und Nackenschmerzen (vom Handgelenk spreche ich gar nicht mehr - ich glaube, datt schmerzt nur noch -kenne es gar nicht mehr schmerzfrei) und stehe morgens wieder mit schmerzen auf! Echt ätzend! Naja ich denke, wenn es nicht aufhört, werde ich wohl nochmal zum Orthopäden gehen müssen. Aber will eigentlich gar nicht! :-(

Ansonsten ist alles beim Alten! Wie immer! Wünsche Dir und den anderen, die wahrscheinlich mitlesen noch einen schönen Tag.

Bis bald Andrea

mZaren6198x1


*:)

Hallo.

@ Andrea:

Ich drücke dir die Daumen, dass das was sich da gerade anbahnt etwas festes wird und du glücklich bist! x:)

@ alle anderen:

Heute habe ich auf einmal einen Kopfschmerz-Schub bekommen. Das kam völlig überraschend und heftig. Konnte nicht gleich ne Tablette nehmen, da ich mal wieder keine mithatte. So musste ich mich noch fast 4h damit rumquälen... Ziemlich ätzend irgendwie. Na ja, es kann nurnoch besser werden. Habe jetzt endlich Wochenende...

Wie geht es euch? Lange schon nichts mehr von dem Einden oder der Anderen gehört....

Grüße Maren *:)

Afnett(21


@ Maren

Jaa, da hast du wohl recht, is nich so berauschend so ein Termin.

Ich muss jetzt 1x im Jahr zur Kontrolle, was mir recht schwer fällt, genügend zu trinken, trinke so zwischen 0,5 und 1 Liter am Tag, ausgenommen an heißen Tagen. :-/

Momentan habe ich mit meinem Fuß zu tun, habe mir letzte Woche den Fuß verstaucht, komischerweise nicht das Sprungelenk, sondern im Mittelfußknochen, speziel hinterm kleinen Zeh.

Durch die Schmerztherapie halten sich die Schmerzen soweit in Grenzen, aber Arbeiten ist trotzdem nicht drin.

Werd jetzt mir was leckeres zu Essen machen.

Liebe Grüßlies

Netty

skunnEytabxsi


kann mir jemand helfen

Bei mir wurde 97 ein Klippel - Feil - Syndrom festgestellt, da war ich gerade 13 Jahre alt. Seitdem habe ich sehr schlimme Kopfschmerzen, die nicht mal durch eine Tablette weggehen. Nun meine Frage, ob es sehr schlimm ist, dass ich seit 97 nicht wieder bei einem Arzt wegen einer Therapie zwecks Klippel - Feil war? Und ob das Klippel - Feil - Syndrom vererbbar ist? Bis auf die Kopfschmerzen habe ich bis jetzt noch keine Beschwerden festgestellt. Es wäre nett, wenn jemand mir antworten würde. Mfg sunnytabsi

A1ndrSeRa1076


Hallo sunnytabsi!

Erstmal herzlich willkommen hier im Forum.

Zu Deinen Fragen: Ich denke an Deiner Stelle würde ich noch einmal zum Orthopäden gehen. Es kann ja sein, dass Du jetzt noch zusätzliche Verspannungen hast oder Du evtl. eine Skoliose hast. Das kann ja alles ausstrahlen. Gehe einfach mal zu einem Orthopäden und lasse Dich mal durchchecken und erwähnde dann auch Deine dauernden Kopfschmerzen und das sie durch Tablette nicht weggehen. Kannst uns ja dann berichten was er gesagt hat.

Bzgl. der Verebrung: Normalerweise ist es nicht vererbar. Aber das ist wohl ganz unterschiedlich. Es gibt Geschwister, wo es beide haben. Da würde ich schon denken, das ist auf jeden Fall vererbar und dann wieder Familien wo es nur einmal auftritt und es sonst keiner hat und bisher noch nie aufgetreten ist. Da würde ich eher denken, dass es nicht vererbar ist. Aber um wirkliche Gewissheit zu haben und es z. B. um eine bevorstehenden Schwangerschaft geht oder so, kann man sich in Genotology testen lassen! (Z. B. Uniklinik Düsseldorf - denke auch, dass es dafür noch die eine oder andere Klinik gibt, die es auch macht)! Das hat mir zumindest meine Hausärztin gesagt, wenn ich mit dem Gedanken spielen würde, schwanger zu werden, dass ich das dann testen lassen könnte. Wie hoch die Wahrscheinlichkeit wäre, dass das vererbar ist.

Ich hoffe ich konnte Dir einige Deiner Fragen beantworten und würde mich freuen, weiterhin von Dir zu lesen.

Liebe Grüße Andrea

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH