» »

Stromschlagähnliche Schmerzen bei Handbewegungen

s"weetxa hat die Diskussion gestartet


Hallo

ich habe seit kurzem bemerkt, das sehr oft wenn ich meine Hand und/oder Finger bewege, einen Schmerz bekomme der sich ähnlich wie ein stromschlag anfühlt und auch gleich wie ein stromschlag wieder verschwindet. Was bedeutet das wenn man solch einen Schmerz bei bewegungn bekommt? Früher hatte ich das schon ab und zu, aber mittlerweile ist das wirklich sehr oft am tag wenn ich meine hand/Finger bewege. Hauptsächlich finde ich ist das beim daumen so, da spüre ich auch meistens diesen "Stromschlag" ähnlichen schmerz.

Bei meinem Daumen habe ich auch schon lange das problem, das es manchmal passiert das ich den daumen nicht mehr bewegen kann und dann ganz fest versuchen muss ihn zu beugen notfalls mit der hand drücken, dann knackst es ganz schön, als ob der wieder einrasten würde und dann kann ich ihn wieder ganz normal bewegen. Was bedeutet das?

Die beschwerden hab eich nur an der rechten hand, an dieser hand habe ich auch seit 1,5 Jahrn eine chronische Sehnenscheidenentzündung oder chronische Überlastungsschmerzen, das ist nicht sicher was es ist. Im Juni 2008 hatte ich eine Sehnenscheidenentzündung und seitdem sind die schmerzen eben da.

lg Sweeta

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH