» »

Meniskuseinriss???

nEervUousOnxe


also ich konnte wie gesagt mein bein überhaupt nicht mehr bewegen bzw alles was dann mit dem knie zu tun hatte, auftreten ging gar nicht und dann war ich beim röntgen, der hat nichts gefunden und mich in die röhre geschickt und da wurde ein riss gefunden und dann meinte er halt dass wir abwarten sollen ob es selbst zusammenwächst und wenn nicht, gibts ne op

mehr weiß ich auch nicht mehr, schon länger her ;-D

N^iZcole_Psmilxey


@ nervousOne & @Mellimaus21 :

Danke! Ja, ich werd dann mal morgen dahin gehen und hoffe, dass der mir irgendwie helfen kann ;-)...

ich werd morgen dann auf jeden fall noch mal schreiben!

alles liebe @:)

Nicole

NhicolPe_sm'ilxey


@ nervousOne:

sry, hab noch was vergessen |-o.. also ich kann ja noch mein bein bewegen, nur es ist halt mir kaum möglich mein bein schmerzfrei zustrecken und mehr als 90° beugen verursacht auch schmerzen (stechen innenseite) und ein krachen... laufen geht halt nur so in der wohnung, wenn ich nicht viel laufe :)... ansonsten ist es halt so in der shcule "anstengend" und "schmerzhaft" wenn ich es entlaste, dann tuts auch nicht mehr so weh...

naja, werd dann mal schauen... ahbe bloß angst, dass ich mich da zum affen mache... nachher ist es nur ne prellung...

okay, danke euch allen!

@:) *:)

Nicole

n/ervo=usOnXe


und wenn, wirst du dich nicht zum affen machen ;-) und wenn du schmerzen hast ist es doch besser einmal zu viel hinzugehen als zu wenig @:) @:) :)*

E{hVemalig!er KNutzeNr (#325Q731x)


Außerdem: der Zweck heiligt die Mittel ;-)

NvicoleC_s|mixley


Hey

ich war heute beim arzt und der orthopäde meinte es sei eine meniskusverletzung... toll... muss dann noch zum mrt und hab jetzt nen dicken verband bekommen, der stützen soll....

wie läuft das denn mit dem mrt ab? hat jd erfahrung?

@:)

Nicole

E'hemaIlige;r Nu1tzMer ;(#3257x31)


Na ja erst mal bawarten was das MRT zeigt, das was er hat ist erst mal eine Vermutung.

Ein MRT ist eine Röhre in die du reingeschoben wirst. Hatte am 7. mein letztes am Knie. Das Bein wird in eine Halterung gelegt, und du wirst mit den Füssen zuerst in das Gerät reingeschoben, bis das Knie in der Mitte des Gerätes liegt. Dann bekommst du Kopfhörer auf und darfst dich nicht bewegen. Das ganze dauert so 15-20 Minuten. Danach bekommst du meist die Bilder auf CD mit und der arzt bekommt den bericht zugeschickt.

N.icolek_smixley


hallo,

@ Mellimaus21:

danke! das hat mir schon weitergeholfen!

aber ich habe trotzdem noch eine frage: bekommt man da nicht auch so ein kontrastmittel gespritzt? oder brauch das beim meniskus nicht so sein? und wo wird das hin gespritzt?

und wenn wirklich der meniskus kaputt ist, heißt das dann gleich op ??? ? :-( ??? ich hab angst..... hab am samstag den mrt termin und fürchte mich sehr davor....

alles liebe @:)

Nicole

n^erv)ous0One


brauchst dich nicht vor fürchten, hatte am anfang auch richtig schiss, aber du gewöhnst dich dran ;-)

und bei der op wird es auf die verletzung ankommen, denke ich. aber ich glaube eher, dass du keine brauchst..ich weiß nicht

EUhemaliOger NtutJzeTr (e#325731)


Ich habe meinen Knie MRTs noch nie Kontrastmittel bekommen. Braucht man meistens auch nicht.

Ob ein Mensikusriss operiert wird hängt davon ab wo der Meniskus gerissen ist und wie tief. Das kann man so nicht sagen. Da muss man abwarten was das MRT zeigt und was der Arzt dann vorschlägt.

Aber wenn, ist das auch ne recht kelien OP die arthroskopisch gemacht wird und man ist danach zügig wieder fit.

nXerv<ousO{ne


@ mellimaus21

mein arzt meinte zu mir, wenn ich operiert werde wär ich evtl danach mit meinem sport eingeschränkt bzw darf dann nicht mehr spielen oO :-o

ERhemaliGger NutBzerX (#32573x1)


Normalerweise kann man danach alles wieder machen. Ich wüsste nicht was dagen sprechen sollte wenn es gescheit verheilt ist.

n}erv9ousOnxe


naja, so dachte ich auch

bis er meinte ich soll lieber abwarten weil ich danach evtl kein handball spielen kann..hätt ichs mal lieber gemacht %-|

E{hemalige9r Nutzber (K#3s257x31)


Aha und hat er auch gesagt warum man danach kein Handball mehr speilen kann? Mit einem egrissenen Meniskus sollte man das auch ncith tun, der reißt nämlich mit der Zeit immer weiter ein ;-)

n3er/vouRsOxne


naja ich war da wie gesagt noch n bisschen kleiner, kann meine mutter aber mal fragen nachher ;-)

ich weiß nur dass er sagte ich soll abwarten bevor ich mich für die OP entscheide, es könnte selber verheilen. wenn ich aber doch operiert werde, kann es sein, dass ich kein handball mehr spielen kann.

mehr weiß ich nicht..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH