» »

Wirbel Schmerz

K"iraxth hat die Diskussion gestartet


Ich habe ein kleines Problem mit meinem Rücken. Und zwar habe ich Schmerzen beim Drücken auf 2 Wirbel, bzw. leicht darunter. Der eine ist der C7 (Vertebra prominens, der hervorstehende Wirbel am unteren Ende des Halses) und der andere liegt 3-4 Wirbel darunter.

Könnte eine Fehlstellung der Wirbelsäule ein Grund dafür sein? Ich bin kein Arzt, aber wenn ich mir meine Haltung im Spiegel betrachte sieht es für mich aus, als ob ich ein leichtes Hohlkreuz hätte. Ich habe auch öfter Schmerzen im unteren Rücken und kann meine Zehen mit durchgestreckten Beinen nicht oder kaum berühren, auch nicht nach längerem Üben.

Mir ist schon klar, dass ich zu einem Orthopäden gehen muss um eine klare Antwort zu bekommen, aber bis ich einen Termin habe kann es dauern und da möchte ich einfach vorher Meinungen dazu einholen. *:)

Antworten
HmypeVr6ion


Und zwar habe ich Schmerzen beim Drücken auf 2 Wirbel, bzw. leicht darunter. Der eine ist der C7 (Vertebra prominens, der hervorstehende Wirbel am unteren Ende des Halses) und der andere liegt 3-4 Wirbel darunter.

Also es ist schon unangenehm wenn man auf die Dornfortsätze drückt, v.a. im HWS Bereich.

Das kann schon schmerzen, auch wenn man keine Probleme in dem Bereich hat.

Könnte eine Fehlstellung der Wirbelsäule ein Grund dafür sein?

Ich denke nicht

Ich habe auch öfter Schmerzen im unteren Rücken und kann meine Zehen mit durchgestreckten Beinen nicht oder kaum berühren, auch nicht nach längerem Üben.

Das müsste man dann mal untersuchen, warum da unten Schmerzen hast.

Das man die Zehen mit durchgestreckten Beinen nicht berühren kann ist nicht schlimm. Viele können das nicht, ich auch nicht ;-)

anprilx45


Wenn du dort Schmerzen hast kannst du auch so zum Orthopäden gehen ohne Termin oder du gehst zuerst zum Hausarzt der dir auch wenn er feststellt das es Blockierungen der WS sind manuelle Therapie verordnen kann und dadurch die Blockaden gelöst werden. Mit sanften Dehnübungen die du in eiinem RAHA-Sprtverein erlernen kannst könntest du deine Sehnen und Bänder wieder dehnbarer machen und so vielleicht auch deine Füße erreichen, das geht nicht von heute auf morgen und kann schon mehrere Wochen bis Monate dauern. Ebenso lassen sich durch ein zielgerichtetes Trainingsproblem Rückenbeschweren lindern oder mitunter gehen sie durch die bessere bewelichkeit und Durchblutung auch ganz weg.

Kkirhatxh


Ja, ich weiß schon, dass das Drücken auf Wirbel nicht angenehm ist, bei den beiden fühlt es sich aber an wie ein Hämatom, nur dass ich keines habe.

Es ist auch nicht so schlimm, dass ich gleich etwas dagegen machen müsste, nur eben unangenehm und nervig.

Ich habe als Kind schon einmal Haltungsturnen gemacht, kann mich aber nicht mehr erinnern, warum ich damit aufgehört habe. Also ob ich dann geheilt war oder keine Lust mehr hatte.

Das man die Zehen mit durchgestreckten Beinen nicht berühren kann ist nicht schlimm. Viele können das nicht, ich auch nicht ;-)

Ich möchte aber gerne etwas beweglicher werden, ich komme mir so extrem ungelenkig vor. Beim Kickboxen kam ich früher mit dem Roundhouse-Kick (ein seitlicher Tritt aus der Drehung) kaum über die Hüfte, während Andere bis zum Kopf kommen. :-/

a*pr7il4x5


Mache seit zwi jahren den REHA Sport erster Grund ist mein Srunggelenk und dan Rücken und Halswirbelsäulen beschwerden. Die Beweglichkeit hat schon etwas zu genommen ist zwar ein langwieriger Prozeß aber wirkungvoll und die Beschwerden sind seit dem auch besser geworden.

V)reNnxiZ


Hey!

Ich hab genau das gleiche!! War sogar schon beim Orthopäden, der hat mich eingerenkt und so, aber es ist nich besser geworden..:(...Hab auch schmerzen wenn ich auf 1 wirbel drauf drücke..und wenn ich ein hohlkreuz mache oder so...ist auch mega nervig mittlerweile..geht so ca.6 wochen...weiß dazu jetz noch jemand mehr was das sein könnte??

Grüßle

l`e LsangO rxeal


Boah, Kirat, das selbe hab ich auch!

Einrenken bringt nix, Fango und Reizstrom auch nicht... Temporär ist es besser (ich glaub mit Sport hängt das nicht zusammen), angefangen hats irgendwann im Herbst.

DsrDagounn-x82


Geht mir auch so und es ist besonders schlimm unter Stress wenn ich im Nacken verspannt bin.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH