» »

Neue Schuhe Drücken :(

sGunnxi9 hat die Diskussion gestartet


Ich weiß zwar nicht ob das Thema hier her passt aber ich habe mir neue schuhe gekauft und die drücken :S

es sind ballerinas aus leder aber echt glaub ich eher nicht aber ich habe die schon eingeknickt und mit warmen wasser befeuchtet und es ist ein kleines bisschen besser geworden aber es drückt immer noch vor allem rechts an der ferse und links an der ferse ein bisschen aber am meisten links an den zehn ich laufe mit den schuhen durch die wohnung weil meine mutter meinte ich soll die bisschen ausdehnen mit meinen füßen aber das was bringt ich glaube nicht oder? ich frage nach bevor ich ne blaße kriege :S:S Hilft mir bitte ;-)

Danke im vorraus

LG

Antworten
RCedDApp/lxe


Bring sie doch mal zu einem Schuhmacher, der könnte die Schuhe etwas weiten. Also: richtigen Schuhmacher, nicht diese Sohlen- und Schlüsseldienste.

BjlauEerLoxtus


ich laufe mit den schuhen durch die wohnung weil meine mutter meinte ich soll die bisschen ausdehnen mit meinen füßen aber das was bringt ich glaube nicht oder?

Doch, das bringt was, die Schuhe müssen halt erstmal ein bissl eingelaufen werden, in der ersten Zeit kannste aber trotzdem mal ne Blase bekommen...

Ansonsten, hast du die Schuhe vorher nicht anprobiert? Da müsste dir doch schon aufgefallen sein, dass sie zwicken?

RtedAVppxle


Es gibt auch Blasenpflaster. Die kannst Du an die Ferse kleben, dorthin, wo es scheuert. Wenn es Lederschuhe sind, dann werden die sich mit der Zeit schon weiten und bis dahin kannst Du die wunden Stellen mit diesen gepolsterten Pflastern abkleben. Wäre auch eine Möglichkeit...

Oder: wenn die Schuhe neu sind und noch nicht draußen getragen wurde, könntest Du sie dann nicht umtauschen?

s6uJn1niR9


Doch die kann ich zurück bringen will ich aber nicht :D

Naja ich gehe dann mal am besten zu einem schuhmacher wenns nicht besser wird oder doch lieber zurück geben?

h,aphazaxrd


Du willst (eventuelle) Kunstlederschuhe zum Schuster bringen?

Wieviel hast du für die Dinger denn bezahlt?

Also, ich mache das im Bedarfsfall so: erst einmal nur im Sitzen tragen (z.B. wenn ich auf der Couch sitze oder am Schreibtisch). Dann kurze Strecken mit den Schuhen laufen und irgendwann (da dauert nicht so lange) kann man die ganz normal tragen.

g9alawxys


Meine Strategie um Schuhe einzulaufen: über meine normalen Socken noch dickere Socken anziehen (ich nehme immer meine Sportsocken) und dann rein in die Schuhe. So den ganzen Tag rumlaufen. Es is zwar bissl warm darin, es schaut bescheuert aus, aber durch die zwei Lagen und durch die Dicke bekomme ich nie Blasen und die Schuhe werden schneller gedehnt. Hab ich bisher bei 3 Paar gemacht und es hat funktioniert.

s1unnxi9


Ich habe mir dicke socken angezogen und es hat wirklich funktioniert es tut noch bisschen an der ferse weh aber ich glaube es liegt daran weil da bisschen rot ist wegen denn schuhen ich glaube spätestens übermorgen wirds an der ferse nicht weh tun und wenn dann wieder dicke socken :)

ABER meine zeh am linken fuß drücken noch :(

h"aphazaxrd


ABER meine zeh am linken fuß drücken noch :(

Pass bloß auf, so fängt man sich Hühneraugen. Hast du denn schon Schuhspanner probiert?

Also direkt nach dem Tragen, wenn die Schuhe noch warm sind, die Schuhspanner rein. Eventuell mit zusätzlich Zeitungspapier.

Wenn die Schuhe aus echtem Leder sind, hilft es auch die betreffend Stelle zu befeuchten, oder das Leder mit einem Hammmer vorsichtig weicher zu klopfen.

Wärst du beim Bund würde ich sagen: pinkel in die Schuhe, aber das dürfte bei Ballerinas schwer fallen... :=o

sPunnix9


Ich war bei schuhmacher und er hat es da weich gekloppt aber nur hinten und morgen geh ich nochmal hin dann macht er es nochmal vorne ;-) ich hoffe das hilft so wie es hinten geklappt hat :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH