» »

Mrt vom Knie mit Kontrastmittel

PVeb9bixe hat die Diskussion gestartet


Hallo !

Nach einer Athroskopie die 1,5 Jahre her ist, habe ich ich extreme Probleme mit meinem Knie, ich kann es nicht strecken und habe einen Erguss nach dem anderen.

Meine Hausärztin hat jetzt die Faxen dicke, weil mein Orthopäde nichts unternimmt. Ich habe jetzt eine Überweisung zum MRT bekommen um zu sehen wie der Zustand vor der OP und nach der OP ist. Mir hat das Röntgeninstitut jetzt gesagt, das wegen der gemachten OP die Untersuchung mit Kontrastmittel gemacht wird.

Kennt das schon jemand und ist das Kontrastmittel gut verträglich ?

Ich bin gespannt und voller Hoffnung, das der Grund für meine Probleme gefunden wird.

LG Ute

Antworten
d]res~surcraxck


hi

hatte schon mehrere knie-mrts mit kontrastmittel. mir hat das nie was ausgemacht. einzige "nebenwirkung" war bestenfalls mal ein blauer fleck am arm, weil die angestellten dort beim zugang legen ungeschickt waren. aber ansonsten gar nix.

alles gute!

E0hemal1igerE Nutz>er (#32j5731)


Ich hatte mein Knie MRTs zwar nie mit Kontrastmittel, aber diverse andere Stellen. Manchmal bekommt man das Kotrastmittel direkt gespritzt, manchmal word man an einen Druckinfusomaten angeschlossen. Probleme hatte ich nie. Lediglich beim MRT vom Schädel, war der Zugang platt und die Vene stark gereizt, aber bei einem ambulanten MRT wird die Nadel dann ja gezogen.

Pzebbbie


Danke euch beiden !

Dann weiss ich ja schon so ungefähr, was auf mich zukommt.

Ich setze so viele Hoffnungen in dieses MRT,ich will endlich wieder richtig laufen können.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH