» »

Kapselentzündung der Schulter

F:lo0 hat die Diskussion gestartet


Guten morgen,

ich hab folgendes Problem.

Vor ca. 3 Monaten trainierte ich meine Schulter im Fitnessstudio ( Splittraining ). Nach dem Training ging ich wie gewohnt schlafen. Ich schlief allerdings diese Nacht auch sehr schlecht auf der Schulter, ziemlich eingedreht drauf. Daraufhin hatte ich diesen stechenden Schmerz in der rechten Schulter. Ich wartete 2 Wochen ab, ob es sich von alleine bessert. Dann entschied ich mich zum Orthopäden zu gehen, war ein Vertretungsarzt, da Hauptarzt im Urlaub. Der testete meine Schulter, geröngt, ultraschall, nichts gefunden.

Daraufhin verschrieb er mir 6 SItzungen Strahlentherapie ( mit den Saugknöpfen ).

Nach den 6 Sitzungen trat allerdings keine Besserung ein. Dann machte ich einen Termin beim Hauptarzt aus. Der bewegte meine Schulter gefühlte 40 Sekunden und drückte ein paar Mal und konnte mir direkt eine Kapselentzündung diagnostizieren. Ich bekam 6 mal Physiotherapie.

Bis jetzt habe ich 4 Termine Physiotherapie hinter mir. Die ersten 2 waren Massagen. Danach bekam ich das sogenannte " Käseband " über die Schulter, welches sich erwärmt, wenn man den Muskel benapsrucht, dazu bekam ich Übungen die ich in der Physio machte. Das auch 2 mal. Der 5. Termin steht am Donnerstag vor der Tür.

Jetzt allerdings mein Problem. Es ist noch immer nicht besser. Momentan schmiere ich die SChulter mit entzündungshemmender Salbe ( Voltaren ) ein. Der Physiotherapeut meinte auch, dass es nich wie üblich bei mir ist, da ich den stechenden Schmerz nur im Schultergelenk oberhalb spüre und nicht wie bei vielen auch noch die Bizepssehne befallen ist.

Was kann man da noch machen ? Ich bin 19 Jahre alt, und aufgrund dessen Trainingsmäßig ziemlich eingeschränkt. Übungen wo die Schulter weh tut lasse ich beim Training genrell weg.

Dazu muss ich noch sagen, dass die SChmerzen nicht akut sind, sondern nur beim Arm hochheben ( sprich z.b Schulterpresse nach oben )

Was gibt es für ALternativen ? Spritzen z.b ?

Lg Flo0

Antworten
FBl"ox0


keiner ne idee?

Fmlo0


hmm schade ":/

s]as`ul@ainexn


Hallo,

bei mir war nur der Supraspinatus entzuendet, nicht die ganze Gelenkkapsel.

[[http://www.t-nation.com/readArticle.do?id=1426252]] ->musste ich mehrmals lesen

[[http://www.t-nation.com/findArticle.do]]? ... 08-feature -> Punkt 7 und 9

[[http://www.t-nation.com/readTopic.do?id=1053531]] Ganze Serie

[[http://www.t-nation.com/readTopic.do?id=460268]]

[[http://www.t-nation.com/readTopic.do?id=459716]]

[[http://www.t-nation.com/readArticle.do?id=475832]] Übersetzung: [[http://eltrich.el.funpic.de/foam/fakten.html]]

[[http://www.t-nation.com/readArticle.do?id=1259323]]

Richtig Rudern: [[http://www.t-nation.com/article/bodybui]] ... ed_row&cr=

Voltaren (Ibuprofen) wird dir nichts bringen. Du musst in Zukunft genau auf die Technik achten, besonders bei Druckuebungen. Und falls du immer noch Akut schmerzen hast, dann lass das Pumpen erstmal sein und mach halt nur ein paar Lockerungsuebungen fuer dir Schulter. Immer ein bisschen bewegen, damit deine Schulter nicht verkalkt.

Gute Besserung

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH