» »

Arthrofibrose im Knie....nach OP immer noch steif....verzweifelt

A[myli_nclhxen


Hallo ihr Lieben,

mein Befinden ist unverändert ]:D

Krankengymnasik habe ich schon seit der Unfall passiert ist und habe gleich nach der OP damit weiter gemacht!

Jetzt habe ich erst am Freitag wieder einen Kontrolltermin im KH und kann somit da erst nach einem Rezept für die Manualtherapie fragen...meine Therapeutin hat damit Erfahrungen und würde es an mir anwenden...beim letzten mal meinte sie ich könnte schon ein bisschen lockerer lassen....na immerhin....

Ansonsten verbringe ich meinen Tag damit in der Motorschine zu liegen und zu üben......wenns nur auch was bringen würde....

Wünsche Euch einen wunderschönen sonnigen Tag :p>

EOhemAali!ger N$utzekr (##3257x31)


Das ist leider alles nicht zu erzwingen. komme auch gerade vom Doc und der meint das meine Schmerzen so langsam besser werden müssen, die OP ist heute 9 Wochen her. Aber mehr als machen kann ich ja nun auch nicht, muss man jetzt schauen wie man weiter macht %-|

Akmylinkchen


Ich denke eine grooooooosse Portion Geduld gehört einfach auch zum Heilungsprozess.....nur leider bin ich da ne sehr grosse Niete......

@ Melli

Was hast Du angestellt ??? ??

E8hemaliAger9 Nutzrer ~(#c3257x31)


Ich hatte vor 9 Wochen ein lateral release und da ich nen Job habe der körperlich belastend ist, darf ich noch nicht arbeiten bzw. kann ich noch nicht. Kleine OP mit großer Wirkung :-/

Geduld ist leider auhc ncith meine Stärke %:|

A|myElincnhen


Na super....da haben wir uns ja gefunden....

Ich würde so gerne joggen gehen...oder einfach spazieren laufen....in allem werde ich ausgebremst und das seit Januar...solangsam hab ich die Schnauze voll :(v

War jetzt auch 8 Wochen aus meinem Job draussen und jetzt musste ich wieder für 3 Wochen aufhören.......schlimm

swunjshjinxe83


Joggen kann man sowieso mit so einem Knie vergessen. Beim Joggen wird das Knie sehr stark belastet.

E?hemalJiger uNutozer (^#32T5731x)


Ich wollte gestern 5m durch den Regen rennen um nicht so nass zu werden. Juhu war das ne scheiß Idee ;-D

A\mylIinchxen


Ich weiss....mir wurde das ausdrücklich verboten :°( das doofe ist einfach das durch die minimale Belastung mein linkes Bein super schlaff aussieht......total eklig...... ":/ aber auch da muss ich GEDULD ]:D haben

sJunsjhine83


Das wird schon noch mit deinem Knie. Mittlerweile macht mein Knie alles ganz gut mit. Ich muss nur Geduld haben, dass ich nicht zuviel auf einmal will.

E$hemaAli#ger Nut(z:er (#32X5731x)


knie sind halt dich eine scheiß Erfindung ;-) ich hoffe ja das ich aus der Nummer nochmal wieder raus komme und nicht zum Dauerpatienten mutiere %:|

ARm%ylin?chxen


Dauerpatientin.......als solche sehe ich mich auch enden.........

s3unshRine8x3


Irgendwann müssen diese Mistviecher doch mal Ruhe geben. Wie es aussieht bin ich jetzt erst mal durch mit der Geschichte.

AEmylixnchexn


Das hört sich schön an :)^

s>uns~hi(ne83


Nach drei OPs reicht es ja auch mal. Im Moment ist mein Knie friedlich. Hoffentlich bleibt es so.

E5hemaligPer NutzEer (#32B5731)


Möglich, kann aber auch sein das sie es nie tun, Ich dachte auch nach der OP wird alles gut, jetzt weiß keiner wo die Schmerzen herkommen. na super ... vielleicht findet ja noch jemand eine Lösung, sei es mein Arzt oder mein Physio

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH