» »

OP einer Tendovaginitis de Quervain: Wie lange krankgeschrieben?

suweetqa hat die Diskussion gestartet


Hallo

ich werde am mittwoch an der hand operiert, weil ich eine tendovaginitis stenosans de quervain habe, Hat jemand von euch erfahrung, wie lange normalerweise die krankschreibung dauert? Also bei mir geht es hauptsächlich ums PC schreiben, das muss ich auf der arbeit, machen, ab wann kann ich das wieder machen?

lg Sweeta

Antworten
p|eps


Nach der OP wirst du Schmerzmittel brauchen, da du auch noch Probleme mit dem Magen hast, solltest du deinen Arzt drauf hinweisen.

Ich hatte nicht die gleiche OP wie bei dir, aber eine Ulnarisrinnen-OP, da war ich 2 Wochen krankgeschrieben.

s-weetxa


danke für deien antwort

op habe ich schon hintermir, wurde am 12. mai operiert. ist alles super verlaufen, war auch 2 wochen krankgeschrieben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH