» »

Wasser im Knie

D%aSlfixsay hat die Diskussion gestartet


Wie macht sich das bemerkbar und was kann man dagegen tun?

Antworten
E2hemalgigerK Nu`tGzer (#3215731)


Also Wasser in dem Sinne ist es ja nicht, sondern Gelenkflüssigkeit. Im schwereren Fällen sieht man es zum einen deutlich durch die starke Schwellung und man spürt den Druck. In leichteren Fällen fühlt man das da was drin ist schätzungsweise. Es gibt auch Tests mit denen der Arzt das feststellen kann.

Kleinere Ergüsse erledigen sich meist von selber, große müssen abpunktiert werden.

Zuerst mal gilt es zu klären warum der Erguss im KNie ist, daraus ergibt sich dann auch die Behandlung.

Wie kommst du darauf das di einen Erguss im KNie haben könntest?

Kühlen un hochlagern hilft sehr gut. Oder auch Quarkwickel

M"ilaU88


Du merkts es am besten, wenn das Knie anschwillt entweder auf der Seite oder in der Kniekehle. Bei mir ist das Knie auch ganz warm im Vergleich zum andern. Grund könnte sein, dass eine Entzündung der Gelenke vorhanden ist. Die Behandlung kann etweder das Abpunktieren sein oder mit Medis dahinter.

D6alXisaxy


Ja, mein Knie fühlt sich so komisch an...ist immer noch leicht geschwollen, wenn man auf mein Knie drückt tuts noch immer (etwas) weeh.naja wurde ja im März operiert, wie ich hier auch geschrieben hab, manchmal knickt mein Knie einfach so ein. ich hab nach wie vor Probleme mit beugen und beim Treppensteigen... meine Narbe ist immer noch rot und wulstig.

und das obwohl die knie-OP (nach ali-krogius) schon jetzt 2 Monate her ist.

Langsam verlier ich echt die Geduld. Ich krieg schon immer Krankengymnastik. aber wiso dauert das soo dermassen lange?

???

E3hemalpiger cNutzeSr (#3:25U731)


Ja wenn du im März eine OP hattest dann kann das durchaus noch normal sein. Du wirst ja vermutlich noch beim Orthopäden in Behandlung sein, was sagt der?

aber wiso dauert das soo dermassen lange?

Weil nicht jedes Knie gleich reagiert. Meine Knie OP war Ende Februar und ich habe auch immer noch Beschwerden, so ist das nun mal. Manche KNie heilen schnell andere langsamer.

meine Narbe ist immer noch rot und wulstig.

Dashängt von deiner persönlichen Wundheilung ab, danns cheinen bei dir Narben eher hypertroph zu werden.

Das du einknickst hängt wohl mit fehlender Muskulatur zusammen. Weiter KG und Muskelaufbau und dann wird das schon.

Dta[li=saxy


Ärzte sind gut. Alles was ich höre ist: ach das wird schon wieder.... :°( , anscheinend wird man da garnicht für voll genommen.... als wär man eine Simulantin oder so ähnlich.

EAhemali~ger# Ngutzer J(#325731x)


Dann solltest du den Arzt wechseln wenn man dich nicht ernst nimmt. Mein Doc nimmt mich ernst, wäre auch shclimm wenn nicht ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH