» »

6 Wochen Schmerzen im Knie – Reizstrom macht alles schlimmer

guoakind\-necnyxa hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe seit 6 Wochen Schmerzen außen am Knie. Fühlt sich an als wäre es eine Sehne oder ein Band, denn vor allem beim Anwinkeln (hinhocken) und Ausstrecken des Beines tut es weh. Aber auch sonst fast immer. Die Stelle ist aber nicht druckempfindlich, nicht dick, nicht rot. Bewegen kann ich auch alles.

Mein Hausarzt und der CHirurg sind mit dem Latein am Ende. Da könnte nichts sein, sagen sie. Reingeschaut haben sie aber nicht... ":/

Die Schmerzen werden echt immer übler, ziehen bis zum Knöchel runter. Heute bekam ich Reizstrom und nun, eine Stunde später sind die SChmerzen so schlimm, dass ich echt am Heulen bin. Ist das so nach Reizstrom?

Voltaren hat übrigens nie was gebracht, egal in welcher Form. Fühlt sich alles nach Sehnenscheidenentzündung an, aber die ist ja ganz woanders.

Antworten
EUhemal1igers Nuhtzer (#L325731x)


Das kann eine Reaktion darauf sein. Ich habe das nach Ultraschallbehandlungen das die Schmerzen deutlich stärker werden, das Knie reagiert dadrauf halt. Dem Therapeuten sagen das es so schlimm war, dann stellt er das nächstes mal niedriger ein ...

gSoakiHnd-nxenya


Des war schon die niedrigste Stufe... Oh man. Ich hab das Gefühl keiner von den Ärzten ist fähig da eine Diagnose zu stellen. :(v

E.hemaliqger Nutzer[ (#32573x1)


Bei Knien ist das schwierig. Ich rede da aus Erfahrung. Wurde mal ein MRT gemacht? Was ist die genaue Diagnose? Geh mal zu einem Kniespezialisten die kennen sich da besser aus ...

Macht der Physio nur Strom und sonst nichts?

gzo}akind-Pnexnya


Gar keine Diagnose habe ich. Es wurde weder geröntgt, noch sonst eine Bildgebung gemacht. Nur abgetastet und auf Beweglichkeit gecheckt.

Der Chirurg hat mir heute Reizstrom verpasst. Sonst gar nichts. Durfte das Gerät selber einstellen und mehr als die kleinste Stufe tat mir zu weh. Morgen und Dienstag muss ich nochmal hin.

Haben Kniespezis einen besonderen Namen? Machen das Chirurgen? Orthopäden?

EVhemaSlniger Nutzer (e#325x731)


Du solltest dringend mal den Arzt wechseln. Such dir einen Orthopäden der auf Knie spezialisiert ist. Wo kommst du denn her? Vielleicht kann ich dir einen Tip geben?

Es sollte auf jeden Fall mal egscheite Diagnostik gemacht werden, zumindest Röntgen und Ultraschall. Und Elektrotherapie selber machen? Na ja halte ich nichts von, lass dir ein KG Rezept geben, der Physio macht das auch

gDoakinod-nxenya


Ich komme aus Norddeutschland. Da ich 3 Wohnsitze habe ist mir alles zwischem Oldenburg, Hannover und Rostock heimatliches Gefilde ;-)

Ich werde mich wirklich mal auf die Suche machen, so kann es ja nicht weitergehen.

E4hemalig*er Nutz2er (N#325x731)


Hannover ist doch schon mal gut. Ich schreib dir mal ne PN

gSoak^ind-jnenxya


Danke mach das :-)

E_hema=ligerm Nutze4r (#325[731x)


Hab ich gestern schon. Noch nicht angekommen?? ":/

S@aimtlemca


Ich hab ähnliche Kniebeschwerden wie du. Bei mir ist es eine Sehne vom Oberschenkelmuskel außen am Knie vorbei bis zum Wadenbein. Es ist ein "Läuferknie". Das sagen die Ärzte, wenn sie nicht genau wissen, was es ist ;-D

Ich hab Einlagen bekommen und soll den Oberschenkelmuskel dehnen.

gNoakiwnd}-nenyDa


Nee, ist nichts angekommen. Ich leere gleich mal meinen Posteingang, aber eigentlich ist da noch Platz. ":/

Ein Läuferknie? *gnihihi* Ja ich bin auch schon mindestens 10 mal gejoggt in diesem Jahr. ;-D Aber die Stelle kommt hin – komisch ist des. Und alle Ärzte sind in Urlaub %-|

SdamleUmxa


Bei mir hats nach 9 Tagen Skilaufen angefangen. Ich geh einfach nicht mehr joggen, dann hab ich keine Probleme.

Machst du zur Zeit viel Sport?

g^oakaind-unenyxa


Nee momentan so gar nichts, denn ich schreibe an meiner Abschlußarbeit. Ich habe so im Februar und März sehr viel gemacht, weil ich da Auswahltests zur Polizei hatte. Vielleicht hats schon damals angefangen ":/

d)alVli_Bdawllxi


versuch wirklich mal zum spezialisten zu gehen, sonst geht da noch was kaputt... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH