» »

Knötchen an der Sehne (Daume)?!?!?!

E@mosxie hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich war letztens beim Doc da ich schmerzen am linken Daumen habe. Sie sind nicht andauernd, sonder nur, wenn ich ihn nach hinten oder seitwärts biege! Gestern hat er aber den ganzen Abend weh getan! Der Doc meinte, es haben sich kleine Knötchen an der Sehne gebildet ??? und ich muss sehr viel kühlen (ich sitze in der Schule) und Salben, wenns nicht besser wird unters Messer.

Nun meine Frage, er hat mich ziemlich schnell abgespeist, hat mir nicht mal gesagt was ich denn für ne Salbe nehmen soll. Am besten geht es mir, wenn der Daumen ganz ruhig ist. Hab aber auch keine Schiene und nichts erhalten.

Ist das so belanglos dass man da nicht weiter drauf eingehen muss? ich habe keine Lust auf eine Op.... Hat vielleicht jemand Erfahrung damit ??? ?

Über Antworten würde ich mich freuen und wäre dankbar @:)

Lg Emosie

Antworten
Hbype[riZon


hm

es haben sich kleine Knötchen an der Sehne gebildet ??? und ich muss sehr viel kühlen (ich sitze in der Schule) und Salben, wenns nicht besser wird unters Messer.

Eine Möglichkeit wäre das du dir von deinem Arzt ein Rezept über Krankengmynastik und Ultraschalbehndlungen verschreiben läßt.

Man kann versuchen die Knötchen mit Querfriktionen ( eine Massagetechnik) und Ultraschallanwendungen zu behandeln.

Vieleicht hilft es ja und die Knötchen werden weniger. Versuchen würde ich das mal.

Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Orthopädie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH